Josep Guardiola



Alles zur Person "Josep Guardiola"


  • Viertelfinal-Aus

    So., 17.03.2019

    Pokal-Frust bei Manchester United

    Manchester Uniteds Coach Ole Gunnar Solskjaer war nach dem Aus im Pokal-Viertelfinale bedient.

    Die Erfolgsserie von Manchester Uniteds Coach Ole Gunnar Solskjaer ist vorbei. Seine Mannschaft enttäuscht im FA Cup und scheidet bei Aufsteiger Wolverhampton aus. Meister Manchester City entgeht knapp und äußerst glücklich einer noch größeren Blamage bei Swansea.

  • Keine Neuzugänge bis 2020?

    Fr., 15.03.2019

    Bericht: Manchester City droht Transferverbot

    Dem Club von Trainer Pep Guardiola droht ein Transferverbot.

    London (dpa) - Manchester City droht nach Informationen der britischen Zeitung «The Sun» ein Transferverbot für die nächsten zwei Wechselperioden.

  • Champions League

    Do., 14.03.2019

    Das deutsche Debakel: Bundesliga gegen Premier League 0:3

    Der FC Schalke 04 ging im Champions-League-Rückspiel bei Manchester City mit 0:7 unter.

    Das hatten nicht einmal die größten Skeptiker erwartet: Dass die drei Vereine der Bundesliga in den deutsch-englischen Champions-League-Duellen so chancenlos sind. Verteidigt wurde der deutsche Fußball danach nur von einem, der jetzt in England ist.

  • Champions League

    Di., 12.03.2019

    Schalke blamiert sich bei Manchester City

    Champions League: Schalke blamiert sich bei Manchester City

    Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, dann erlebten sie gegen das Team von Pep Guardiola ein Debakel.

  • Champions League

    Mo., 11.03.2019

    Guardiola warnt vor Schalke: Nicht zu sicher fühlen

    Gibt sich als Mahner: ManCity-Coach Pep Guardiola.

    Manchester (dpa) - Manchester-City-Trainer Pep Guardiola hat sein Team vor dem zweiten Champions-League-Duell gegen den FC Schalke vor zu viel Selbstsicherheit gewarnt.

  • Fußball

    Mo., 11.03.2019

    Guardiola warnt vor Schalke: Dürfen uns nicht sicher fühlen

    Fußball: Guardiola warnt vor Schalke: Dürfen uns nicht sicher fühlen

    Manchester (dpa/lnw) - Manchester-City-Trainer Pep Guardiola hat sein Team vor dem zweiten Champions-League-Duell gegen den FC Schalke vor zu viel Selbstsicherheit gewarnt. «Schalke braucht hier nur zwei Tore», sagte Guardiola am Montag und verwies auf die Überraschungen im Achtelfinale. «Vor einer Woche hätten wir weder erwartet, dass es PSG passieren wird oder Real Madrid.» Paris Saint-Germain war trotz eines 2:0 im Hinspiel bei Manchester United nach einem 1:3 im Rückspiel ausgeschieden. Titelverteidiger Real Madrid verlor zuhause mit 1:4 (Hinspiel 2:1) gegen Ajax Amsterdam. «Das zeigt uns, dass wir uns nicht zu sicher fühlen dürfen», betonte Guardiola.

  • Premier League

    So., 10.03.2019

    Liverpool vor Bayern-Rückspiel mit Pflichtsieg gegen Burnley

    Roberto Firmino erzielte zwei Tore gegen Burnley.

    Gegen Außenseiter FC Burnley hat der FC Liverpool erst Probleme, profitiert dann aber von den Patzern des Gegners. Nach dem 4:2-Sieg bleibt der Titelkampf spannend. Dafür hat Trainer Jürgen Klopp vor dem Champions-League-Achtelfinale beim FC Bayern neue Personalsorgen.

  • Fußball

    Fr., 08.03.2019

    S04 immer tiefer in der Krise: Tedesco muss um Job bangen

    Werders Trainer Florian Kohfeldt (l) an der Seitenlinie im Gespräch mit Schalke Trainer Domenico Tedesco.

    Eine halbe Stunde ist es ein mutiger Auftritt, dann bricht Schalke doch auseinander. Nun droht der knüppelharte Abstiegskampf. Für Tedesco könnte es nach dem 2:4 in Bremen eng werden - und am Dienstag geht es zu Pep Guardiola nach Manchester.

  • 25. Spieltag

    Fr., 08.03.2019

    S04 immer tiefer in der Krise - Tedesco muss um Job bangen

    Bremens Milot Rashica erzielte das 3:1 gegen Schalke.

    Eine halbe Stunde ist es ein mutiger Auftritt, dann bricht Schalke doch auseinander. Nun droht der knüppelharte Abstiegskampf. Für Tedesco könnte es nach dem 2:4 in Bremen eng werden - und am Dienstag geht es zu Pep Guardiola nach Manchester.

  • Premier League

    So., 03.03.2019

    Liverpool nur 0:0 in Everton - Man City neuer Tabellenführer

    Liverpools Georginio Wijnaldum (r) spielt den Ball mit dem Kopf vor Evertons Gylfi Sigurosson.

    Geht dem FC Liverpool die Puste aus? Nach einem torlosen Remis im Derby beim FC Everton ist das Team von Trainer Jürgen Klopp nur noch Tabellenzweiter. Neuer Spitzenreiter ist Manchester City. Tottenham Hotspur holt sich einen Schub für das Duell gegen Borussia Dortmund.