Landesmusikakademie



Alles zum Schlagwort "Landesmusikakademie"


  • Festival-Abschluss in Münster

    Sa., 17.10.2015

    Alte Musik für junge Leute

    Eine der Proben für die Werke, die heute zum Abschluss aufgeführt werden.

    Unter dem Motto „Alte Musik für junge Leute“ und in Zusammenarbeit mit „Focus Alte Musik NRW“ stand in dieser an der Landesmusikakademie NRW das Festival „Retour 1715“. Jugendliche ab zwölf Jahren konnten sich dabei unter Leitung von ausgewiesenen Fachleuten mit Alter Musik und dem Musizieren auf historischen Instrumenten vertraut machen.

  • Landesmusikakademie

    Sa., 10.10.2015

    Mit der Ukulele Älteren Spaß an Musik nahebringen

    Der Musikgeragoge Jan Henning Meier leitet den Ukulele-Kurs in der Landesmusikakademie am 13. November.

    Schon der Anblick des putzigen Instruments verbreitet gute Laune – und es hat noch weitere Vorteile: Die Ukulele, ein gitarrenähnliches Zupfinstrument mit vier Saiten, ist klein, handlich, leicht zu spielen und von angenehm hellem Klang. Kein Wunder, dass sie zunehmend auch in der musikalischen Arbeit mit Älteren eingesetzt wird, zum Beispiel in Musikstunden in Altenhilfeeinrichtungen.

  • Auftakt mit einem bunten Abend in der Landesmusikakademie

    Sa., 10.10.2015

    Die KFD stellt ihr neues Programm vor

    Die KFD St. Peter und Paul Nienborg hat jetzt ihr neues Jahresprogramm vorgestellt.

  • Vortrag von Josef Wermert

    Do., 08.10.2015

    Burgmannen und Burgmannshäuser

    Blick aus der Vogelperspektive auf Nienborg mit dem Hohen Haus (links).

    Der Deutsch-Niederländische Arbeitskreis Adelsgeschichte veranstaltet in der Landesmusikakademie in Nienborg ein wissenschaftliches Symposium zu den Themen „Burgmannen und Burgmannshäuser, Landesdienst und Selbstbehauptung.

  • Infotag Musikstudium in der LMA

    Mi., 07.10.2015

    Musik studieren in NRW

    Zwölf Institutionen aus NRW stellen morgen von 10 bis 16 Uhr in der Landesmusikakademie in Nienborg ihre Musikstudiengänge vor. Ob Tonmeister oder Solokünstlerin, ob Musikpädagoge oder Opernsängerin, ob Kirchenmusiker oder Musikmanagerin – die Möglichkeiten, beruflich etwas mit Musik zu machen, sind vielfältig. Studiengänge wie Populäre Musik und Medien, Musical, Oper, Lehramt für allgemein bildende Schulen, Musikübertragung u.v.m. werden an Informationsständen und in Vorträgen vorgestellt.

  • „Festival ReTour 1715“

    Di., 06.10.2015

    Alte Musik für junge Leute

    Unter dem Motto „Alte Musik für junge Leute“ und in Zusammenarbeit mit „Focus Alte Musik NRW“ startet an der Landesmusikakademie NRW in Nienborg am 12. Oktober das Festival „ReTour 1715“.

  • Konzert mit Lydie Auvray

    Mo., 05.10.2015

    Liebeserklärung ans Akkordeon

    Lydie Auvray 

    Lydie Auvray geht in ihrer Musik völlig auf, stampft immer wieder mal den Takt mit den Füßen, wiegt sich im Rhythmus, schließt die Augen, lauscht ihrem eigenen Spiel nach – und zog am Samstag die Zuhörer in der Landesmusikakademie in ihren Bann.

  • Akkordeon-Festival

    Sa., 03.10.2015

    Im Bann der Handzuginstrumente

    Manfred Leuchter und Ian Melrose 

    Mit seinem selbst gebauten Bandoneon bestritt Klaus Gutjahr am Donnerstabend den ersten Teil des Dozentenkonzerts in der Landesmusikakademie. Dort stehen die „Handzuginstrumente“ derzeit im Mittelpunkt eines Musik- und Bildungskongresses.

  • KFD und Theatergruppe:

    Di., 29.09.2015

    Sketche für ein buntes Programm

    Die KFD Nienborg und die Theatergruppe laden zum „Bunten Abend“ am 26. Oktober (Montag) um 19.30 Uhr und „Bunten Nachmittag“ am 27. Oktober um 14.30 Uhr in die Landesmusikakademie ein.

  • Musikkongress und Konzerte in der Landesmusikakademie

    Di., 29.09.2015

    Akkordeon – das globale Instrument

    Lydie Auvrey garantiert französisches Flair.

    „Akkordeon, das globale Instrument“ lautet der Titel eines Musik- und Bildungskongresses, der am 1. Oktober in der Landesmusikakademie startet.