Suha Yaglioglu



Alles zur Person "Suha Yaglioglu"


  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Fr., 16.01.2015

    Regionalligisten wollen Revanche

    Im Heimspiel gegen Detmold muss der ASV Senden auf Anna-Lena Voosholz verzichten.

    Der ASV Senden erwartet Detmold, der SC Union Lüdinghausen gastiert in Bocholt. Beide Mannschaften haben die Hinspiele verloren – der ASV in schmaler Besetzung, Union am grünen Tisch. Beide wollen jetzt Revanche.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Mo., 12.01.2015

    Idealer Rückrundenstart: ASV gewinnt in Herne 3:0

    Der ASV – hier (v.l.) Anna Schulte-Döinghaus, Susann Decker und Tanja Policnik – ließen bei der SG in Herne kaum Wünsche offen.

    Mit einem hochverdienten 3:0-Sieg startete der ASV Senden in die Rückrunde. Bei der SG FdG Herne spielte das Team wie aus einem Guss und machte es nur im zweiten Satz spannend.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Fr., 09.01.2015

    Alles hängt am Aufschlag

    Wenige Wochen nach dem Derby starten die Volleyballerinnen aus Senden und Lüdinghausen in die Rückrunde. Auf Routinier Mona Finke (l.) muss Union gegen Bochum verzichten.

    Union Lüdinghausen will am Samstag zu Hause gegen Schlusslicht Bochum Punkte gegen den Abstieg hamstern. Derweil kämpft der ASV Senden in Herne um den Anschluss an die Spitzengruppe.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Fr., 12.12.2014

    „Kann alles passieren“

    In der vorigen Saison gewannen die Sendenerinnen mit 3:1 in Lüdinghausen.

    Ein Prestigeduell zum Abschluss der Hinrunde: Der SC Union Lüdinghausen erwartet den Ortsnachbarn ASV Senden. „Wir sind Favorit, weil wir oben stehen, aber in einem Spiel kann alles passieren“, sagt ASV-Trainer Suha Yaglioglu.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    So., 07.12.2014

    Krimi mit Spannung nur am Ende

    Mit 2:3 Sätzen hat der ASV Senden die Partie bei Spitzenreiter TV Gladbeck 2 verloren. Wirklich spannend war das Fünf-Satz-Match jedoch nur zum Schluss – die vier ersten Sätzen dominierte jeweils eine Mannschaft.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Fr., 05.12.2014

    Spitzenspiel ohne Favoriten

    Ihre Stärken wollen Sara Stetzkamp und die ASV-Kolleginnen auch im Gipfeltreffen beim TV Gladbeck 2 ausspielen – und den Tabellenführer schlagen.

    Erster gegen Zweiter – es ist das Topspiel, wenn der TV Gladbeck 2 auf den ASV Senden trifft. Für ASV-Trainer Suha Yaglioglu gibt es keinen klaren Favoriten. Nur mit einem 3:0-Sieg würden die Sendenerinnen die Tabellenführung übernehmen.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    So., 09.11.2014

    Heimpleite gegen Kellerkind

    Der Sendener Block mit Sara Stetzkamp (l.) und Anna Schulte-Döinghaus kann den Bielefelder Angriff nicht abwehren.

    Eine unerwartete und dazu noch glatte Niederlage kassierte der ASV Senden am Samstagabend in eigener Halle. Gegen Außenseiter Telekom Post Bielefeld verlor der ASV mit 0:3.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Mo., 03.11.2014

    Arbeitssieg in Bocholt

    Die Damen des ASV Senden feierten den vierten Sieg im fünften Spiel. Mit dem 3:1 bei der SG Werth/Bocholt bleiben sie oben dabei. Dabei hatten die Sendenerinnen den ersten Satz verloren . . .

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Mo., 20.10.2014

    ASV experimentiert und siegt

    Am ASV-Block mit Anna Schulte-Döinghaus (l.) und Tina Stoll führt in dieser Szene kein Weg vorbei. Die Sendenerinnen leisteten sich nur eine längere Auszeit – im dritten Satz.

    Mit 3:1 gewann der ASV Senden gegen Aufsteiger VfL Telstar Bochum. Sendens Trainer Suha Yaglioglu wechselte zu Testzwecken mehrfach die Aufstellung und brachte alle zehn Spielerinnen zum Einsatz.

  • Volleyball-Regionalliga der Frauen

    Do., 18.09.2014

    Saisonstart wie gemalt

    Susan Decker wuchtet den Ball an dem Herner Block vorbei. Die Sendenerinnen hatten keine Probleme.

    Das war deutlich und überraschend einfach: Nach nur 73 Minuten war der 3:0-Sieg des ASV Senden zum Saisonauftakt gegen die SG FdG Herne perfekt.