UFC Münster



Alles zur Organisation "UFC Münster"


  • Futsal: Nationalmannschaft

    Di., 18.10.2016

    UFC-Trio zur Länderspiel-Premiere

    Christoph Rüschenpöhler

    Drei Spieler des UFC Münster erfüllen sich den Traum vom Debüt der deutschen Nationalmannschaft. In den beiden ersten DFB-Länderspielen in knapp zwei Wochen werden Christoph Rüschenpöhler, Eduard Nickel und Tim Baumer mitmischen.

  • Futsal: Regionalliga

    So., 09.10.2016

    8:0 bei Alemannia – der UFC schießt sich auf Platz zwei vor

    Es läuft beim UFC Münster in dieser Saison weiterhin ganz ordentlich. Der 8:0-Erfolg bei Alemannia Aachen war der vierte im fünften Spiel, die Ausbeute von zwölf Zählern bedeutet Rang zwei hinter dem Dauerrivalen Holzpfosten Schwerte.

  • Futsal: Regionalliga

    So., 02.10.2016

    UFC zeigt sich beim 5:0 gegen Aachen gut erholt

    Futsal: Regionalliga : UFC zeigt sich beim 5:0 gegen Aachen gut erholt

    Der UFC Münster hat in der Futsal-Regionalliga seine dritte Partie der Saison gewonnen. Mit 5:0 setzte sich das Team von Spielertrainer Wendelin Kemper gegen den SC Aachen durch und bleibt damit dem Spitzenreiter Holzpfosten Schwerte auf den Fersen.

  • Futsal: Regionalliga

    Do., 29.09.2016

    UFC gegen Aachen auf Rezeptsuche

    Wendelin Kemper (l.) 

    Nach der ersten Saison-Niederlage gegen die Holzpfosten Schwerte haben die Futsaler des UFC Münster erneut ein Heimspiel. Gegen den SC Aachen sind sie erklärter Favorit, auch wenn sie sich in der Vorsaison schwer taten.

  • Futsal: Regionalliga

    So., 25.09.2016

    Späte UFC-Pleite gegen Holzpfosten durch Eigentor

    Pechvogel: Maik Solisch (r.) 

    Der UFC Münster musste in der Regionalliga die erste Saison-Niederlage hinnehmen. Die kam gegen die Holzpfosten Schwerte zu Hause erst durch ein Eigentor kurz vor Schluss zu Stande. Zuvor hatten immerhin die Damen gewonnen.

  • Futsal: Regionalliga

    Fr., 23.09.2016

    UFC-Doppelduell gegen die Holzpfosten

    Mirco Husmann und der UFC treffen auf Schwerte. 

    Zwei Mal sind die Holzpfosten Schwerte am Samstag Gast des UFC Münster. Erst die Damen, dann die Herren – so lautet die Rangfolge der Regionalliga-Partie. Für die Männer ist es am dritten Spieltag die bislang größte Bewährungsprobe.

  • Futsal: Nationalmannschaft

    Do., 15.09.2016

    UFC-Akteure zum Nationalteam-Lehrgang in Duisburg

    Christoph Rüschenpöhler (l.) ist einer von vier UFC-Akteuren, die zum Lehrgang nach Duisburg fahren.

    Ein Quartett des UFC Münster ist ab Freitag beim Lehrgang der Nationalmannschaft in Duisburg-Wedau am Ball. Christoph Rüschenpöhler, Tim Baumer und Eduard Nickel sind als Spieler gefragt, Wendelin Kemper erneut als Part des Coaching-Teams.

  • Futsal: Regionalliga

    Do., 08.09.2016

    Wessels trainiert UFC-Frauen und spielt mit den Männern in Uerdingen

    Demnächst im doppelten Einsatz: Eike Wessels als Spieler der Männer und als Coach der UFC-Frauen.

    Eike Wessels ist der neue Trainer der UFC-Frauen, die an diesem Wochenende spielfrei haben. So kann sich der neue Coach auf seine zweite Rolle konzentrieren. Als Spieler des Herren-Teams fährt er mit zum Auswärtsspiel bei Bayer Uerdingen.

  • Futsal: Regionalliga

    So., 04.09.2016

    UFC erwischt Traumstart und schlägt Sennestadt

    Tim Baumer (l.) gab sein Debüt im UFC-Dress und freute sich über ein 3:2 gegen Sennestadt.

    In der Vorsaison ließ der MCH Sennestadt den UFC Münster in der Regionalliga-Tabelle noch hinter sich. Diesmal revanchierte sich der Vierte der vergangenen Saison und gewann zu Hause den Saisoneinstand mit 3:2 nach 1:2-Rückstand zur Pause. Die Damen des UFC gewannen 4:1 gegen Futsalicious Essen.

  • Futsal: Damen-Regionalliga

    Do., 01.09.2016

    Kleine Probleme bei den UFC-Mädels – aber Platz eins als Ziel

    Nina Wendel ist für Training und Organisation in die Bresche gesprungen.

    Die Vorsaison beschlossen die Damen des UFC Münster ohne Punktverlust als Westdeutscher Meister. Ganz so leicht wird es ihnen die Konkurrenz nun wohl nicht mehr machen – Platz eins bleibt dennoch das realistische Ziel.