Titelkampf



Alles zum Schlagwort "Titelkampf"


  • Fußball

    Sa., 02.02.2019

    Titelkampf: BVB spielt in Frankfurt, Bayer gegen die Bayern

    Fußball: Titelkampf: BVB spielt in Frankfurt, Bayer gegen die Bayern

    Hält der BVB seinen Vorsprung auf den Rekordmeister? Am Wochenende könnten die Spitzenclubs der Bundesliga enger zusammen rücken. Auch Schalke spielt dabei eine Rolle.

  • Fußball: Halbzeit-Bilanz Vorwärts Epe

    Fr., 01.02.2019

    Rückrunde als Reifeprüfung

    Ein Dutzend Mal Grund zu jubeln hatte bislang Bezirksligist Vorwärts Epe – und zwar nicht nur wie hier in den Bülten nach dem 2:0-Derbysieg beim FC. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Grün-Weißen vor allem auswärts gesteigert und dort mehr Konstanz bewiesen.

    Abstiegs- oder Titelkampf? Chancentod oder Tormaschine? Offenes Scheunentor oder Defensivbollwerk? Zusammengefasst: Wie also lief das erste Halbjahr sportlich für die heimischen Fußballvereine? Bevor die Saison fortgesetzt wird, hat sich die WN-Sportredaktion auch in diesem Winter die Clubs zur Brust genommen und alle Zahlen und Serien analysiert. Den Anfang macht heute Vorwärts Epe.

  • Titelkämpfe in Winterberg

    Sa., 26.01.2019

    Erst doppeltes WM-Gold, dann Vaterfreuden - Rodler im Glück

    Fuhren in Winterberg zu ihrem zweiten WM-Gold: Toni Eggert (l) und Sascha Benecken.

    Die deutschen Rodler feiern am zweiten Tag der Weltmeisterschaften zwei Doppelsiege. Eggert/Benecken verteidigen ihren Titel bei den Doppelsitzern, Natalie Geisenberger gewinnt ihr viertes WM-Gold bei den Damen.

  • Bundesliga 19. Spieltag

    Fr., 25.01.2019

    Kovac warnt «gebrandmarkte» Bayern - BVB mit Lob einlullen

    Bundesliga 19. Spieltag: Kovac warnt «gebrandmarkte» Bayern - BVB mit Lob einlullen

    Am 19. Spieltag tauschen Dortmund und Bayern im Titelkampf die Rollen. Diesmal legt der BVB vor, die Münchner müssen im Spiel gegen Stuttgart reagieren. Der Trainer des Jägers schläft wieder «ruhiger».

  • BVB-Chef

    Di., 22.01.2019

    Watzke zum Titelkampf: «Fahren unser eigenes Rennen»

    Schaut dem Titelkampf entspannt entgegen.

    Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Herbstmeister Borussia Dortmund will sich im Titelkampf der Fußball-Bundesliga nicht von der Konkurrenz beeinflussen lassen.

  • Fußball

    Di., 22.01.2019

    Watzke zum Titelkampf: «Fahren unser eigenes Rennen»

    BVB-Chef Hans-Joachim Watzke.

    Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Herbstmeister Borussia Dortmund will sich im Titelkampf der Fußball-Bundesliga nicht von der Konkurrenz beeinflussen lassen. «Wir müssen und werden weiter unser eigenes Rennen fahren. Wir wollen in der Rückrunde wieder so viele Punkte wie möglich holen und werden dann sehen, was dabei rauskommt», sagte der BVB-Chef der «Bild» (Dienstag).

  • 1:0-Sieg für BVB

    Sa., 19.01.2019

    Dortmund kontert Bayern-Attacke: Sieg in Leipzig

    Dortmund gewinnt erstmals in Leipzig.

    Im Titelkampf hat Borussia Dortmund einen ganz wichtigen Sieg geschafft. Auch ohne seinen Kapitän setzte sich der BVB in Leipzig durch und bleibt weiter klar vor den Bayern.

  • Bundesliga-Titelkampf

    Do., 17.01.2019

    Alaba: Wegen Aufholjagd-Trubels nicht verrückt machen

    David Alaba und der FC Bayern München starten die Bundesliga-Rückrunde am Freitagabend in Hoffenheim.

    München (dpa) - David Alaba sieht den Rückrundenauftakt des FC Bayern München bei 1899 Hoffenheim nicht als entscheidend für den Titelkampf in der Fußball-Bundesliga an.

  • Tischtennis

    Mi., 16.01.2019

    Freiherr und Weller setzen sich bei Titelkämpfen in Drensteinfurt durch

    Hans Weller sicherte sich den Drensteinfurter Stadtmeistertitel in der B-Klasse bei den Senioren.

    Die in diesem Jahr vom SV Drensteinfurt ausgerichteten Tischtennis-Stadtmeisterschaften hatten bei den Senioren mit 16 Teilnehmern aus allen drei Stadtteilen eine sehr gute Beteiligung. Bei den Nachwuchsspielern war die Resonanz geringer.

  • Fußball

    Mi., 09.01.2019

    BVB-Chef Watzke zum Titelkampf: «Favorit ist der FC Bayern»

    Fußball: BVB-Chef Watzke zum Titelkampf: «Favorit ist der FC Bayern»

    Marbella (dpa) - Hans-Joachim Watzke sieht Herbstmeister Borussia Dortmund trotz des komfortablen Sechs-Punkte-Vorsprungs nicht als ersten Anwärter auf den Meistertitel. «Favorit ist immer der FC Bayern. Da lasse ich mir nichts anderes einreden», sagte der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten am Mittwoch in Marbella der Deutschen Presse-Agentur. Obwohl der BVB in diversen Umfragen zum Verlauf des Titelrennens vorn liegt, sieht der 59-Jährige die Münchner im Vorteil: «Wer sich wirtschaftlich in solchen Größenordnungen bewegt, der muss auch damit leben, immer die Favoritenrolle zu haben.»