Bürgerstiftung



Alles zum Schlagwort "Bürgerstiftung"


  • Wintermahl der Bürgerstiftung

    Mo., 12.03.2018

    „Zu einem erfüllten Leben gehört Musik“

    Thomas Sternberg referierte beim Wintermahl der Bürgerstiftung über die Bedeutung von Musik. Seine Worte untermalten eindrucksvoll Schülerinnen und Schüler der Musikschule Havixbeck.

    „Musik erweitert den Geist und lehrt uns, über uns hinaus zu empfinden. Deshalb ist es ein wichtiger Punkt, die Musik kulturpolitisch zu fördern“, sagte Professor Dr. Thomas Sternberg am Wochenende in Havixbeck.

  • Ohne Ehrenamtliche geht nichts

    Sa., 10.03.2018

    Multifunktionales Musiksystem

    Hildegard Rudnik, Horst Würdemann, Dr. Veronika Gemmeke und Dr. Robert Birtel (v.l., Vorstand der Hospizbewegung Havixbeck) nahmen von Klaus Gottschling und Friedhelm Brockhausen (Vorstand Bürgerstiftung Havixbeck) den symbolischen Scheck entgegen.

    Die Bürgerstiftung hat die Hospizbewegung mit 700 Euro unterstützt.

  • Bürgerstiftung Lüdinghausen stellt neue Ausgabe von „Lüdi & Seppi“ vor

    Fr., 02.03.2018

    Auf Entdeckungstour im Möbelhaus

    Bernhard Krämer (l.), Vorstand der Bürgerstiftung Lüdinghausen und Bayram Akgün, Marktleiter des Poco-Einrichtungsmarktes Lüdinghausen, präsentieren die neue Ausgabe von „Lüdi & Seppi“.

    Die fünfte Ausgabe von „Lüdi & Seppi“ ist erschienen. Diesmal erkunden die drei Freunde – das Islandpony Basti, die Stockente Lüdi und das Eichhörnchen Seppi – das neue Möbelhaus in der Stadt. Der Erlös des Heftes kommt den Projekten der Bürgerstiftung zugute.

  • RKW-Spende an die Bürgerstiftung

    Fr., 23.02.2018

    1440 Euro für die Teamgeister

    Spendenübergabe: Reinhard Epping, Stefan Bürse-Hanning, Kyra Prießdorf, Ludger Kuhn und Michael Dornieden (von links).

    Für die Bürgerstiftung war die Höhe der erneuten Spende eine Überraschung, und auch für die Mitarbeiter der RKW war die Freude groß. 1440 Euro übergaben Werksleiter Ludger Kuhn, für den Betriebsrat Michael Dornieden und Reinhard Epping im Namen der RKW-Kollegen an Stefan Bürse-Hanning und Kyra Prießdorf vom Vorstand der Bürgerstiftung.

  • Baumberge-Schule

    Sa., 17.02.2018

    Bürgerstiftung Pate für „Klasse 2000“

    Das Projekt „Klasse 2000“ in der Klasse 3d: (v.l.) Birgit Jessing („Klasse 2000“), Klassenlehrerin Lydia Kalmbach, von der Bürgerstiftung Klaus Gottschling, Hans-Gerd Hense, Afra Holtstiege und Friedhelm Brockhausen sowie Schulleiterin Regina Sommer (r.).

    Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Havixbeck statteten der Baumberge-Schule einen Besuch ab, um die Patenschaft für das Projekt „Klasse 2000“ für ein weiteres Jahr zu übernehmen. Dafür stellt die Bürgerstiftung bereits seit 2011 für jeweils eine Jahrgangsstufe jährlich 880 Euro zur Verfügung.

  • Tolles Ergebnis für Bürgerstiftung

    Di., 06.02.2018

    Gutes Werk mit Eierlikör

    So sehen „Weihnachtsengel“ und „Grillmänner“ aus, wenn sie nicht im Einsatz sind. Bei einem Treffen am Sonntag tauschten sich die Aktiven der Bürgerstiftung Gronau über neue Ideen aus – und konnten zudem ein tolles Ergebnis der vorweihnachtlichen Aktivitäten des Jahres 2017 präsentieren.

    Lässt sich mit Eierlikör und Filzarbeiten Gutes bewirken? Und wie! Das jedenfalls beweisen eindrucksvoll die Zahlen, die aktive Mitglieder der Bürgerstiftung als Lohn der Mühen ihres vorweihnachtlichen Einsatzes präsentierten.

  • Bürgerstiftung Heek/Nienborg

    Mi., 31.01.2018

    Heeker gehen stiften

    Unterschriften mit Symbolgehalt: Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff und sein Vorgänger Ulrich Helmich (v. r.) wurden ebenfalls Stifter.

    Geschafft: Mit 43 Gründungsstiftern und einem Startkapital von 100 790 Euro wurde am Dienstagabend in Heek die „Bürgerstiftung Heek/Nienborg – Bürger für Bürger“ aus der Taufe gehoben.

  • Kreissparkasse Steinfurt unterstützt Bürgerstiftung bei „Stark in die Schule“

    Fr., 26.01.2018

    9000 Euro für neues Projekt

    Rainer Langkamp  (links) und Sonja May (4. von links) überreichten im Namen der Kreissparkasse Steinfurt die Spende an (von links) Anke Rieping, Bärbel Lehmann, Harald Kuschel und Ludger Börgermann.

    Der Start ins Schulleben ist für Kinder ein besonders wichtiger Lebensabschnitt. Ein Schritt, der nicht allen Jungen und Mädchen ganz leicht fällt. Aus diesem Grund startet die Bürgerstiftung Tecklenburger Land ein neues Projekt. Ab Mai bietet die Stiftung in Kooperation mit dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) das neue Projekt „Stark in die Schule an“. Ein Tochterprojekt der bereits etablierten Initiative „Wir für Kinder“.

  • Konzert

    Mo., 22.01.2018

    Unerhörte Klänge

     Einen Mix aus Wohlbekanntem und Unerhörtem präsentierte das Trio Contemporaneo in der Arche.

    Mit dem Trio Contemporaneo luden jetzt Bürgerstiftung und evangelische Gemeinde zum Neujahrskonzert in die Arche ein. Im Gemeindezentrum erklangen dabei wohlbekannte und unerhörte Töne.

  • Büro in der Stadtwacht

    Mi., 17.01.2018

    Bürgerstiftung noch näher am Bürger

    Im Stadtwachtbüro angekommen: Rudolf Pollex, Franz Tripp, Frank Böhle, Bernd Ahlmer, Marlies Große Frie und Dr. Heinz Dallmer (v.l.).

    Zentraler geht‘s kaum. Die Bürgerstiftung ist jetzt mit eigenem Büro in der Stadtwacht vor Ort.