Martin Kalitschke



Alles zur Person "Martin Kalitschke"


  • Comedian Ralf Schmitz kommt nach Münster

    Fr., 06.12.2013

    Quasselstrippe mit Ballett-Erfahrung

    Der Comedian Ralf Schmitz kommt nach Münster. Am 21. Februar präsentiert er sein aktuelles Programm in der Halle Münsterland.

    Er gilt als quirlige Quasselstrippe: Comedian Ralf Schmitz. Im Februar 2014 präsentiert er sein aktuelles Programm in der Halle Münsterland. Mit Schmitz sprach WN-Redakteur Martin Kalitschke.

  • Einbrechern auf der Spur

    So., 24.11.2013

    Kriminalhauptkommissar Friedrich über Täter, Opfer und DNA-Erfolge

    Kriminalhauptkommissar Peter Friedrich präsentiert Einbruchwerkzeuge, die an verschiedenen Tatorten in Münster gefunden wurden.

    Der Ansturm der Einbrecher auf Münster ist ungebrochen. 459 Fälle zählte die Polizei im ersten Halbjahr 2012 – und sogar 522 im ersten Halbjahr 2013. Damit deutet einiges daraufhin, dass bis Ende Dezember die Rekordzahl aus dem Vorjahr noch einmal übertroffen wird. Kriminalhauptkommissar Peter Friedrich ist im münsterischen Polizeipräsidium seit acht Jahren für – so der Fachbegriff – Wohnungseinbruchdiebstahl zuständig. Mit ihm sprach WN-Redakteur Martin Kalitschke.

  • Autor stellt sein neues Buch in Münster vor (15.11., Aula am Aasee)

    Do., 14.11.2013

    Kaminer und der Kremlflieger

    Der Bestseller-Autor Wladimir Kaminer stellt am Freitag sein neues Buch in der Aula am Aasee vor. Im WN-Interview erzählt der gebürtige Russe, dass er vor 26 Jahren fast den berühmten Kreml-Flieger Mathias Rust abgeschossen hätte.

  • Münster: Comedian Dave Davis gastiert in der Aula am Aasee (16.11.)

    Di., 12.11.2013

    Jenseits von Afrika

    Der Comedian Dave Davies tritt am Samstagabend um 20 Uhr in der Aula am Aasee auf. Er wurde in Köln geboren, seine Eltern stammen aus Uganda.

    Der Comedian Dave Davis gastiert am kommenden Samstag in der Aula am Aasee. Im WN-Interview erzählt der gebürtige Kölner, dessen Eltern aus Uganda stammen, worin sich Deutsche und Afrikaner unterscheiden.

  • Interview mit Martin Sonneborn

    Do., 07.11.2013

    Vom Hörsaal in die „heute-show“

    Martin Sonneborn war Chef der Titanic und ist heute Reporter in der ZDF-heute-show. Deren Moderator Oliver Werke lernte er vor 25 Jahren beim Studium in Münster kennen, berichtet Sonneborn im Interview. Am Freitag ist er mit seinem Programm in der Aula am Aasee zu Gast.

  • Münster: DJ „Wankelmut“ legt am Freitag im Fusion auf

    Do., 17.10.2013

    Über Nacht ein Superstar

    „One Day“ heißt der Hit, mit dem der Berliner DJ Wankelmut alias Jacob Dilßner im vergangenen Jahr rund um den Globus die Charts stürmte. Am Freitagabend legt er im Fusion Club am Hawerkamp auf.

  • Krimi-Storys im Hot Jazz Club

    Di., 24.09.2013

    „Kommissar Overbeck“ liest vor

    Roland Jankowsky ist als Kommissar Overbeck genauso lang bei der ZDF-Krimireihe „Wilsberg“ dabei wie Hauptdarsteller Leonard Lansink. Am 26. September liest der Schauspieler im Hot Jazz Club schräge Krimi-Storys vor. Mit dem 45-jährigen Leverkusener sprach WN-Redakteur Martin Kalitschke.

  • Imitator Oliver Steinhoff singt im Hot Jazz Club

    Do., 05.09.2013

    Der beste Elvis von Las Vegas

    Oliver Steinhoff ist einer der besten Elvis-Imitatoren Europas. In Las Vegas schaffte er es bei einem Imitatoren-Wettbewerb sogar aufs Siegertreppchen. An diesem Samstag singt er im Hot Jazz Club in Münster.

  • Leonard Lansink über Krimis und Politik

    Sa., 31.08.2013

    „Wilsberg“ hat schon gewählt

    Die Damen-Mannschaft des USC Münster findet Leonard Lansink toll und Oberbürgermeister Markus Lewe nett. Und er drückt Peer Steinbrück bei der Bundestagswahl die Daumen. Am Sonntag kellnert der TV-Privatdetektiv wieder mit anderen Prominenten für die Krebsberatungsstelle.

  • Band von Lindenberg und Steffi Stephan feiert Geburtstag

    Sa., 17.08.2013

    40 Jahre Panikorchester

    Steffi Stephan mit einem von Udo Lindenberg gestalteten Bass.

    Udo Lindenberg und Steffi Stephan haben Grund zum Feiern: In dieser Woche feiert ihr Panikorchester den 40. Geburtstag. 1973 nahmen die beiden Musiker in einer Scheune im Norden Münsters ihr Erfolgsalbum „Alles klar auf der Andrea Doria“ auf.