Landschaftsverband



Alles zum Schlagwort "Landschaftsverband"


  • Alte Spuren im Sand

    Mi., 04.07.2012

    LWL-Grabungstechniker analysieren Siedlungsüberreste

    Alte Spuren im Sand : LWL-Grabungstechniker analysieren Siedlungsüberreste

    Für Außenstehende ist es nur Sand in unterschiedlichen Farben. Doch für Grabungstechniker Michael Esmyol vom Landschaftsverband Westfalen-Lipe (LWL) sind es Spuren der Vergangenheit, die am Kapellenweg in Dülmen gefunden wurden.

  • Verwandte der Flusspferde

    Di., 05.06.2012

    Der evolutionäre Walgang: Sonderausstellung zeigt Skelette von Urwalen

    Verwandte der Flusspferde  : Der evolutionäre Walgang: Sonderausstellung zeigt Skelette von Urwalen

    Der Landschaftsverband zeigt ab dem 21. September in seiner neuen Sonderausstellung „Wale – Riesen der Meere“ im Naturkundemuseum die Eroberung der Meere durch Säugetiere. Dabei werden vier Skelettabgüsse von Urwalen ausgestellt.

  • Verlagerung auf die „Große Wiese“?

    Di., 17.04.2012

    SPD-Ratsfraktion tagt bei Westfalia: Neuer Vorschlag zur Lösung der Probleme des Sportvereins

    Verlagerung auf die „Große Wiese“? : SPD-Ratsfraktion tagt bei Westfalia: Neuer Vorschlag zur Lösung der Probleme des Sportvereins

    Seit 1934 ist Westfalia Kinderhaus auf dem Gelände am Wangeroogeweg 18 auf dem Grundstück des Landschaftsverbands zu Hause. Zur Anlage gehören ein Fußballplatz, eine Tennisanlage mit vier Ascheplätzen, außerdem eine Volleyball- ­Beach-Anlage und ein Tartanplatz. Der Kinderhauser Verein hat 2000 Mitglieder, rund 60 Prozent sind Jugendliche. 18 Jugend- und sieben Seniorenmannschaften nehmen allein am Spielbetrieb der 700 Mitglieder starken Fußballabteilung teil. Das Gelände am Wangeroogeweg reicht schon lange nicht mehr aus.

  • LWL-Gutachten zur Denkmalwürdigkeit

    Di., 27.03.2012

    „Heimat der neuen Gemeinde“

    LWL-Gutachten zur Denkmalwürdigkeit : „Heimat der neuen Gemeinde“

    Kirche, Pfarrzentrum, Pfarrhaus und Kindergarten in St. Johannes sind nach Überzeugung der Denkmalpfleger des Landschaftsverbandes ein signifikantes Beispiel für ein Gemeindezentrum der frühen 60er Jahre. Daher sei das gesamte Gebäudeensemble denkmalwürdig und erhaltenswert.

  • Wolfgang Kirsch trägt den Mückenstich

    So., 29.01.2012

    Coerde ist das Herz der Stadt

    Wolfgang Kirsch trägt den Mückenstich : Coerde ist das Herz der Stadt

    Der neue Mückenstichstichträger des Coeder Carnevals-Clubs ist der Direktor des Landschaftsverbands, Wolfgang Kirsch. Er wurde bei einer Galasitzung gekürt.

  • Neue Sportgruppe für Menschen mit Handicap

    Mi., 25.01.2012

    Landschaftsverband und TV Lengerich haben Sportgruppe gegründet

    Eine Sportgruppe für Menschen mit psychomotorischen und motopädagogischen Problemen haben LWL-Klinik und TV Lengerich ins Leben gerufen.

  • Albachten

    Do., 05.01.2012

    Außergewöhnlich gehbehindert

  • Sonstiges

    Di., 27.12.2011

    Besucherplus im Römermuseum Xanten

  • Ein Fotomotiv wird saniert

    Mi., 14.12.2011

    Landschaftsverband will 550 000 Euro für Erbdrostenhof ausgeben

    Der Erbdrostenhof an der Salzstraße fällt im kommenden Jahr während der Urlaubsmonate als Fotomotiv weitgehend aus: Das Barockbauwerk wird im Sommer eingerüstet und saniert. Das hat der Bauausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gestern beschlossen. Die Gesamtkosten belaufen sich nach LWL-Angaben auf 550 000 Euro.

  • Große Pläne für 60 Betten

    Fr., 28.10.2011

    Große Pläne für 60 Betten