Sylvia Löhrmann



Alles zur Person "Sylvia Löhrmann"


  • Landesparteitag der Grünen

    Sa., 23.04.2016

    „Wir haben unser Land besser gemacht“

    Die wiedergewählte NRW- Landesvorsitzende der Grünen Mona Neubaur auf dem Landesparteitag in Neuss.

    Ein Jahr vor der Landtagswahl steigt bei den NRW-Grünen der Spannungspegel. Nach letzten Umfragen reicht es dann nicht mehr für Eine rot-grüne Koalition: Diese unsichere Machtperspektive prägte am Samstag auch den Landesparteitag in Neuss. Dort schlugen die Grünen für den Wahlkampf inhaltlich und personell Pflöcke ein.

  • Parteien

    Sa., 23.04.2016

    Löhrmann will Grüne 2017 in den Landtagswahlkampf führen

    Schulministerin Sylvia Löhrmann (Bündnis 90/Die Grünen).

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Schulministerin und stellvertretende Regierungschefin Sylvia Löhrmann will die Grünen 2017 erneut in den Landtagswahlkampf führen. «Ich bin gerne im nächsten Jahr bereit, eure Spitzenkandidatin zu sein, wenn ihr im September dazu Ja sagt», kündigte die 59-jährige Essenerin am Samstag bei einem Landesparteitag in Neuss an. Im Herbst wird ein weiterer Parteitag darüber offiziell entscheiden. Zusammen mit der SPD regieren die Grünen Nordrhein-Westfalen unter der Führung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) seit 2010. Zuvor gab es im bevölkerungsreichsten Bundesland rot-grüne Koalitionen von 1995 bis 2005.

  • Gymnasium verpasst Bundesentscheid

    Do., 14.04.2016

    Schüler informieren Ministerin

    Gymnasium verpasst Bundesentscheid : Schüler informieren Ministerin

    Jonas Brockmöller und Joshua Quägwer erklären der nordrhein-westfälischen Schulministerin Sylvia Löhrmann ihre Idee von einem Dach. Die Politikerin schaute sich beim Landeswettbewerb „Schüler experimentieren“ in Essen beim Rundgang eine Dachkonstruktion der Schüler des Tecklenburger Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG) an und ließ sich alles genau erklären. Sie wurde von Diplomingenieur Georg Wiemann und Marcel Bürgel (GAG) begrüßt. Leider hat es für die Tecklenburger für die Reise nach Berlin zum Bundesentscheid nicht gereicht. Ein Team (Jan Wilhelm Prigge, Jan Bruchertseifer und Elias Heithecker) hat aber einen Sonderpreis für die hervorragende Präsentation in der Altersgruppe I erhalten. Thomas Oeljklaus (Die Ingenieure Tecklenburg und Mint-Partner) hat die Fahrt organisiert und die Schüler begleitet.

  • Schulen

    Mi., 13.04.2016

    Schulministerium überprüft Entlastung im Turbo-Abi

    Eine Schülerin unterstreicht das Wort «Abitur» an einer Tafel.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Entlastung im Turbo-Abitur - das hat die rot-grüne Landesregierung versprochen. Doch wie wird das an den Schulen in Nordrhein-Westfalen umgesetzt? Das soll im nächsten Halbjahr an etwa 40 Gymnasien überprüft werden, wie Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) am Mittwoch in Düsseldorf mitteilte. Im zweiten Halbjahr 2016/17 soll die Untersuchung dann auf alle Gymnasien ausgeweitet werden.

  • Der Rat war nicht gefragt

    Mi., 13.04.2016

    Kreis äußert sich auf Anfrage des Bürgermeisters erneut zur Löhrmann-Trauung

    Der Rat war nicht gefragt : Kreis äußert sich auf Anfrage des Bürgermeisters erneut zur Löhrmann-Trauung

    Die Angelegenheit würde Buchautor Michael Ende alle Ehre machen, denn mittlerweile entwickelt sich die durch Bürgermeister Wolfgang Pieper vorgenommene Trauung von Ministerin Sylvia Löhrmann und ihrem Lebensgefährten Reiner Daams zu einer Art „unendlichen Geschichte“.

  • Telgter Bürgermeister traute Sylvia Löhrmanns

    Do., 07.04.2016

    Bestellung war rechtmäßig

    Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann (Bündnis 90/Die Grünen) und ihr langjähriger Lebensgefährte Reiner Daams posieren am 29.03.2016 in Telgte (Nordrhein-Westfalen) mit einem Brautstrauß. Foto: dpa

    Eigentlich ist eine Trauung ein schönes Ereignis und bietet allen Grund zu Freude: Die Vermählung von NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann und ihrem langjährigen Lebensgefährten Reiner Daams im Telgter Heimathaus sorgt allerdings nicht nur für eitel Sonnenschein, sondern für etliche Diskussionen.

  • Luftverkehr

    Mo., 04.04.2016

    Germanwings-Absturz: Schüler und Eltern gedenken der Opfer

    Heute gedachten Schüler, Eltern und Politiker der Opfer des Germanwings-Absturzes.

    Haltern (dpa/lnw) - In zwei Gottesdiensten haben am Montag in Haltern am See Schüler, Lehrer und Angehörige der Opfer des Germanwings-Absturzes gedacht. Im Mittelpunkt standen die 16 Schüler sowie die beiden Lehrerinnen des Joseph-König-Gymnasiums, die bei dem Absturz vor gut einem Jahr ums Leben gekommen waren. An dem ökumenischen Gottesdienst in der Sixtuskirche nahmen auch Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) teil.

  • Luftverkehr

    Mo., 04.04.2016

    Schüler in Haltern gedenken der Opfer des Germanwings-Absturzes

    Haltern (dpa) - In Haltern am See in Nordrhein-Westfalen wird heute noch einmal an den Germanwings-Absturz vor gut einem Jahr erinnert. Am 24. März 2015 waren bei dem Unglück auch 16 Schüler und zwei Lehrerinnen eines Gymnasiums der Stadt getötet worden. Die Gottesdienste wurden auf den ersten Schultag nach den Ferien gelegt. Teilnehmen wird auch NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann. Am 24. März hatte es eine kurze Zeremonie gegeben. Beim Absturz starben damals insgesamt 150 Menschen.

  • Luftverkehr

    Sa., 02.04.2016

    Schüler gedenken der Opfer des Germanwings-Absturzes

    Blumen liegen an einer Gedenktafel für die Opfer des Germanwings-Absturzes.

    Am Jahrestag der Germanwings-Katastrophe hatte Haltern bereits mit minutenlangem Schweigen der Opfer gedacht. Nach den Osterferien finden Schüler und Angehörige noch einmal in zwei Gottesdiensten zusammen. Sie gedenken ihrer Mitschüler, Lehrerinnen und Kinder.

  • Sylivia Löhrmann heiratet Reiner Daams

    Sa., 02.04.2016

    Bürgermeister traut Spitzenpolitikerin

    Im Herdfeuerraum des Museum Religio vermählte Wolfgang Pieper die stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann mit ihrem langjährigen Lebensgefährten Reiner Daams.

    Kein Aprilscherz: Wolfgang Pieper hat die stellvertretende Ministerpräsidentin mit ihrem Lebensgefährten vermählt.