Medaillenchance



Alles zum Schlagwort "Medaillenchance"


  • Leichtathletik

    Di., 13.08.2013

    Rath im Siebenkampf mit Medaillen-Chance - Gabius bei WM draußen

    Moskau (dpa) - Siebenkämpferin Claudia Rath hat bei der Leichtathletik-WM in Moskau noch eine Medaillenchance. Vor dem abschließenden 800-Meter-Lauf am Abend liegt die 27-Jährige auf dem sechsten Platz, hat aber mit 5444 Punkten nur 48 Zähler Rückstand auf die Drittplatzierte Dafne Schippers aus den Niederlanden. Nach 39,04 Metern im Speerwurf fiel sie zwar wieder auf Platz sechs zurück, doch die EM-Siebte aus Frankfurt/Main gilt als starke 800-Meter-Läuferin.

  • Leichtathletik

    Di., 13.08.2013

    Rath hat Medaillenchance im WM-Siebenkampf

    Claudia Rath erzielte beim Weitsprung das beste Ergebnis aller Teilnehmerinnen. Foto: Michael Kappeler

    Moskau (dpa) - Für Siebenkämpferin Claudia Rath von der LG Eintracht Frankfurt liegt eine Medaille bei der Leichtathletik-WM vor dem abschließenden 800-Meter-Lauf in Reichweite.

  • Leichtathletik

    Fr., 09.08.2013

    Stabhochsprung-Trio fordert Lavillenie heraus

    Stabhochspringer Björn Otto will in Moskau eine WM-Medaille gewinnen. Foto: Christian Charisius

    Beim Stabhochsprung der Männer sind die deutschen Medaillenchancen bei einer Leichtathletik-WM stets besonders groß. Björn Otto, Raphael Holzdeppe und Malte Mohr gehört zur absoluten Weltspitze und haben nur ein Problem: ihren Dauerrivalen aus Frankreich.

  • Leichtathletik

    Sa., 03.08.2013

    Dank Super-Sprinter: WM-Staffeln mit Medaillenchance

    Martin Keller sprintet die 100 Meter in Weinheim in 10,07 Sekunden. Foto: Michael Deines

    Jahrelang war für die deutsche Sprintstaffel eine Final-Teilnahme bei globalen Titelkämpfen das Höchste der Gefühle. Nach ihren Superzeiten von Weinheim träumen Martin Keller und Julian Reus von WM-Bronze. Auch das Frauen-Quartett hat wieder Medaillenchancen.

  • Schwimmen

    Do., 25.07.2013

    Wieder WM, wieder Rätselraten um Steffen

    Britta Steffen verzichtet auf einen Start über 50 Meter Freistil. Foto: David Ebener

    Barcelona (dpa) - Sportsgeist, eine verschenkte Medaillenchance oder große Hoffnungen auf die Lagen-Staffel? Über den WM-Verzicht von Britta Steffen über 50 Meter Freistil darf gerätselt werden. Sie lächelte, wünschte in Barcelona einen guten Morgen - und ließ die Beobachter erneut fragend zurück.

  • Schwimmen

    Do., 25.07.2013

    Schwimm-WM: Lurz will Team zur Medaille führen

    Barcelona (dpa) - Nach einem aus deutscher Sicht ruhigeren WM-Tag gibt es heute wieder eine gute Medaillenchance bei den Weltmeisterschaften in Barcelona. Nach Rang drei bei der WM in Shanghai soll auch diesmal wieder ein Podestplatz im Team-Wettbewerb der Freiwasserschwimmer her. Christian Reichert, Thomas Lurz und Isabelle Härle werden das Trio bilden. Bislang hat der Deutsche Schwimm-Verband bei den Titelkämpfen in Barcelona vier Medaillen gewonnen. Drei davon gehen auf das Konto der Freiwasserschwimmer.

  • Rudern

    Do., 11.07.2013

    WM-Generalprobe für deutsche Ruderer

    Den deutschen Ruderern steht die letzte Standortbestimmung vor der WM bevor: Beim Weltcup-Finale auf dem Rotsee in Luzern wird sich weisen, mit welchen Medaillenchancen die DRV-Flotte im August zum Saisonhöhepunkt nach Südkorea reist.

  • Volleyball

    So., 30.06.2013

    Beachvolleyball-Held Brink vor WM bescheiden

    Jonas Reckermann (l) und Julius Brink holten in London überraschend Gold. Foto: Rolf Vennenbernd

    Der Gold-Held von London ist gehandicapt. Ein Muskelfaserriss hat die WM-Vorbereitung von Julius Brink heftig gestört. Andere deutsche Beachvolleyballer wie Jonathan Erdmann/Kay Matysik und Katrin Holtwick/Ilka Semmler scheinen größere Medaillenchancen zu haben.

  • Wintersport

    Do., 10.01.2013

    Pechstein trägt EM-Hoffnungen

    Wintersport : Pechstein trägt EM-Hoffnungen

    Heerenveen (dpa) - Der langjährige Trainer von Claudia Pechstein sollte es wissen. Joachim Franke ist überzeugt, dass die Eisschnelllauf-Altmeisterin auch bei den Europameisterschaften in Heerenveen eine Medaillenchance besitzt.

  • Sonstige

    Mo., 03.09.2012

    6. Paralympics-Tag: Ilke Wyludda im Fokus

    Sonstige : 6. Paralympics-Tag: Ilke Wyludda im Fokus

    London (dpa) - Die größten deutschen Medaillenchancen und Höhepunkte am Dienstag, dem sechsten Wettkampftag bei den Paralympics: