Microsoft Windows XP



Alles zum Produkt "Microsoft Windows XP"


  • Fragen und Antworten

    Sa., 13.05.2017

    Was man zur weltweiten Cyber-Attacke wissen muss

    Eine massive Cyber-Attacke hat Zehntausende Computer blockiert und auch die Deutsche Bahn in Mitleidenschaft gezogen.

    Ein globaler Cyber-Angriff wie der am Freitag wirft immer viele Fragen auf. Wie kann man sich schützen? Könnten auch Krankenhäuser oder andere Unternehmen im direkten Umfeld betroffen sein?

  • Aktualisierung

    Fr., 28.04.2017

    Ältere Computer mit Bodhi Linux flott machen

    Wer noch über einen alten Computer verfügt, kann ihn mit Bodhi Linux modernisieren.

    Viele ältere Computer funktionieren noch, kommen aber den Anforderungen moderner Betriebssysteme nicht mehr nach. Frische Software gibt es meist auch nicht mehr. Linux-Distributionen wie Bodhi verhelfen auch schwächeren Rechnern zum zweiten Frühling.

  • Windows Neuigkeiten

    Di., 04.04.2017

    Letztes Update für Windows Vista: Auf neue Version wechseln

    Quietschbunt und mit Widgets wie einer Uhr am Bildschirmrand: Windows Vista von 2007 wird Anfang April von Microsofts Supportliste geworfen. Ab dann gibt es keine Updates mehr.

    Windows Vista geht in Rente. Am 11. April beendet Microsoft nach zehn Jahren den Support für das vielgescholtene Betriebssystem. Wer es noch nutzt, sollte auf Nachfolgersysteme umsteigen - oder setzt sich künftig größeren Sicherheitsrisiken aus.

  • Direkter Zugriff

    Fr., 31.03.2017

    Schnellstart wieder aktivieren

    Um bei Windows 10 die Schnellstart-Funktion nutzen zu können, muss man über den Task-Bereich eine neue Symbolleiste anlegen.

    Auch unter Windows 10 können Benutzer über die Schnellstartleiste bequem auf häufig benutzte Programme zugreifen. Man muss es nur einrichten.

  • Windowsversion erneuern

    Mi., 22.03.2017

    Kein reguläres Firefox-Update für Windows XP und Vista mehr

    Der Internet-Browser Firefox stellt Nutzern der Betriebssysteme Windows XP und Vista keine regulären Updates mehr zur Verfügung.

    Schlechte Nachrichten für Nutzer von Windows XP und Vista: Der Internetbrowser Firefox stellt seine regulären Updates ein und liefert nur noch technische Updates.

  • Keine Sicherheits-Updates mehr

    Fr., 13.01.2017

    Microsoft bereitet Windows 7 langsam auf Rente vor

    2009 wurde Windows 7 eingeführt. In drei Jahren soll es keine Sicherheits-Updates oder Aktualisierungen mehr geben.

    Wer noch Windows 7 auf seinem Rechner nutzt, sollte sich bald nach einer Alternative umsehen. Denn Microsoft will das Betriebssystem in wenigen Jahren nicht mehr aktualisieren.

  • Betagtes Betriebssystem

    Fr., 13.01.2017

    Microsoft bereitet Windows 7 langsam auf Rente vor

    Windows 7 erschien im Oktober 2009 als Nachfolger von Windows Vista, das weithin als Flop in die Geschichte einging.

    München (dpa) - Microsoft läutet den Abschied von Windows 7 ein: Der Softwarekonzern will sein betagtes Betriebssystem in drei Jahren nicht mehr unterstützen, der Support läuft aus.

  • Computer

    Fr., 21.08.2015

    Microsoft: Windows 95 löste vor 20 Jahren das PC-Fieber aus

    Microsoft-Gründer Bill Gates kam seiner Vision «Ein PC auf jedem Schreibtisch» mit Windows 95 einen großen Schritt näher.

    Mit seinem neuen Betriebssystem begründete Microsoft vor 20 Jahren eine neue Ära. Windows 95 sorgte für eine Revolution auf dem Computer-Markt und erleichterte für Millionen den Zugang zum PC - auch wenn die Software nicht besonders stabil und sicher war.

  • Internet

    Mo., 03.08.2015

    Updates und Rückruf für Gamer und Internet-Nutzer

    Nvidias Gaming-Tablet Shield kann durch überhitzte Batterien in Brand geraten. Der Hersteller ruft deswegen einen Großteil der ausgelieferten Geräte zurück.

    Achtung, Brandgefahr! Deshalb ruft Nvidia seine Shield-Tablets zurück. Sicherheit sollen auch Updates mit sich bringen. Kürzlich erschienen sind Aktualisierungen für Windows, Java, Chrome und den PDF-Reader.

  • Computer

    Do., 30.07.2015

    Deutschland-Chef von Microsoft: Windows 10 belebt PC-Markt

    Microsoft will mit Windows 10 ein neues Zeitalter des Personal Computings einleiten.

    Mit Windows 10 will Microsoft ein neues Zeitalter des Personal Computings einleiten. Marktforscher sagen dem PC aber schwere Zeiten vorher. Der Geschäftsführer von Microsoft Deutschland, Alexander Stüger, glaubt dennoch fest an die Zugkraft des Systems.