Halle Münsterland



Alles zum Ort "Halle Münsterland"


  • Bullenball 2017

    Fr., 29.09.2017

    Gewinnt Nottulnerin den Titel?

    Vanessa Zajok ist zwar Wirtschaftsjuristin, trotzdem aber ein echtes Landkind.

    Der Bullenball ist nicht nur für Landjugendliche das Highlight des Jahres. Diesmal ist er für Nottulner besonders spannend.

  • Mehr Action bei der Kegelparty 2.0

    Do., 28.09.2017

    Gib mir die Kugel, Baby

    Heizt wie schon im Vorjahr erneut bei der Kegelparty 2017 ein: Party-Pilot und Spaßgarant Axel Fischer.

    Noch mehr „Aktion“ und ein Line-up, das es in sich hat, bietet die „Kegelparty 2.0“ für Feierwütige. Das verspricht die Halle Münsterland als Organisatorin des Events in einer Pressemitteilung. Das Programm steht, und Top-Act Axel Fischer hat vielleicht sogar eine Premiere in petto.

  • Massenhysterie und unsterbliche Popsongs

    Mi., 27.09.2017

    Musical-Show „Boybands Forever“ kommt nach Münster

    Unter Volldampf stehen die Jungs, die die Hits der besten Boybands live aufleben lassen.

    Boybands stehen weltweit seit Generationen für Riesenerfolge, Massenhysterien, ungebrochene Begeisterung und unsterbliche Popsongs. Die Musical-Show „Boybands Forever“ präsentiert und ergründet das Phänomen und sein Erfolgsgeheimnis, Hit für Hit. Am 23. Februar 2018 (Freitag, 20 Uhr) ist die Show im MCC Halle Münsterland in Münster zu erleben. Autor und Regisseur ist Thomas Hermanns, seit über 20 Jahren einer der bekanntesten Moderatoren und Comedians („Quatsch Comedy Club“).

  • 13. „Forum Via“

    Di., 26.09.2017

    Das Leben nach der Berufsschule

    Leon Windscheid eröffnete das „Forum Via“ mit einem Vortrag über die Psychoangst. Für die Gäste war vor allem Mitmachen angesagt. Organisiert wurde der Kongress von (v.l.) Pia Dusella, Maren Vennemann und Verena Funke.

    Wie geht es nach der Ausbildung weiter? Das war das große Thema beim 13. „Forum Via“ in der Halle Münster – dem Kongress von Azubis für Azubis.

  • 2700 Schüler bei der Ausbildungsmesse

    Fr., 22.09.2017

    Betriebliche Ausbildung oder Studium?

    Diskutierten über Karrierechancen mit Berufsausbildung und Studium (v.l.): Leyla Korkmaz (Projektleiterin), Tina Schäfermeyer (Geschäftsführerin IfT West GmbH), Christian Schlierkamp (Hildegardisschule), Sybille Benning, Bernd Levenig (Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe), Bürgermeisterin Karin Reismann und Thomas Böckenholt (Ausbildungsleiter WWU).

    Rund 2700 Schüler nutzen bei der zweitägigen Fachmesse für Ausbildung und Studium, Vocatium, in der Halle Münsterland die Chance zum persönlichen Gespräch mit Vertretern von Unternehmen und Hochschulen.

  • „Highlights der Physik 2017“ gestartet

    Di., 19.09.2017

    Die Leidenschaft zur Wissenschaft

    Die Physik der Ananas: TV-Moderator Ranga Yogeshwar und Bundesforschungsministerin Johanna Wanka erläutern die sogenannte „Fibonacci-Folge“ – eine bestimmte Zahlenfolge – anhand der beliebten Südfrucht. Jonna und Simon leisteten Hilfe und kamen ins Staunen.

    Charmant und unterhaltsam – so können Naturwissenschaften sein. Das bewies die Auftaktshow zu den „Highlights der Physik“. Mit dabei: TV-Moderator Ranga Yogeshwar.

  • Programm „Lucky Man“

    Fr., 15.09.2017

    So war der Auftritt von Comedian Luke Mockridge in Münster

    Ein glücklicher Mann: Comedian Luke Mockridge bei seinem Gastspiel in der Halle Münsterland.

    Luke Mockridge ist aus Kinder- und Jugendzeit heile ins Erwachsenen-Alter hinübergewechselt. Wie er sich nun als „Lucky Man“ fühlt, das erzählte er in der ausverkauften Halle Münsterland.

  • Weltfriedenstreffen in Münster

    Mo., 11.09.2017

    Angela Merkel genießt das Lob

    Gemeinsamer Auftritt: Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach unter anderem mit den Bischöfen Felix Genn (2.v.l) und Franz-Josef Bode (2.v.re.), dem Präsidenten des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani (links), sowie dem Präsidenten der Republik Niger, Mahamadou Issoufou (re.).

    Applaus und warme Worte für die Kanzlerin: Beim Friedenstreffen der Gemeinschaft Sant’Egidio am Sonntag in Münster hat Angela Merkel Lob für ihr Handeln „in dem schwierigen Jahr 2015“ bekommen. In ihrer Rede skizzierte die Gelobte, wie es in der Flüchtlingspolitik weitergehen soll.

  • Weltfriedenstreffen von Sant‘ Egidio

    So., 10.09.2017

    Angela Merkel in der Halle Münsterland

    Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Ahmad Muhammad Al-Tayyeb (Großimam der Al-Azhar-Universität, Ägypten) und einem Dolmetscher bei der Eröffnung des Weltfriedentreffens in der Halle Münsterland in Münster.

    Tausende Teilnehmer aus aller Welt werden zum Weltfriedenstreffen der internationalen Gemeinschaft Sant‘ Egidio ab Sonntag erwartet. Bei der Eröffnungsveranstaltung in der Halle Münsterland in Münster sprach Bundeskanzlerin Angela Merkel.

  • Treffen der Religionen in Münster

    Fr., 08.09.2017

    Merkel zu Gast beim Friedenstreffen

    Ahmad Mohammad al-Tayyeb kommt ebenfalls.

    Münster und Osnabrück erwarten an diesem Wochenende 5000 Teilnehmer anlässlich des Friedenstreffens der Gemeinschaft Sant‘Egidio. Mit dabei ist auch Kanzlerin Merkel.