sammlung



Alles zum Schlagwort "sammlung"


  • Sammlung der Steyler Missionare

    Do., 22.01.2015

    Briefmarken für Bildung

    Cäcilia und Willibald Walter sammeln gebrauchte Briefmarken – für den guten Zweck.

    „Briefmarken-Apostolat“ – dahinter verbirgt sich eine weltweite Sammelaktion der Steyler Missionare. Überall auf der Erde gibt es Menschen, die durch das Aufheben von Briefmarken die Arbeit der Missionare unterstütze – so auch in Schöppingen, Eggerode, Horstmar, Laer und Billerbeck.

  • Sammlung nachgeholt

    So., 18.01.2015

    150 Helfer im Einsatz

    War diese noch am 10. Januar wegen der Sturmwarnung ausgefallen, konnte sie am Samstag erfolgreich durchgeführt werden. Dabei waren 150 Helfer im Einsatz, die mit 17 Gespannen unterwegs waren.

  • Sammlung wird verschoben

    Fr., 09.01.2015

    Sturm verhindert Baumabholung

    Zu stark der Sturm, zu groß das Risiko für Kinder und Jugendliche – in Absprache mit den Technischen Betrieben hat der Stadtjugendring am Freitagnachmittag die Tannenbaum-Sammelaktion abgesagt. Auch weil bei Sturmböen von über 100 Stundenkilometern der Versicherungsschutz erlösche, informierte Hendrik Kaltefleiter vom Stadtjugendring gestern Verbände und Öffentlichkeit. Derweil sollten die Tannenbäume vor den Haustüren gut fixiert bleiben. Sie werden am kommenden Wochenende, 17. und 18. Januar, abgeholt.

  • Messdiener

    Do., 08.01.2015

    Bäume zu Holzhack

    Aus den Bäumen des vergangenen Jahres wurden größtenteils Holzhackschnitzel gemacht. Das soll auch in diesem Jahr passieren.

    Auch die Messdiener sind bei der Sammlung der Weihnachtsbäume dabei. Aus den Bäumen des vergangenen Jahres wurden größtenteils Holzhackschnitzel gemacht. Dabei halfen Mitarbeiter der Grevener Biogasanlage, um die Bäume kostenlos zu schreddern. Die fertigen Holzhackschnitzel wurden dann kostenlos gelagert, um sie zu trocknen. Danach wurden sie zum Gärtner Hubert Schräder gebracht, an den die Messdiener sie verkauften. Er möchte mit der enormen Energie die Gewächshäuser frostfrei halten. Auch aus den Tannenbäumen der diesjährigen Sammelaktion sollen wieder Holzhackschnitzel werden.

  • Zuwachs fürs Schweinemuseum

    Mi., 31.12.2014

    Noch mehr Schweine-Glück

    Albert Krotoszynski, Norbert Wiechers und Ludger Hummert

    Um 2000 Exemplare gewachsen ist die Sammlung für das geplante Schweinemuseum. Darüber freuen sich die künftigen Betreiber Norbert Wiechers, Ludger Hummert und Albert Krotoszynski.

  • Sammlung der Caritas für die Tafel

    So., 14.12.2014

    „Wirklich ein erfreuliches Ergebnis“

    Sammlung für die Tafel: Bärbel Brinker, Edith Lindemann und Christiane Wissing freuen sich über die reichlich gespendeten Lebensmittel für die Emsdettener Tafel, bei der auch Bedürftige aus Altenberge sich versorgen.

    „Schau, ein Christstollen!“ Edith Lindemann, Bärbel Brinker und Christiane Wissing nehmen diese Gabe besonders gerne an. Eine knappe Stunde stehen sie am Samstag im Eingang des Supermarktes am Marktplatz. Ein fast gefüllter Einkaufswagen und drei Kartons mit Lebensmitteln warten bereits darauf, dass Diakon Manfred Wissing von der Pfarrcaritas die Spenden der Kunden des Marktes ins Zwischenlager bringt.

  • Peter Salzmann stellt Sammlung aus

    Di., 09.12.2014

    Gobelins gegen das Elend

    Gobelins für Asylsuchende: Peter Salzmann (rechts) stiftet rund 40 Stickbilder, die jetzt im Rathaus hängen und zugunsten von Kriegsflüchtlingen verkauft werden. Heinz Kues (links) und Bernhard Hülsken von der Grevener Flüchtlingshilfe bedankten sich.

    Peter Salzmann besitzt aus Erbschaft und Zukauf eine Sammlung Gobelins. Die Stickereien stellt er derzeit im Rathaus aus und verkauft sie zugunsten der Grevener Flüchtlingshilfe.

  • Kunst

    Fr., 28.11.2014

    Große Schätze in Gurlitts Salzburger Sammlung

    Das Haus von Cornelius Gurlitt in Salzburg. Foto: Barbara Gindl

    München/Bern (dpa) - Paul Cézanne, Edouard Manet, Claude Monet, Pablo Picasso, Auguste Renoir, Ernst Ludwig Kircher, Paul Klee, Edvard Munch, Emil Nolde, Max Liebermann.

  • Kunst

    Do., 27.11.2014

    Gurlitt-Sammlung: Bern veröffentlicht Werkliste

    Das Kunstmuseum Bern schafft Transparenz. Foto: Gian Ehrenzeller

    München/Bern (dpa) - Das Kunstmuseum Bern lüftet die Geheimnisse der Sammlung Gurlitt und hat Werklisten ins Internet gestellt.

  • Backpakete

    Mi., 19.11.2014

    Süßes für Tafelkunden

    Die Sammlung von Backpaketen für Tafelkunden ist vielversprechend angelaufen. Ziel ist es, so viele Pakete zu sammeln, dass jeder Tafel-Familien in der Vorweihnachtszeit ein Zutaten-Päckchen mit auf dem Heimweg gegeben werden kann.