VfB Stuttgart



Alles zur Organisation "VfB Stuttgart"


  • Fußball

    Do., 16.05.2019

    VfB-Trainer Willig über Huub Stevens: «Beeindruckende Art»

    Schalkes Trainer Huub Stevens. Rolf Vennenbernd/Archivbild

    Stuttgart (dpa) - Nico Willig vom VfB Stuttgart hat seinen Kollegen Huub Stevens vor dem Bundesliga-Duell mit dem FC Schalke 04 gelobt. «Ich finde, er hat eine beeindruckende Art. Er hat eine Herangehensweise, die immer funktioniert», sagte der 38 Jahre alte Trainer am Donnerstag über den 65 Jahre alten Niederländer. «Er schafft immer, die Mannschaft zu vereinen. Er schafft immer, in kritischen Phasen vielleicht auch abzulenken vom einen oder anderen Thema», sagte Willig über Stevens, der Schalke als Interimslösung nach der Freistellung von Domenico Tedesco auf Rang 15 vor dem Abstieg bewahrte. Auch dem VfB sicherte er 2014 und 2015 schon zwei Mal den Verbleib in der Liga.

  • Fußball

    Do., 16.05.2019

    Riether bangt um seinen letzten Profi-Einsatz

    Schalkes Sascha Riether spielt den Ball.

    Gelsenkirchen (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Sascha Riether hofft in seinem letzten Heimspiel vor dem Karriereende auf einen Einsatz für den FC Schalke 04. Der 36 Jahre alte Außenverteidiger wird nach der Saison seine Karriere beenden, würde aber gerne im letzten Bundesliga-Saisonspiel gegen den VfB Stuttgart (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) noch einmal auflaufen.

  • VfB Stuttgart

    Do., 16.05.2019

    Trainer Willig: Schalke-Spiel kein Urlaub vor Relegation

    Nico Willig ist der Interimscoach des VfB Suttgart.

    Stuttgart (dpa) - Das auf dem Papier unbedeutende Duell mit dem geretteten FC Schalke 04 am 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga ist für Trainer Nico Willig vom VfB Stuttgart ein wichtiger Test vor der Relegation.

  • Fußball

    Do., 16.05.2019

    Stevens vor Abschied: «Froh, dass es endlich vorbei ist»

    Trainer Huub Stevens beobachtet seine Mannschaft.

    Gelsenkirchen (dpa) - Huub Stevens will sich bei seinem dritten Abschied als Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 am Samstag mit einem Heimsieg verabschieden und sehnt nach dem erreichten Klassenerhalt das Saisonende herbei. «Es war die schwierigste Aufgabe in meiner ganzen Karriere. Dann ist man auch froh, wenn man sagen kann, dass es endlich vorbei ist», sagt der 65-jährige Niederländer vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (Samstag, 15.30 Uhr/Sky).

  • Transfermarkt

    Mi., 15.05.2019

    VfB Stuttgart holt Karazor von Holstein Kiel

    Atakan Karazor trägt bald das Trikot des VfB Stuttgart.

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat nach Mateo Klimowicz den zweiten Zugang für die kommende Saison verpflichtet. Vom Zweitligisten Holstein Kiel kommt Atakan Karazor zu den Schwaben.

  • Bundesliga

    Di., 14.05.2019

    Hildebrand nicht ins Präsidium des VfB Stuttgart

    Timo Hildebrand wird vorerst nicht ins Präsidium des VfB Stuttgart aufrücken.

    Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Nationaltorhüter Timo Hildebrand wird vorerst nicht ins Präsidium des Bundesligisten VfB Stuttgart aufrücken.

  • Ex-Bundesliga-Profi

    Di., 14.05.2019

    Balakow wird neuer Nationaltrainer Bulgariens

    Übernimmt das Nationalteam seiner Heimat: Krassimir Balakow.

    Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Profi Krassimir Balakow wird neuer Nationaltrainer Bulgariens. Der 53-Jährige werde am 7. Juni in der EM-Quali gegen Tschechien sein erstes Spiel bestreiten, teilte der bulgarische Fußballverband mit. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet.

  • Ex-Manager

    Di., 14.05.2019

    VfB Stuttgart und Reschke lösen Vertrag auf

    Hat sich mit dem VfB Stuttgart auf eine Vertragsauflösung einigen können: Ex-Sportvorstand Michael Reschke.

    Stuttgart (dpa) - Der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart und sein ehemaliger Sportvorstand Michael Reschke haben sich auf eine Vertragsauflösung zum 31. Mai geeinigt. Das teilte der Tabellen-16. der Fußball-Bundesliga via Twitter mit.

  • Fußball

    Mo., 13.05.2019

    Fortuna Düsseldorf verpflichtet Torhüter Kastenmeier

    Florian Kastenmeier in Aktion.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat Torhüter Florian Kastenmeier vom VfB Stuttgart verpflichtet. Der 21-Jährige, der zuletzt in der Regionalligamannschaft des VfB spielte, erhält bei den Rheinländern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Zuvor hatten die Düsseldorfer ihren Nachwuchs-Torhüter Jannick Theißen mit einem Profivertrag bis 2021 ausgestattet.

  • Interesse an BVB-Profi

    Mo., 13.05.2019

    «Kicker»: VfB Stuttgart will Philipp ausleihen

    Steht beim VfB Stuttgart auf der Wunschliste: BVB-Profi Maximilian Philipp.

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart bemüht sich nach «Kicker»- Informationen um einen Transfer von Maximilian Philipp. Der Offensivspieler von Borussia Dortmund solle mit Blick auf die neue Saison ausgeliehen werden, berichtete das Fachmagazin.