Inter Mailand



Alles zur Organisation "Inter Mailand"


  • Champions League

    Do., 30.08.2018

    Königsklassen-Auslosung: Quartett drohen Hochkaräter

    Die Auslosung zur Champions League findet am Donnerstag statt.

    Mit vier Clubs startet die Bundesliga in die Gruppenphase der Champions League. Nur der FC Bayern befindet sich bei der Auslosung in Monaco im Topf der acht besten Teams des Kontinents. Dortmund, Schalke und Hoffenheim könnten eine Hammergruppe erwischen.

  • Fußball

    Do., 30.08.2018

    Auslosung in Monaco: Königsklassen-Quartett bei Hochkarätern

    Monaco (dpa) - Das deutsche Königsklassen-Quartett bekommt heute Abend seine Kontrahenten für die Gruppenphase der Champions League zugelost. Der FC Bayern München ist bei der Zeremonie im Grimaldi Forum von Monaco als einziger Bundesliga-Vertreter in Topf 1 der acht besten Teams gesetzt. Damit können die Bayern in der Vorrunde zum Beispiel nicht auf Titelverteidiger Real Madrid, Europa-League-Sieger Atlético Madrid und den FC Barcelona treffen. Allerdings könnten die Bayern eine namhafte Gruppe mit Manchester United, Olympique Lyon und Inter Mailand erwischen. Der BVB wurde in Topf 2, Schalke in Topf 3 und Champions-League-Debütant Hoffenheim in Topf 4 eingeordnet.

  • Bericht «Marca»

    Fr., 17.08.2018

    Real will Inter wegen Modric-Kontakten bei FIFA anzeigen

    Bericht «Marca»: Real will Inter wegen Modric-Kontakten bei FIFA anzeigen

    Madrid (dpa) - Real Madrid will den Serie-A-Club Inter Mailand wegen dessen angeblich übermäßigen Interesses an dem Kroaten Luka Modric beim Fußball-Weltverband FIFA anzeigen, wie die spanische Sportzeitung «Marca» berichtete.

  • Transfers in der Serie A

    Do., 16.08.2018

    Ronaldo überstrahlt alles: Verrückter Sommer in Italien

    Juventus Turin holte Cristiano Ronaldo.

    Um Juventus Turin vom Thron zu stoßen, nehmen die italienischen Vereine der Serie A viel Geld in die Hand. Doch den größten Coup landet wieder einer: der amtierende Meister.

  • Transfers

    So., 05.08.2018

    Rotes Herzchen für «Krieger» Vidal - Perisic lobt Kovac

    Transfers: Rotes Herzchen für «Krieger» Vidal - Perisic lobt Kovac

    Der «Krieger» geht. Arturo Vidal verlässt den FC Bayern und wechselt zum FC Barcelona. Barça hofft auf neue Energie für sein Mittelfeld. Die Münchner schaffen in ihrem Kader Platz - und verdienen nochmal. Vize-Weltmeister Ivan Perisic lobt den aktuellen Bayern-Coach.

  • Vize-Weltmeister

    So., 05.08.2018

    Perisic lobt Niko Kovac: «Hatte großen Einfluss»

    Findet Niko Kovac gut: Vize-Weltmeister Ivan Perisic.

    Zagreb (dpa) - Der kroatische Vize-Weltmeister Ivan Perisic hat seinen früheren Nationaltrainer und aktuellen Bayern-Coach Niko Kovac gelobt.

  • Spanische Medien

    Do., 02.08.2018

    FC Barcelona an Bayerns Arturo Vidal interessiert

    Spanische Medien: FC Barcelona an Bayerns Arturo Vidal interessiert

    Barcelona (dpa) - Fußball-Profi Arturo Vidal vom FC Bayern München steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zum spanischen Meister FC Barcelona.

  • Angebliches Interesse

    Do., 02.08.2018

    Heißes Gerücht: Geht Modric zu Inter Mailand?

    Soll bei Inter Mailand auf der Wunschliste stehen: Der Kroate Luka Modric (l).

    Mailand (dpa) - Nach dem Ronaldo-Transfer denkt Italien an einen neuen Mega-Wechsel: Seit Tagen kursieren Gerüchte, dass der kroatische Fußballstar Luka Modric von Real Madrid zu Inter Mailand wechseln könnte.

  • Iitalienische Medienberichte

    Di., 31.07.2018

    Vidal vor Transfer vom FC Bayern zu Inter Mailand

    Arturo Vidal soll vor einem Wechseel von München nach Mailand stehen.

    Mailand (dpa) - Bayern Münchens Mittelfeldspieler Arturo Vidal steht nach italienischen Medienberichten kurz vor einem Wechsel zu Inter Mailand.

  • International Champions Cup

    Sa., 28.07.2018

    FC Chelsea besiegt Inter Mailand im Elfmeterschießen

    Chelseas Pedro jubelt über sein Tor zum 1:0 gegen Inter Mailand.

    Nizza (dpa) - Der FC Chelsea hat das Top-Duell mit Inter Mailand im International Champions Cup mit 5:4 im Elfmeterschießen gewonnen. Nach Ende der regulären Spielzeit stand es in Nizza 1:1 (1:0).