Ralf Stegner



Alles zur Person "Ralf Stegner"


  • Parteien

    Sa., 07.12.2019

    Maas scheitert in erstem Wahlgang bei SPD-Vorstandswahl

    Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas ist im ersten Wahlgang bei der Wahl des SPD-Vorstands gescheitert. Er erhielt auf dem Parteitag in Berlin weniger Delegiertenstimmen als er gebraucht hätte. Bei der Verkündung seines Ergebnisses ging ein Raunen durch den Saal. Auch andere hochrangige Sozialdemokraten scheiterten im ersten Versuch, beispielsweise der bisherige Parteivize Ralf Stegner. Das zunächst beste Ergebnis fuhr der Parteilinke und Fraktionsvize Matthias Miersch ein.

  • Hintergrund

    Fr., 06.12.2019

    Wahlergebnisse der SPD-Parteivorsitzenden seit Schröder

    Andrea Nahles nach ihrem Rücktritt vom SPD-Parteivorsitz.

    Berlin (dpa) - Nach Bundeskanzler Gerhard Schröder wurden bisher fünf Männer und eine Frau an die Spitze der SPD gewählt. dpa dokumentiert ihre Ergebnisse auf den Parteitagen und zudem die jüngsten beiden Wahlen zu den stellvertretenden Vorsitzenden:

  • Parteien

    Do., 05.12.2019

    Stegner: SPD wird keine roten Linien für GroKo vorgeben

    Kiel (dpa) - Die SPD wird nach Einschätzung von Parteivize Ralf Stegner für die weitere Zusammenarbeit in der großen Koalition weder roten Linien formulieren noch Ultimaten stellen. «Solche Dinge macht man nur, wenn man ganz besonders töricht ist - und das ist die SPD nicht», sagte Stegner der Deutschen Presse-Agentur. Der Vorstand will heute die endgültige Fassung eines Leitantrages für den Bundesparteitag erarbeiten, der vom Freitag bis Sonntag in Berlin zusammenkommt. Dabei soll das neue SPD-Führungsduo Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans förmlich gewählt werden.

  • Kühnert will Vizechef werden

    Di., 03.12.2019

    Die SPD ringt in Sachen Koalition um ihren Kurs

    Die Fahne der SPD über der Parteizentrale in Berlin.

    Klare Linie gegenüber der Union - aber viel Spielraum für die Verhandler: So soll der Kompromiss aussehen, mit der sich die SPD für eine weitere Arbeit in der Koalition aufstellt. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.

  • Nachdenken über Vize-Amt

    Do., 21.11.2019

    SPD-Vize Stegner kritisiert Juso-Chef Kühnert

    Ralf Stegner ist stellvertretender SPD-Vorsitzender.

    Die Stichwahl der SPD-Mitglieder zum Parteivorsitz hat begonnen. Kurz vorher hatte Kevin Kühnert seine Kandidatur für den Vorstand der Sozialdemokraten angekündigt. Das stößt einigen in der Partei sauer auf.

  • Chefsuche wird zum Lagerduell

    So., 27.10.2019

    SPD entscheidet Vorsitzsuche in Stichwahl

    Die Kandidatenpaare Norbert Walter-Borjans (l) und Saskia Esken sowie Olaf Scholz und Klara Geywitz gratulieren einander zum Einzug in die Stichwahl.

    Für die Suche nach einer neuen Spitze braucht Deutschlands älteste Partei eine Stichwahl. Ein Dritter wirft enttäuscht das Handtuch. Kommt es jetzt zum Lagerwahlkampf rund um die GroKo-Frage?

  • Partei sucht Führungs-Duo

    So., 13.10.2019

    Nun hat die Basis das Wort: SPD stimmt über neue Chefs ab

    Nun sind die Mitglieder am Zug: Wer soll die SPD künftig führen?.

    Endspurt im Rennen um den SPD-Vorsitz: Von diesem Montag an haben die SPD-Mitglieder zwölf Tage Zeit, ihre beiden Wunsch-Kandidaten zu wählen. Was dabei herauskommen könnte, ist schwer vorhersehbar.

  • Parteien

    So., 29.09.2019

    SPD-Regionalkonferenzen: Spitzen gegen Groko und Scholz

    Parteien: SPD-Regionalkonferenzen: Spitzen gegen Groko und Scholz

    Die Deutschland-Tour der Kandidaten für den SPD-Vorsitz geht in den Endspurt und machte nun auch in Nordrhein-Westfalen Station. Die drei Bewerber aus NRW nutzen ihr Heimspiel zur Positionierung.

  • Erste NRW-Regionalkonferenz der SPD-Bewerber-Duos

    Sa., 28.09.2019

    „Wir lieben dich noch immer“

    Erste NRW-Regionalkonferenz der SPD-Bewerber-Duos: „Wir lieben dich noch immer“

    Überall strecken sich Arme in die Luft: Viele SPD-Mitglieder haben Fragen an die sieben Bewerber-Duos auf dem Herzen, als die sich bei der ersten NRW-Regionalkonferenz in Kamen vorstellen. Die wird kein automatisches Heimspiel für die nordrhein-westfälischen Kandidaten.

  • CDU und FDP lehnen ab

    Sa., 14.09.2019

    Geteiltes Echo deutscher Politiker auf Snowdens Asyl-Wunsch

    Whistleblower Edward Snowden würde immer noch gern politisches Asyl in Deutschland bekommen.

    Whistleblower Edward Snowden lebt seit Jahren im russischen Exil. Er macht deutlich, dass er weiterhin gern in einem anderen europäischen Land Asyl bekommen würde - die Reaktionen in Deutschland sind geteilt.