Zirkus



Alles zum Schlagwort "Zirkus"


  • LEG: Zirkus für Kinder

    Mi., 05.08.2015

    Magier und Artisten sind regenfest

    Was für eine Mutprobe: Romeina steht beim LEG-Zirkusfest für Kinder tatsächlich auf Glasscherben.

    Während draußen der Regen prasselte, verwandelten sich die Kinder beim LEG-Sommerfest in kleine Zirkusartisten. Mit Jonglage und Magie überzeugten sie ihre erwachsenen Zuschauer.

  • Tiere

    Do., 02.07.2015

    Känguru büxt aus Zirkus aus: Beuteltier blockt Bahnverkehr

    Blaustein (dpa) - Aus dem Zirkus entwischt und durch die schwäbische Landschaft gehoppelt: Ein ausgebüxtes Känguru hat bei Ulm für Wirbel gesorgt. «Am Morgen stand die Tür zum Zirkus-Gehege offen, einzelne Tiere waren dann draußen», sagte ein Polizeisprecher. Die Zirkus-Mitarbeiter hätten fast alle wieder einfangen können, aber ein Känguru habe sich auf die Reise gemacht. Das Beuteltier hüpfte über die Bahngleise Richtung Ulm. Die Bundespolizei sperrte deshalb kurzzeitig den Bahnverkehr. Mitarbeiter fingen das Tier schließlich ein.

  • Zirkus Merlin trainiert:

    Di., 30.06.2015

    Manege frei für Nachwuchsartisten

    Aller Anfang ist schwer: Aber die jungen Damen zeigen schon, dass aus ihnen bis Freitag echte Artistinnen werden.

    Ein ganz ungewohnter Anblick bietet sich in dieser Woche auf der Wiese an der Bürgerhalle: Dort hat nämlich der Zirkus seine blau-roten Zelte aufgeschlagen.

  • Finanzen

    Sa., 27.06.2015

    Seehofer kritisiert Athen: «Zirkus» - Roncalli-Chef sauer

    Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist sauer auf die Regierung von Alexis Tsipras.

    Miesbach (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat die aus Linken und Rechten gebildete Koalitionsregierung Griechenlands im Zusammenhang mit der drohenden Staatspleite des Landes scharf angegriffen.

  • Finanzen

    Sa., 27.06.2015

    Seehofer bezeichnet Griechenlands Handeln als «Zirkus»

    Miesbach (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat die aus Linken und Rechten gebildete Koalitionsregierung Griechenlands im Zusammenhang mit der drohenden Staatspleite des Landes scharf angegriffen. «Was uns die griechische Regierung seit vielen Wochen bietet, ist Zirkus», sagte Seehofer beim Bezirksparteitag der CSU Oberbayern in Miesbach. Er sei sich mit Kanzlerin Angela Merkel einig: «Wir sollten diesen Zirkus so schnell wie möglich beenden.» Seehofer geht aber davon aus, dass es bei den Verhandlungen mit der griechischen Regierung an diesem Wochenende zu einer Klärung kommt.

  • Grundschüler trainieren im Zirkus „Dobbelino“

    Do., 18.06.2015

    Artistik steht auf dem Stundenplan

    Konzentriert und mit viel Spaß wird im Zirkus „Dobbelino“ trainiert. Diese Mädchen schaffen es schon sehr gut, auf großen Bällen zu balancieren.

    Lautes Gelächter schallt über den Dorfplatz. Clown Frako ist der Auslöser. Die Kinder sind begeistert und ahmen seine Pantomime nach: Aufwärmübung für ihr artistisches Training. Seit Montag ist die Zirkusschule „Dobbelino“ zu Gast. Rund 120 Grundschüler, jonglieren, balancieren und klettern nun an jedem Vormittag und fiebern der Premiere entgegen. Am Freitag werden sie vor großem Publikum auftreten.

  • Theater

    Mo., 15.06.2015

    Bad Hersfeld: Dieter Wedel macht viel Zirkus

    Sonja Kirchberger und Lars Rudolph bei den Proben.

    Manege frei: Die Bad Hersfelder Festspiele sind eröffnet. Zum Auftakt des Theaterfestivals präsentiert der neue Intendant Dieter Wedel seine Shakespeare-Neufassung der «Komödie der Irrungen». Manche Zuschauer hätten es gern noch bunter gehabt.

  • Interview

    Sa., 13.06.2015

    „An einem Ort zu sein, ist wie eingesperrt“

    Sie laden auch am Wochenende noch zu Aufführungen ein: Nick Trumpf, Jody (acht Monate). Michael Kaselawsky und Jaqueline Trumpf.

    Kein Lamentieren und Klagen, Lust und Freude kommen im Gespräch mit dem Zirkus-Juniorchef Nick Trumpf über. Er und das 16-köpfige Team vom Zirkus Pfiffikus kämpfen vor allem mit Spitzen-Artistik gegen nachlassendes Zuschauerinteresse. Ein anderes Leben als im Zirkus, auch das wird im Gespräch mit Lokalchef Ulrich Reske deutlich, liegt jenseits aller Vorstellungskraft.

  • Mitmachvarieté

    Di., 02.06.2015

    „ZappZarap“ mal anders

    Heike Kettner steckt mitten in den Vorbereitungen. Jetzt können die Anmeldungen für das Mitmachvarieté beginnen.

    Der Zirkus „ZappZarap“ kommt im Rahmen des Ferienprogramms erneut nach Drensteinfurt. Doch die Workshops sehen in diesem Jahr anders aus als in den Vorjahren.

  • Zirkus Charles Knie in Warendorf

    Di., 19.05.2015

    Manege frei für Artisten, Elefanten und Co.

    Zum Zirkus Charles Knie gehören knapp 100 Tiere, 98 Mitarbeiter sowie 170 Fahrzeuge inklusive Zugmaschinen und Anhänger. Die Palette an Tiernummern ist umfangreich und nicht selten exotisch. Mit dabei sind unter anderem Kamele, Zebras, Papageien, Lamas, Tiger und kalifornische Seelöwen. Die Elefantendarbietung wurde sogar vor Kurzem in Monte Carlo ausgezeichnet. „Das ist schon etwas ganz  Besonderes und eine große Ehre“, sagt Zirkussprecher Patrick Adolph nicht ohne Stolz.