Gesamtschule



Alles zum Schlagwort "Gesamtschule"


  • Premiere: Die ersten Praktikumswochen der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln

    Do., 27.09.2018

    Die Schule nicht vermisst

    Emily-Leah Parry (14) macht ein Praktikum bei Beschriftungen „Claso“. Hier zieht sie die Übertragungsfolie einer beklebten Plane ab.Marie-Louise Reichelt (14) scannt und sortiert die Medikamente in der Hirsch-Apotheke ein.

    Rund 150 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln testen derzeit das Arbeitsleben. Der neunte Jahrgang ist im Schülerbetriebspraktikum – das erste in der noch jungen Geschichte der Gesamtschule. Und die wenigsten Jugendlichen haben die Schule vermisst.

  • Oberstufe der Gesamtschule mit 44 Schülern gestartet

    Mi., 26.09.2018

    „Wir müssen uns etablieren“

    Ingo Koschinski ist an der Gesamtschule für die Oberstufe zuständig. Im Sommer sind 44 Schüler in die neue elfte Klasse gewechselt – deutlich weniger als erhofft. Doch die Zahlen, da ist er sicher, werden in den kommenden Jahren steigen.

    60 Schüler für die neu gründete Oberstufe – das war eigentlich das Ziel. Bei 44 ist die Schule nun gelandet. „Das ist unter den Erwartungen“, räumt Ingo Koschinski unumwunden ein. Er ist seit dem Sommer neuer „Abteilungsleiter 4“, also für die Oberstufe zuständig.

  • Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg

    Mo., 24.09.2018

    Problemzonen: Schülerzahl und Räume

    Derzeit werden in der ehemaligen Gutenberg-Schule acht Klassen der Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg unterrichtet.

    Motivierte Mädchen und Jungen, die sich an der Schule wohlfühlen. Eine steigende Bereitschaft, die Nachmittagsangebote zu nutzen. Eltern, die sich engagieren. Deutlich weniger Probleme mit den Schulbussen. Es hört sich gut an, was Dr. Werner Peters nach rund einem Jahr Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg im Schulausschuss als Sachstandsbericht vorträgt. Doch es folgt ein großes „Aber“ des Schulleiters.

  • Gesamtschule Gronau

    Sa., 22.09.2018

    Massive Schäden nicht bekannt

    Gleich zwei Mal hat Jörg von Borczyskowski (UWG) jetzt in öffentlicher Sitzung gefragt, ob der Verwaltung Fälle von Vandalismus an der Gesamtschule Gronau bekannt seien. Sein Informant habe ihm gegenüber von „massiven Beschädigungen“ gesprochen, so von Borcyskowski im Hauptausschuss. Seine Frage: „Haben wir an der Schule massive Vandalismusschäden oder Beschädigungen?“ Antwort der Bürgermeisterin: „Wir wissen nicht von größeren Schäden, über die wir in Kenntnis gesetzt wurden.“

  • Vortrag in der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln

    Fr., 21.09.2018

    Freiwilligendienst im im globalen Süden

    Die Einsatzmöglichkeiten während eines freiwilligen Jahres im Ausland sind so vielfältig wie die Projekte, die von den Partnerorganisationen vor Ort realisiert werden.

    Schulabschluss – und dann ? Vor dieser Frage stehen viele Schülerinnen und Schüler bereits Monate vor dem Abschlusszeugnis. Ausbildung, Studium oder sich vielleicht doch erst freiwillig engagieren ? Über den ein Freiwilligendienst im globalen Süden hält Andreas Hennig von Engagement Global kommende Woche einen Vortrag in der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln.

  • Vertreter der Stadt besuchen die Gesamtschule Gronau

    Do., 20.09.2018

    Regeln für das neue Gebäude

    In der neuen Mensa der Gesamtschule trafen sich Stadtbaurat Frank Vetter und Andrea Winkler vom Gebäude- und Liegenschaftsmanagement, Klassensprecher sowie einige Lehrer zum Austausch über das neue Gebäude.

    Stadtbaurat Frank Vetter und die Leiterin des Fachdienstes Gebäude- und Liegenschaftsmanagement, Andrea Winkler, haben jetzt die Gesamtschule Gronau besucht. Der vierstöckige Neubau hatte zu Schuljahresbeginn bezogen werden können. Stadtbaurat und Fachdienstleiterin wollten sich einen Eindruck davon verschaffen, wie sich Lehrkräfte und Schüler in der neuen Umgebung eingelebt haben. Begleitet wurden sie dabei von Bauleiter Frank Krause.

  • 30 Jahre Gesamtschule Ahlen

    Do., 13.09.2018

    Viel Ideologie begleitete die Anfänge

    Erinnerten sich an die Anfänge der Ahlener Gesamtschule: Reinhard Böhm, Horst und Andrea Jaunich sowie Schulleiter Alois Brinkkötter.

    30 Jahre Ahlener Gesamtschule. Am Anfang einer Erfolgsgeschichte steht viel Ideologie. Doch jetzt wird gefeiert!

  • Nachschlagewerke und digitale Lernmethoden

    Di., 11.09.2018

    Chillige Methodentage

    Mit wenig Erwartung kamen die Schüler in die Bibliothek. Aber nachher waren sie dann doch voll zufrieden.

    Schüler der neuen Oberstufe der Gesamtschule Greven lernten an zwei Tagen in der Stadtbibliothek den Umgang mit Nachschlagewerken und neue digitale Lernmethoden.

  • Jugendleiter-Ausbildung

    Sa., 08.09.2018

    Verpasste Gelegenheit

    Ein großes Banner heißt Vereinsvertreter im Jugendlager am Westeroder See willkommen: Allein es fehlen die Vereine.

    Damit die an der Gesamtschule ausgebildeten Jugendleiter den Weg in die Vereine finden, laden der Kreissportbund und der Stadtsportverband Grevens Sportfunktionäre ein. Doch zeigen wenig Interesse.

  • Gesamtschule Greven: Sommerlager mit Lerneffekt

    Mi., 05.09.2018

    Spaß und Sport statt Handy und Süßes

    Auch mal über sich hinauswachsen: Im Zirkus-Workshop lernen die Schüler jeden Tag ein neues Kunststück.

    Sieben Tage ohne Handy, Fernseher, Computer und Süßigkeiten - für die Schüler der sechsten Klassen der Gesamtschule Greven ist das kein Problem. Auch dieses Jahr schlug das Sommerlager wieder seine Zelte am Westeroder See auf und setzte ein in NRW einzigartiges Projekt um.