Ralf Diekmann



Alles zur Person "Ralf Diekmann"


  • Ernährung

    Do., 20.08.2015

    Diese Lebensmittel halten länger als angegeben

    Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist ein Qualitätsversprechen vom Hersteller. Auch ein abgelaufener Joghurt ist oft noch genießbar - vorausgesetzt, er wurde gut gekühlt.

    Oft wandern Lebensmittel in den Müll, obwohl sie noch genießbar sind. Ein Start-up namens «Restlos glücklich» will ihnen eine zweite Chance geben - mit einem Restaurant, in dem mit vom Müll geretteten Produkten gekocht wird. Auch zu Hause kann man das.

  • Verkehr

    Di., 18.08.2015

    Kind plus Rad: Was bei Sitz und Anhänger zu beachten ist

    Das Fahren mit einem Kinderfahrradanhänger will doppelt geübt sein, denn viele unterschätzen beispielsweise das Bremsverhalten.

    Radfahren mit Kindern ist für Eltern meist eine besondere Herausforderung. Trotz aller Hektik im Alltag, sollte die Sicherheit nicht vernachlässigt werden. Schon beim Kauf von Kindersitz oder Anhänger gibt es einiges zu beachten.

  • Verbraucher

    Mo., 23.03.2015

    Spielzeug und Kleidung: Gefährliche Produkte im Haushalt

    In Europa tauchen immer öfter gesundheitsschädliche Produkte wie gefährliche Spielsachen oder giftige Kleidung auf. Dies geht aus dem Jahresbericht zum Schnellwarnsystem «Rapex» hervor, den die EU-Kommission jetzt vorstellte. Wie können sich die Verbraucher schützen?

  • Technik

    Do., 15.01.2015

    Brummende Netzteile nicht selber reparieren

    Keine Angst vor brummenden und piepsenden Ladegeräten. Das ist nicht gefährlich. Foto: Andrea Warnecke

    Köln (dpa/tmn) - Klopft, brummt oder piepst das Netzteil, ist das ziemlich nervig. Nutzer sollten allerdings keinesfalls selber aktiv werden und Reparaturversuche starten. Häufig hilft schon ein simpler Trick gegen die Brummtöne.

  • Tourismus

    Mo., 20.10.2014

    Mit Karacho in die Kurve: Kinderschlitten richtig auswählen

    Rückwärts oder vorwärts: Jede Sitzhaltung ist beim Schlittenfahren erlaubt. Auf steileren Strecken sollten kleine Kinder aber nicht alleine fahren. Foto: Tobias Hase

    Köln (dpa/tmn) - Wenn ordentlich Schnee liegt, gibt es nichts Besseres: mit dem Schlitten den Hügel herunterjagen. Käufer haben dabei die Wahl zwischen klassischen Holzschlitten, schnellen Rodeln oder Bobs. Vor allem für kleine Kinder ist nicht jedes Modell geeignet.

  • Fußball

    Fr., 26.09.2014

    Freistoß-Spray in Deutschland unzulässig?

    Das Freistoß-Spray kommt nicht durch den TÜV. Foto: Ivan Franco

    In drei Wochen soll das Freistoß-Spray erstmals in der Fußball-Bundesliga zum Einsatz kommen. Dabei darf das Spray nach einem Gutachten des TÜV Rheinland in Deutschland gar nicht eingesetzt werden. Die FIFA will bald ein eigenes Gütesiegel vergeben.

  • Fußball

    Fr., 26.09.2014

    TÜV: Freistoß-Spray in Deutschland nicht zulässig

    Köln (dpa) - Das von der Fußball-WM bekannte Freistoß-Spray darf nach Ansicht des TÜV Rheinland in Deutschland nicht benutzt werden. «Das Produkt ist in seiner derzeitigen Form in Deutschland und der EU nicht verkehrsfähig», sagte TÜV-Sprecher Ralf Diekmann in Köln. Er bestätigte einen Bericht der «Bild»-Zeitung, die das Gutachten beim TÜV in Auftrag gegeben hatte. Nach bisherigen Planungen des DFB soll das weiße Spray, mit dem der Schiedsrichter die Freistoßlinie kennzeichnet, in drei Wochen erstmals bei den Bundesliga-Spielen eingesetzt werden.

  • Familie

    Mo., 16.12.2013

    Den Weihnachtsbaum sicher aufstellen

    Hier hilft nur noch ein ganzer Eimer Wasser. Wer seinen Baum ständig feucht hält, macht damit auch Nadeln und Zweige weniger leicht entflammbar. Das gilt auch bei Lichterketten, bei denen Überhitzung eine Brandgefahr darstellt. Foto: Roland Weihrauch

    Hamburg (dpa/tmn) - Am Ende gibt's Tränen statt Geschenke: So manches Weihnachtsfest wird wegen eines brennenden Baumes abrupt zum Alptraum. Damit das nicht passiert, muss der Weihnachtsbaum stabil stehen. Kerzen und Lichterketten sollten besonders geprüft werden.

  • Familie

    Fr., 17.05.2013

    Schön, aber schädlich: Gefährliche Stoffe in Waren erkennen

    Finger weg, wenn Kleidung untypisch stark riecht. Foto: Jens Schierenbeck

    Köln/Brüssel (dpa/tmn) - Von Kleidung bis Spielwaren: Verbraucherschützer ziehen in Europa immer öfter gefährliche Produkte aus dem Verkehr. Sie enthalten verbotene Weichmacher und giftige Chemikalien. Wer darauf verzichten will, sollte auf seine Sinne setzen.

  • Ölreste in Schokolade

    Mo., 26.11.2012

    Warnung vor gefährlichen Lichterketten und giftigen Adventskalendern

    Ölreste in Schokolade : Warnung vor gefährlichen Lichterketten und giftigen Adventskalendern

    Berlin/Köln (dpa) - Belastete Schoko in Adventskalendern, Stromschläge durch Lichterketten - kurz vor der Adventszeit schlagen Tester Alarm.