Ralf Cordes



Alles zur Person "Ralf Cordes"


  • Fußball-Kreisliga A Ahaus: SG Gronau verschafft sich Luft

    So., 06.05.2012

    Drei Tore, drei Punkte

    Die SG Gronau hat die ungeahnte Erfolgsserie in der Fußball-Kreisliga A fortgesetzt. Das 3:0 (0:0) gegen den TSV Ahaus war der dritte Sieg in Serie für das Team von Trainer Ralf Cordes, das sich dadurch im Abstiegskampf wieder Luft verschafft hat.

  • Fußball-Kreisliga A (Ahaus): Krönke erzielt den Siegtreffer

    So., 29.04.2012

    SG Gronau verlässt das Tabellenende

    Der 23. Spieltag der Fußball-Kreisliga A hat der SG Gronau gleich mehrere Premieren beschert: Das 3:2 (1:1) bei SuS Stadtlohn II war der erste Auswärtssieg der Saison für die Mannschaft von Trainer Ralf Cordes – und zum ersten Mal gelangen dem Team zwei Dreier am Stück.

  • Fußball-Kreisliga A (Ahaus): Schlusslicht SG Gronau lässt sich nicht abhängen

    Di., 24.04.2012

    „Den Kontakt wieder hergestellt“

    Fußball-Kreisliga A (Ahaus): Schlusslicht SG Gronau lässt sich nicht abhängen : „Den Kontakt wieder hergestellt“

    Durch den 1:0-Sieg gegen Eintracht Stadtlohn hat die SG Gronau ihre Chance auf den Klassenerhalt in der A-Liga gewahrt. Unser Mitarbeiter Daniel Buse sprach mit SG-Trainer Ralf Cordes.

  • Fußball-Kreisliga A Ahaus: Drei Punkte für Schlusslicht SG Gronau

    So., 22.04.2012

    Gastgeber im Glück

    Fußball-Kreisliga A Ahaus: Drei Punkte für Schlusslicht SG Gronau : Gastgeber im Glück

    Nach drei Spielen ohne Punkt und ohne Tor hat die SG Gronau im Abstiegskampf der Kreisliga A ein Lebenszeichen gesendet: Der Tabellenletzte besiegte den Vorletzten Eintracht Stadtlohn mit 1:0 (1:0).

  • Kreisliga A Ahaus: Absteiger auf Abstiegskurs

    So., 15.04.2012

    SG Gronau wehrt sich nicht

    Die SG Gronau scheint den direkten Weg von der Bezirks- in die B-Liga gefunden zu haben. Ohne sich sonderlich zu wehren, kassierten die Schwarz-Weißen im Kellerduell in Ammeloe eine peinliche 0:6-Abfuhr.

  • Fußball-Kreisliga A Ahaus: SG Gronau bleibt Schlusslicht

    Mo., 09.04.2012

    Gröber rettet das Remis

    Fußball-Kreisliga A Ahaus: SG Gronau bleibt Schlusslicht : Gröber rettet das Remis

    „Was dieser Punkt dann am Ende der Saison wert ist, das werden wir noch sehen.“ Kämpferisch wollte Trainer Ralf Cordes seinen Schützlingen beim 0:0 gegen den SC Südlohn keine Vorwürfe machen. Doch die Schwarz-Weißen bleiben am Tabellenende kleben.

  • Fußball: SG besiegt sich wieder einmal selbst

    Mo., 02.04.2012

    Einladung an die Eintracht

    Fußball: SG besiegt sich wieder einmal selbst : Einladung an die Eintracht

    Zwei Mal in Folge gewinnen? Das ist in dieser Saison die Sache der SG Gronau nicht. Und weil die Schwarz-Weißen bei Eintracht Ahaus 2 also verloren, bleiben sie in der Kreisliga A auch Letzter.

  • Fußball-A-Liga: Gewonnen, aber SG ist immer noch Letzer

    Sa., 31.03.2012

    Cordes und die Knotenkunde

    Fußball-A-Liga: Gewonnen, aber SG ist immer noch Letzer : Cordes und die Knotenkunde

    Sie sind noch lange nicht über den Berg. Da hilft auch der Sieg nichts, mit dem die SGler aus Gronau am vergangenen Wochenende Lünten wieder von der Spitze gestoßen hat. Was jetzt passieren muss, verrät Trainer Ralf Cordes.

  • Kreisliga A Ahaus: SG Gronau bezwingt GW Lünten

    So., 25.03.2012

    Die Rückkehr der Leidenschaft

    Kreisliga A Ahaus: SG Gronau bezwingt GW Lünten : Die Rückkehr der Leidenschaft

    Die beiden Treffer, die die SG Gronau beim 2:1 (1:1)-Sieg gegen Grün-Weiß Lünten erzielte, standen Pate für das Engagement, das die Schwarz-Weißen 90 Minuten in diesem Match gezeigt hatten. Dieser Einsatz wurde mit dem überraschenden Sieg über den Spitzenreiter belohnt.

  • Fußball-Kreisliga A Ahaus: SG Gronau verliert Kellerduell gegen Graes

    So., 18.03.2012

    Für die Cordes-Truppe wird es ungemütlich

    Fußball-Kreisliga A Ahaus: SG Gronau verliert Kellerduell gegen Graes : Für die Cordes-Truppe wird es ungemütlich

    Für die SG Gronau rückt der Durchmarsch von der Bezirksliga in die Kreisliga B näher. Im Kellerduell gegen den Vorletzten SF Graes verlor das A-Liga-Schlusslicht mit 0:3.