Futsal



Alles zum Schlagwort "Futsal"


  • Futsal: Studenten-EM

    So., 16.07.2017

    UFC-Damen klettern in Corum auf Podest – Herren um Platz sieben

    Thea Fullenkamp (l.) und der UFC wurden Dritte. 

    Mit Platz drei bei der Studenten-EM im türkischen Corum im Gepäck kehren die Damen des UFC Münster nach Deutschland zurück. Die Herren haben am Montag noch die Chance auf Platz sieben. Beide Teams lieferten teils spektakuläre Spiele.

  • Futsal: Studenten-EM

    Mi., 12.07.2017

    UFC-Teams nach je zwei Niederlagen ernüchtert in Corum

    Maik Solisch traf für die Uni Münster in Corum..

    Bisher läuft es für die Teams des UFC Münster bei der Studenten-EM überhaupt noch nicht rund. Die Damen verloren ihre beiden ersten Partien im türkischen Corum, auch die Männer kassierten schon zwei Niederlagen und beklagten beim einzigen einen Verletzten.

  • Futsal: Studenten-EM

    Do., 06.07.2017

    UFC reist mit beiden Teams in die Türkei

    Schreiben die UFC-Frauen weiter an ihrer Erfolgsgeschichte? Das Team der Trainer Eike Wessels (l.) und Julian Offermann will bei der Studenten-EM mindestens ins Halbfinale.

    Die Frauen des UFC Münster dürfen sich durchaus Hoffnungen machen, bei der Studenten-EM im türkischen Corum auf das Podest zu springen. Auch die Männer sind vor Ort, haben aber etwas geringere Ambitionen. Doch erstmals ist ihr neuer Coach mit von der Partie.

  • Video: 11 Flemmer-Wahl

    Fr., 23.06.2017

    Karmann ist Münsters Fußballerin des Jahres

    Daniela Karmann (r.) ist bei der Wahl zu Münsters Fußballer/Fußballerin des Jahres auf dem ersten Platz gelandet, Laura Rieping (3. Platz) gratuliert ihr.

    Von wegen schwaches Geschlecht. Die Frauen haben bei der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres 2017 ausgeglichen. Nachdem bei den ersten beiden Abstimmungen mit Enno Stemmerich (BW Aasee) und Pascal Wenker (TSV Handorf) zwei Männer in der Gunst der Wähler vorne lagen, steht nach Tini Dircks (Wacker Mecklenbeck) nun bei der vierten Auflage erneut eine Frau an der Spitze.

  • Fußball: SG Sendenhorst

    Fr., 02.06.2017

    Ein Held auf Reisen

    Ein Highlight der Reise war der Besuch im „Camp Nou“ in Barcelona. Stefan Putze war beeindruckt von der Atmosphäre im Stadion des FC Barcelona.

    Trainer Stefan Putze wurde mit dem Ehrenamtspreis „Fußballheld 2016“ des DFB ausgezeichnet. Zur Belohnung ging es nach Spanien.

  • Juniorenfußball

    Mo., 08.05.2017

    Kreisauswahl kickt in Kaiserau

    Die U-13-Fußballer des DFB-Stützpunktes Hauenhorst stellten ihr Können im SportCentrum Kaiserau unter Beweis.

    Die U-13-Kreisauswahl verbrachte eine erfolg- und erlebnisreiche Woche in der Sportschule Kaiserau. Nicht unbeteiligt daran waren gleich eine ganz Reihe von Nachwuchsspielern aus der Region.

  • Futsal: Regionalliga

    Do., 20.04.2017

    Brasilianer Klebber Maciel folgt beim UFC auf Kemper

    Klebber Maciel.

    Nachdem Wendelin Kemper seinen Abschied vom Amt des Spielertrainers beim UFC Münster verkündet hatte, musste sich der Verein auf die Suche nach einem neuen Mann begeben. Fündig wurde der Regionalligist in Brasilien. Mit Klebber Maciel kommt ein äußerst renommierter Mann.

  • Futsal: Regionalliga

    So., 05.03.2017

    Kemper trifft bei Abschiedsvorstellung zum 2:3 gegen Köln

    Wendelin Kemper (l.) 

    Saisonende für den UFC Münster. Die Herren unterlagen den Futsal Panthers Köln mit 2:3, die Damen schlugen die Rheinländer mit 4:0. Spielertrainer Wendelin Kemper traf bei seinem letzten Auftritt in leitender Position.

  • Futsal: Regionalliga

    Fr., 03.03.2017

    UFC gegen Köln – besondere Note zum Abschluss

    Es war einmal: Tomasz Luzar im UFC-Kasten. 

    Der UFC Münster erwartet zum letzten Saisonspiel die Futsal Panthers Köln. Es ist gleichzeitig das Wiedersehen mit gleich fünf Ex-Spielern. Sportlich geht es für den früheren Serienmeister um nichts mehr – höchstens um einen Ausstand mit Anstand.

  • Futsal: Regionalliga

    Do., 23.02.2017

    Spielertrainer Kemper macht Schluss beim UFC

    Erst Spieler, dann Kapitän, dann Spielertrainer: Seit 2009 ist Wendelin Kemper (l.) beim UFC, nun legt er das Amt als kickender Coach nieder.

    Beim UFC Münster prägte Wendelin Kemper die jüngste Ära. Als Spieler sowieso, aber auch als Coach in den vergangenen Jahren. Nun beendet er seine Tätigkeit neben dem Platz, bleibt als Kicker aber am Ball. Der 29-Jährige, der gleichzeitig Co-Trainer der Nationalmannschaft ist, hat große Erfolge erlebt.