Reifen



Alles zum Schlagwort "Reifen"


  • Fahrrad, Sofa, Reifen und Regenschirm entdeckt

    Mi., 15.08.2018

    Kinder befreien Feuchtbiotop von Müll

    Anne Altefrohne und Luise und Leni Offinger (v.l .) säuberten am Dienstag „ihr“ Feuchtbiotop an der Schafstraße. Dort lag sehr viel Müll.

    Da staunten Luise, Leni und Anne nicht schlecht. Die drei Kinder besuchten am Dienstag „ihr“ Feuchtbiotop an der Schafstraße. Die wochenlange Hitze hatte alles ausgetrocknet. Zum Vorschein kam Müll, viel Müll. Den wollten die drei Mädchen zwischen elf und 14 Jahre da natürlich nicht liegen lassen und entschieden sich spontan, das Feuchtbiotop zu säubern.

  • Fahren mit Anhänger

    Mi., 15.08.2018

    Für Tempo-100-Freigabe dürfen Reifen nicht zu alt sein

    Die letzten vier Ziffern der DOT-Nummer geben mit den ersten beiden Ziffern die Produktionswoche und mit den letzten beiden Ziffern das Produktionsjahr an. Hier: 48. Woche 2017.

    Bei Anhängern und Wohnwagen mit einer Tempo-100-Freigabe gibt es genaue Vorschriften, was die Reifen angeht. Diese drüfen nicht älter als sechs Jahre sein, unabhängig des Zustandes der Reifen. Entscheidend ist die DOT-Nummer auf der Reifenflanke.

  • Unfälle

    Sa., 11.08.2018

    Mann bei Reifenwechsel auf Autobahn von Lkw überrollt: Tot

    Bünde (dpa) - Ein 55-jähriger Mann ist beim Reifenwechsel auf einer Autobahn in Nordrhein-Westfalen von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es an dem Wagen des Mannes in der Nacht zum Samstag auf der A30 nahe Bünde zu einem Reifenschaden. Als der 55-Jährige den Reifen wechseln wollte, wurde er von dem Sattelzug angefahren. Er starb an der Unfallstelle.

  • Unfälle

    Sa., 11.08.2018

    Mann bei Reifenwechsel auf Autobahn von LKW tödlich verletzt

    Bünde (dpa) - Ein 55-jähriger Mann ist beim Reifenwechsel auf einer Autobahn in Nordrhein-Westfalen von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt worden. Laut Polizei kam es an dem Wagen des Mannes in der Nacht auf der A30 nahe Bünde zu einem Reifenschaden. Als der 55-Jährige den Reifen wechseln wollte, wurde er von dem Sattelzug angefahren. Er starb an der Unfallstelle.

  • 1,7 Promille

    Mi., 01.08.2018

    Betrunkener wechselt Reifen bei Dunkelheit auf der Autobahn

    1,7 Promille: Betrunkener wechselt Reifen bei Dunkelheit auf der Autobahn

    Betrunken wollte ein Mann auf der Autobahn bei völliger Finsternis einen Reifen seines Autos wechseln. Die Polizei Münster meint, er habe mehrere Schutzengel gehabt - und warnt vor solch waghalsigen Aktionen.  

  • Großer Preis von Ungarn

    So., 29.07.2018

    Vettel kompromisslos - «Wunderschöner Tag» für Hamilton

    Sebastian Vettel schob sich kurz vor Schluss an Bottas vorbei.

    Wenigstens noch Platz zwei. Sebastian Vettel hält den Schaden beim erneuten Sieg seines WM-Widersachers in Grenzen. Dennoch geht Lewis Hamilton mit zwei Erfolgen nacheinander gestärkt in die Sommerpause. Vettel muss einiges aufholen. Er ist aber zuversichtlich.

  • Tipp für Autofahrer

    Fr., 27.07.2018

    Bei großer Hitze nicht grundlos Druck aus den Reifen lassen

    Zwar steigt der Druck in den Reifen bei Sommerhitze, doch allein deswegen sollten Autofahrer keine Luft ablassen.

    Wie viel Druck braucht ein Autoreifen? Und muss man bei Sommerhitze Besonderheiten beachten? Der Tüv Süd gibt ein paar Tipps rund um den richtigen Reifendruck.

  • Sprit sparen

    Fr., 20.07.2018

    Reifendruck bei kalten Reifen prüfen

    Ein um 0,2 bis 0,3 bar zu hoher Luftdruck ist besser als ein zu niedriger Wert.

    Autoreifen sollten beim Fahren immer ausreichend Luft enthalten - aus Sicherheitsgründen und um Treibstoff zu sparen. Doch wie finden Autofahrer heraus, wie viel Luft notwendig ist?

  • Angebot des Kunst- und Kulturvereins

    Mi., 18.07.2018

    Lächeln ist das i-Tüpfelchen

    Reifen oder Tücher war eine der Fragen, die von den jungen Akrobatinnen mit Leiterin Annette Lenters zu beantworten war.

    Wo normalerweise die Wortakrobaten aus der Ascheberger Politik für Kapriolen sorgen, schlagen aktuell Kinder Rad.

  • Nach EU-Recht

    Di., 17.07.2018

    Entschädigung bei Flugverspätung wegen Nagel im Reifen

    Technische Probleme, wie ein defekter Reifen, zählen nicht zu außergewöhnlichen Umständen.

    Verspätet sich ein Flugzeug um mehr als drei Stunden, so stehen den Passagieren nach EU-Recht eine Entschädigung zu. Aber nur dann, wenn keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen. Ein Nagel im Reifen des Flugzeuges zählt nicht dazu.