Kammerchor



Alles zum Schlagwort "Kammerchor"


  • Klangschön ausgesungene Bögen

    Mi., 14.12.2011

    Kammerchor von Hermann Kreutz singt zweiten Teil des Weihnachtsoratoriums

    Es ist schon ungewohnt, das Weihnachtsoratorium erst nach den Feiertagen zu hören – und dazu nicht mit dem gewohnten Festjubel empfangen zu werden. Keine Pauken und Trompeten, kein „Jauchzet, frohlocket“. Ehrfürchtig und klangvoll eröffnet der Kammerchor Münster unter Hermann Kreutz – denn es werden die Kantaten vier bis sechs aufgeführt, an denen sich der Weihnachtsbetrieb meist vorbeimogelt. Schon Albert Schweitzer war einst gegen komplette Aufführungen – aus Sorge, dass „der ermüdete Hörer die Schönheiten des zweiten Teils nicht mehr zu fassen vermag“. So wird er ihm heute meist ganz vorenthalten . . .

  • A-cappella-Schmankerln zum Advent

    Mi., 14.12.2011

    Kammerchor der Universität gestaltete ein vorweihnachtliches Observantenkonzert

    Die adventlichen Konzerte ruhen auf zwei Säulen: Auf der einen Seite die großen Weihnachts-Evergreens wie Händels „Messias“ – auf der anderen jene Chor-Potpourris, die das Publikums stets aufs Neue mit feierlichen Menüs überraschen. Mal mehr, mal weniger erlesen abgeschmeckt, wird hier alles serviert, was der Weihnachtsstimmung dient. Klassisches wie Modernes, mystisches Mittelalter und traditionelle Tränendrücker.

  • Nicht nur die bekannten Weihnachts-Hits

    Mi., 07.12.2011

    Kammerchor Münster am 17. Dezember in Borghorst

    Advent und Weihnachten stehen auf dem Programm des Chorkonzertes, mit dem sich der Westfälische Kammerchor Münster am 17. Dezember (Samstag) um 20 Uhr im Rahmen der Kammerkonzertreihe der FBS Steinfurt in der St. Nikomedes Kirche präsentiert.

  • Fulminanter Abschluss

    Mo., 21.11.2011

    Fulminanter Abschluss

  • Vokalensemble und Kammerchor singen gemeinsam

    Mo., 21.11.2011

    Vokalensemble und Kammerchor singen gemeinsam

  • Kultur Münster

    Di., 13.09.2011

    Canticum novum in Herz-Jesu

  • Steinfurt

    Do., 30.06.2011

    Schwedischer Midsommar mitten im Münsterland

    Borghorst - Bei Sonnenschein und wolkenlos blauem Himmel gab der Kammerchor Quodlibet auf dem Hof Große Brinkhaus in Wilmsberg sein Sommerkonzert unter dem Thema „Midsommar“. Die schwedisch gesungenen Lieder handelten von der Liebe, vom Liebesleid, von der Verbundenheit mit der Natur, aber auch vom Dieb, der die kleine Freundin stiehlt und vom jungen Mann, der seiner Liebsten...

  • Havixbeck

    So., 22.05.2011

    Ein wunderbares Willkommen

  • Warendorf

    Fr., 25.03.2011

    Passionskonzert mit dem Meisterchor

  • Kultur Münster

    Mi., 29.12.2010

    Ein Garant für gute Konzerte