Bürgerstiftung



Alles zum Schlagwort "Bürgerstiftung"


  • Klima-Tisch

    So., 22.04.2018

    Weniger Energie, mehr Komfort

    Referent Andreas Ennen zeigt einen Terminal für digitale Steuerung. Klimaschutzmanager Marc-Philipp Nikolay (rechts) und Ulrich Harhues (links) von der Bürgerstiftung hatten eingeladen.

    Zum 4. Klima-Tisch hatten die Bürgerstiftung und die Gemeinde Lotte ins Haus Hehwerth eingeladen. Der Experte Andreas Ennen stellte das Prinzip „Smart Home“ vor.

  • Bürgerstiftung Appelhülsen

    Do., 19.04.2018

    Unglaublicher Einsatz

    Freuten sich über die tolle Resonanz auf die Nistkästenaktion (v.l.): Manfred Rickert (Bürgerstiftung), Andrea Schulze Frenking (Förderverein Sterntaler), Kirsten Reckmann (Marienkindergarten), Johannes Reher, Petra Breuckmann (St.-Josef-Kindergarten) und einige Kita-Kinder. Für den St.-Josef-Kindergarten gab es als Bonbon noch vier Nistkästen für die Außenanlagen dazu.

    258 von Johannes Reher gebaute Nistkästen hat die Bürgerstiftung an den Mann gebracht. Mit dem Erlös der Aktion werden nun die beiden Kindergärten und die Grundschule in Appelhülsen unterstützt.

  • Literarisch-musikalischer Abend zum Genießen

    So., 15.04.2018

    Reha-Abend für die Gehörgänge

    Einen Reha-Abend für die Gehörgänge veranstalteten (von links) Benjamin Pfordt, Stiftungsratsgeschäftsführer Dieter-Joachim Srock, Reinhild Finke, Beate Diesel, Pierrette Tisserand-Ennen, Ulrich Harhues und Pastor Detlef Salomo.

    Die Bürgerstiftung und die evangelische Kirche Lotte hatten zu einem literarisch-musikalischen Abend in die Arche eingeladen und boten den Gästen einen bunten Frühlingsstrauß mit Blütensti(e)len aus hoch- und plattdeutschensprachigen Geschichten und herrlichen Klavierklängen.

  • Stiftungsurkunde feierlich überreicht

    Fr., 13.04.2018

    Bürgerstiftung kann Arbeit aufnehmen

    Umrahmt von den bei der feierlichen Überreichung anwesenden Gründungsstiftern stellte sich Regierungspräsidentin Dorothee Feller den Fotografen.

    Es ist vollbracht: Die Bürgerstiftung Heek/Nienborg kann ihre Arbeit aufnehmen. Am Donnerstagabend überreichte Regierungspräsidentin Dorothee Feller im Festsaal Hovestadt in Ahle die Stiftungsurkunde an den Vorstandsvorsitzenden der Bürgerstiftung, Walter Sosul.

  • Öffentlichkeitsarbeit soll ausgeweitet werden

    Do., 12.04.2018

    Was macht die Bürgerstiftung?

    Bernhard Krämer, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes, informierte die Teilnehmer ebenso wie . . .

    Ihre Öffentlichkeitsarbeit will die Bürgerstiftung Lüdinghausen künftig intensivieren. Das wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung entschieden.

  • Gut angelegtes Geld

    Mi., 11.04.2018

    Schüler stellen Robotic-Projekt beim Stifterforum vor

    Auf großes Interesse bei den Teilnehmern des Stifterforums stieß die Präsentation der drei Schüler der Euregioschule.

    Die 6000 Euro der Bürgerstiftung für die Euregio-Gesamtschule sind ganz offensichtlich gut angelegtes Geld. Die Eper Schule konnte davon Technik-Systeme anschaffen, die in Roboter-AGs und im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht eingesetzt werden.

  • „Bands im Bistro“

    So., 25.03.2018

    Premiere macht Lust auf mehr

    Nora & Friends traten bei der Premiere von „Bands im Bistro“ auf und ernteten viel Applaus.

    Gelungener Auftakt für die neue Veranstaltungsreihe „Bands im Bistro“. Bürgerstiftung Gempt und Volkshochschule laden dazu einmal im Monat ins Bistro der Gempt-Halle ein. Nora & Friends waren die Akteure bei der Premiere.

  • Erlös aus Adventskalender übergeben

    Sa., 24.03.2018

    Große Spende für die kleinen Mitbürger

    Bernd Heitmann, Vorsitzender von Pro Ascheberg, (2.v.l.) und Reinhard Hartwig, Bürgerstiftung Ascheberg, (3.v.l., h.) spendeten am Freitag insgesamt 4500 Euro an heimische Institutionen.

    Große Spenden, die vorwiegend den Kleinen zu Gut kommen. Der Adventskalender von Pro Ascheberg und Bürgerstiftung verbreitet auch kurz vor Ostern noch Freude.

  • Wintermahl der Bürgerstiftung

    Mo., 12.03.2018

    „Zu einem erfüllten Leben gehört Musik“

    Thomas Sternberg referierte beim Wintermahl der Bürgerstiftung über die Bedeutung von Musik. Seine Worte untermalten eindrucksvoll Schülerinnen und Schüler der Musikschule Havixbeck.

    „Musik erweitert den Geist und lehrt uns, über uns hinaus zu empfinden. Deshalb ist es ein wichtiger Punkt, die Musik kulturpolitisch zu fördern“, sagte Professor Dr. Thomas Sternberg am Wochenende in Havixbeck.

  • Ohne Ehrenamtliche geht nichts

    Sa., 10.03.2018

    Multifunktionales Musiksystem

    Hildegard Rudnik, Horst Würdemann, Dr. Veronika Gemmeke und Dr. Robert Birtel (v.l., Vorstand der Hospizbewegung Havixbeck) nahmen von Klaus Gottschling und Friedhelm Brockhausen (Vorstand Bürgerstiftung Havixbeck) den symbolischen Scheck entgegen.

    Die Bürgerstiftung hat die Hospizbewegung mit 700 Euro unterstützt.