Jahresversammlung



Alles zum Ereignis "Jahresversammlung"


  • Tennisabteilung BSV Roxel

    Di., 19.03.2019

    Klaus Ermeling neu an der Spitze

    Der neue Vorstand der BSV-Tennisabteilung (v.l.): Heike Feischen (Jugendwartin), Ansgar Merten (Schriftführer), Katja Vergers (Jugendsportwartin), Simone Schlagheck (Kassenwartin), Carsten Eberson (Sportwart), Elke von Zeddelmann (Sportwartin), Jürgen Zölzer (Haus- und Anlagewart), Klaus Ermeling (Vorsitzender) und Jörn Bresgott (Vize-Vorsitzender).

    Die Tennisabteilung des BSV Roxel hat eine neue Führungsmannschaft. Bei der Jahresversammlung gab Karl Lange nach 13 Jahren den Vorsitz ab, und es gab auch noch etliche andere personelle Wechsel.

  • Jahresversammlung des MSC Herbern

    Di., 19.03.2019

    Auch ohne Rennen zufrieden

    Der Vorstand des MSC Herbern geht mit einem unveränderten Gesicht in das Jahr 2019.

    Ein Rennen gab es 2018 nicht. Der MSC Herbern musste deswegen den Fuß vom Gas nehmen. Auf der Jahresversammlung blickte er zurück.

  • Rumänienhilfe Heltau

    Di., 19.03.2019

    Waisenjungen absolvieren eine Lehre

    Die Kinderhilfe Heltau stellte bei der Jahresversammlung fest, dass die Arbeit komplikationslos läuft und die Hilfe in Rumänien ankommt.

    Die Kinderhilfe Heltau unterstützt Waisenkinder in Rumänien. Über Kinder darf im Moment aber nicht gesprochen werden.

  • Heimatverein Seppenrade

    Mo., 18.03.2019

    Landfester bleibt Vorsitzender

    Friedhelm Landfester (v.l.) verabschiedete Paul Hohenlöchter und Heinz Delbrügge aus dem Vorstand des Heimatvereins.

    Friedhelm Landfester bleibt Vorsitzender des Heimatvereins Seppenrade. Das beschlossen die Mitglieder bei ihrer Jahresversammlung. Zudem ging es um den Heimattag am 19. Mai.

  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Nordwalde

    So., 17.03.2019

    Digitalfunk bereitet Sorgen

    Zahlreiche Feuerwehrleute wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt (oben). Außerdem standen Ernennungen und Bestellungen (r.) auf dem Programm.

    Während der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr beklagte sich Matthias Lenfort über den Digitalfunk.

  • Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr

    So., 17.03.2019

    Aktive werden mehr und jünger

    Die Beförderten und Geehrten nach der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck mit Bürgermeister Wilfried Roos (links), Kreisbrandmeister Raphael-Ralph Meier (2.v.l.) und dem Saerbecker Wehrleiter Udo Meiners (rechts).

    Die Personalstatistik von Wehrleiter Udo Meiners bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck veranlassten den Bürgermeister, den Kreisbrandmeister und den Feuerwehrverbands-Vorsitzenden zu großem Lob und Anerkennung.

  • Versammlung im „Handorfer Huus“

    Sa., 16.03.2019

    Die kfd kehrt in den großen Saal zurück

    Hedwig Küper gehört sei 60 Jahren zur kfd St. Petronilla. Teamsprecherin Ingrid Dauskardt und Pfarrer Jürgen Streuer bedankten sich bei ihr für ihre jahrzehntelange Treue.

    Mit großer Freude hat die kfd St. Petronilla den Saal von Haus Münsterland wieder in Besitz genommen: Die Jahresversammlung fand jetzt im „Handorfer Huus“ statt. Dort wird im April auch das neue kfd-Theaterstück aufgeführt.

  • KFD St. Anna Davensberg zieht Bilanz

    Do., 14.03.2019

    Vielfalt bei den Aktionen

    Die KFD St. Anna zog am Mittwochabend bei der Jahresversammlung Bilanz.

    Drei Buchstaben für ein Programm: KFD. Bei der Katholischen Frauengemeinschaft Davensberg ist nicht nur zu erkennen, dass Frauen etwas gemeinsam unternehmen.

  • Reit- und Fahrverein Roxel

    Do., 14.03.2019

    Neue Halle soll 2020 stehen

    Der Vorstand des Roxeler Reit- und Fahrvereins blickt dem Bau der geplanten neuen Reithalle bereits gespannt entgegen. Die Pläne im Hintergrund vermitteln bereits einen Eindruck davon, wie die Halle aussehen soll.

    Ein spannendes Thema stand bei der Jahresversammlung der Roxeler Reiter im Mittelpunkt: der geplante Bau einer neuen Reithalle nebst Stalltrakt.

  • Leckere Jahresversammlung der Grevener KLJB

    Do., 14.03.2019

    Riesenbrezel und Karnevalsbonbons

    Der Vorstand der Landjugend nach der Jahresversammlung im Haus der Begegnung.

    Riesenbrezel, kalte Getränke und Karnevalsbonbons: Die Grevener Landjugend versorgte rund 40 Mitglieder bei der Jahresversammlung im Haus der Begegnung fürstlich.