Hauptversammlung



Alles zum Ereignis "Hauptversammlung"


  • Frühjahrsversammlung der Ehrengarde

    Di., 12.03.2019

    Ehrengardeschützenfest wird vorverlegt

    Die Mitglieder der Ehrengarde des Allgemeinen Schützenvereins St. Martinus trafen sich in der „Börse“ zu ihrer Frühjahrsversammlung.

    Die Ehrengarde der Martinus-Schützen beschloss bei ihrer Hauptversammlung mit einer langen Tradition zu brechen. Aus ganz praktischen Gründen wird das Schützenfest künftig eine Woche früher stattfinden.

  • Immobilien

    So., 10.03.2019

    LEG Immobilien bekommt neuen Chef: Gewinn legt weiter zu

    Das Logo vor der Zentrale des Immobilienkonzerns LEG in Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa) - Der Immobilienkonzern LEG bekommt einen neuen Unternehmenschef. Nach 13 Jahren an der Spitze des Unternehmens werde Thomas Hegel, der im April 63 Jahre alt werde, mit Abschluss der nächsten Hauptversammlung am 29. Mai 2019 ausscheiden, wie die im MDax notierte Gesellschaft am Sonntag in Düsseldorf mitteilte. Seine Nachfolge tritt ab dem 1. Juni 2019 der derzeitige Digitalvorstand Lars von Lackum (43) an.

  • Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins

    Sa., 09.03.2019

    Die alte Vorsitzende ist auch die neue

    Der Vorstand des SPD-Ortsvereins: Ilse Thoms, Ludwig Schmülling, Keven Klemm, Annette Watermann-Krass, Bernhard Erdmann, Uli Kunstleben und Detlef Ommen (v.li.). Es fehlt Timo Lütke Verspohl.

    „Die SPD geht weiterhin mit einem engagiertem Team von Leuten an die Arbeit“, heißt es im Bericht der SPD. Annette Watermann-Krass wurde wieder zur Vorsitzenden gewählt.

  • Gentleman und Macher

    Do., 07.03.2019

    Promi-Geburtstag vom 7. März 2019: Wolfgang Reitzle

    Wolfgang Reitzle wird 70.

    Der Schaukelstuhl muss warten. BMW, Jaguar, Linde - der Manager Wolfgang Reitzle gibt gerne Vollgas und dreht mit 70 noch mal richtig auf.

  • Hauptversammlung des SPD-Ortsverein

    So., 03.03.2019

    Nordbahn kontrovers diskutiert

    Jürgen Coße und Frank Sundermann mit den geehrten langjährigen Mitgliedern Erika König, Friedel König, Jürgen Diekmeyer, Cornelia Wallenstein und Rainer Lammers sowie Heike Laters (von links).

    Die dritte Hauptversammlung der fusionierten SPD-Ortsvereine Wersen und Lotte eröffnete Vorsitzende Heike Laters kürzlich im Haus Hehwerth. Gemeinsam mit den beiden Vorstandsmitgliedern Susanne Siemering und Hermann Brandebuse­meyer gab sie eine Rückschau auf das abgelaufene Parteijahr.

  • Mitstreiter mit starken Händen und hellem Köpfchen gesucht

    So., 03.03.2019

    Die „essbare Stadt“ braucht Hilfe

    Die Initiative „essbare Stadt“ traf sich zur Jahreshauptversammlung, unter anderem gab es Übersicht über die aktuellen Projekte.

    Die „essbare Stadt“ hat zur Zeit nicht genügend helfende Hände, um alle geplanten Projekte umzusetzen. Auf der jüngsten Hauptversammlung gab es einen Aufruf.

  • Gronau

    Do., 28.02.2019

    Schwering neuer Vorsitzender

    Heinrich Drop

    Während der Hauptversammlung der Bogenschützen Gronau standen drei Positionen im Vorstand zur Wahl.

  • TSV Ladbergen: Hauptversammlung

    Mi., 27.02.2019

    Hans-Gerhard Schröer wird wiedergewählt

    Die Geehrten des TSV Ladbergen (von links): Martin Schmitz, Jutta Decker, Hartwig Kattmann, Hanna Hakmann, Gabriele Schröer, Tanja Kötterheinrich, Laura Hannig, Linda Kattmann, Hans-Gerhard Schröer, Anette Wibbeler und Olaf Rehkopf.

    Gut besucht war Jahreshauptversammlung des TSV Ladbergen, zu der der Vorsitzende Hans-Gerhard Schröer rund 80 Mitglieder im Tannenhof begrüßte. Neben Vorstandswahlen, bei denen Schröer in seinem Amt bestätigt wurde, standen die Berichte der Abteilungen und Ehrungen auf der Tagesordnung.

  • Landgestütsprozess

    Mi., 20.02.2019

    Neue Beweismittel sind aufgetaucht

    Landgestütsprozess: Neue Beweismittel sind aufgetaucht

    Kaum hatte der Prozess um den Korruptionsskandal im Warendorfer Landgestüt begonnen, da wurde er schon wieder unterbrochen. Der Grund: Es waren neue Beweismittel aufgetaucht. Die Schöffen brauchten Zeit, um sich darin einzulesen. Dann begannen die Plädoyers.

  • Hauptversammlung des Heimatvereins

    Mo., 18.02.2019

    Neue Satzung und neues Büro

    Vorsitzender Christian Hölscher und die Vorstandsmitglieder Hans-Günther Ermer, Thomas Glatzel und Marlis Ermer (v. li.) gaben einen Rückblick auf das vergangene Jahr.

    Der Vorstand des Heimatvereins hat sich nach den turnusgemäßen Wahlen nicht verändert: Christian Hölscher bleibt erster Vorsitzender, Ulrich Ermer wurde als Kassierer im Amt bestätigt. Marlis Ermer fungiert weiter als Schriftführerin, und Beisitzer für weitere drei Jahre sind Jochen Horstmann und Max Linnemann-Bonse. Darüber hinaus gab es jedoch einigen Gesprächsbedarf bei der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins.