Thomas Overesch



Alles zur Person "Thomas Overesch"


  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 30.04.2017

    Leer ohne Durchschlagskraft

    Während des Spiels gegen den SV Grün-Weiß Rheine bekam Thomas Overesch schon eine Vorahnung: „Wer das erste Tor kassiert, der verliert.“ Der Trainer des SV Westfalia Leer sollte Recht behalten.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 28.04.2017

    Westfalia Leer mit Thomas Overesch auf der Bank/ Germania Horstmar in Wettringen

    Daniel Thiemann und der SV Westfalia erwarten GW Rheine zum Rückspiel in Leer.

    Während Westfalia Leer im Heimspiel gegen GW Rheine wegen akuter Abstiegsgefahr unbedingt punkten muss, kann sich Germania Horstmar aufgrund seines Tabellenstandes auswärts bei Vorwärts Wettringen II durchaus einen Patzer erlauben.

  • Fußball in der Kreisliga A

    So., 23.04.2017

    Westfalia Leer bekommt einen in den Nacken

    Erik Schulte (r.) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich.

    Einen gebrauchten Tag erwischten Westfalia Leers Fußballer. Beim Tabellenletzten Westfalia Bilk kassierten sie eine 1:2-Niederlage – und das in letzter Minute und in Überzahl. Zudem verletzte sich einer der besten Spieler der vergangenen Wochen.

  • Fußball in der Kreisliga A Steinfurt

    Do., 13.04.2017

    Matthias Meis lässt die Leerer in Metelen jubeln

    Metelens Michael Focke (l.) entscheidet den Zweikampf mit Leers Torschützen Max Joormann für sich.

    Der FC Matellia Metelen verbringt den Großteil der Osterfeiertage auf einem Abstiegsplatz. Im Heimspiel gegen den Lokalrivalen und direkten Mitkonkurrenten Westfalia Leer kassierte die Elf von Trainer Martin Junk eine ganz bittere 1:2 (1:1)-Heimpleite. Die Entscheidung fiel erst in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

  • Fußball in der Kreisliga A Steinfurt

    Mi., 12.04.2017

    In Metelen sind Kämpfer gefragt

    Metelens Steffen Krabbe (v.) will auch heute gegen Westfalia Leer alles geben.

    Matellia Metelen gegen Westfalia Leer – diese Duelle werden stets auf ganz heißer Herdplatte gekocht. Richtig Pfeffer bekommt der Nachbarschaftsvergleich am Donnerstag, weil beide Mannschaften mitten im Abstiegskampf stecken.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 07.04.2017

    Keine Geschenke zu erwarten

    Westfalias Trainer Thomas Overesch (li.) und Weiners Coach Florian Dudek schätzen sich, doch am Sonntag ruht für 90 Minuten die Freundschaft..

    Leers Trainer Thomas Overesch und Weiners Coach Florian Dudek verbindet eine langjährige Freundschaft – die am Sonntag allerdings für 90 Minuten ruht. Im Kampf um den Klassenerhalt benötigen beide Teams dringend Punkte.

  • Fußball: Kreisliga

    Do., 06.04.2017

    Paukenschlag im Abstiegskampf

    Leers Marcel Wewers (vorne) behauptet sich gegen den reckenfelder Erkan Ökten.

    Paukenschlag mit doppeltem Knalleffekt – Westfalia Leer siegte am Donnerstagabend mit 6:1 beim SC Reckenfeld, und ein Youngster hinterließ dabei seine ganz besondere Duftmarke.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 26.03.2017

    Westfalia Leer gibt Punkt aus der Hand

    Bis in die Schlussminuten stand die Partie auf der Kippe. Dann kassierte Leer (hier Jannik Arning) das 0:1.

    Mit einem Punktgewinn hätte sich Thomas Overesch durchaus anfreunden können. Bis in die Schlussminuten sah es für Westfalia Leer gegen Borussia Emsdetten II auch schwer danach aus. Doch dann musste der Trainer mitansehen, wie seine Spieler nach einer Parade von Michael Denkler zu langsam schalteten. Benedikt Harting war zur Stelle und verwertete den Abpraller kurz vor dem Ende zum 1:0 (0:0)-Auswärtssieg der Borussia.

  • Kreisliga A: 1. FC Nordwalde besiegt Westfalia Leer

    So., 19.03.2017

    Volle Kontrolle

    Eine Eins-A-Leistung lieferte Max Floer (2.v.l.) ab, der sich hier die Glückwünsche seiner Mitspieler zu einem seiner insgesamt drei Treffer abholte.

    Dass in dem Duell zwischen dem 1. FC Nordwalde und Westfalia Leer nur eine Mannschaft für die drei Punkte infrage kommen würde, zeichnete sich früh ab. Von Beginn an übernahm Nordwalde die Kontrolle, nach fünf Minuten gingen die Hausherren dann in Führung und durften sich am Ende über einen verdienten 4:0 (2:0)-Erfolg freuen.

  • Kreisliga Steinfurt: SuS Neuenkirchen III - Westfalia Leer

    So., 05.03.2017

    Leer siegt mit 4:0 bei SuS III

    Für Thomas Overesch war es ein schöner Sonntag. Die Wolken am Himmel vertrieben seine Spieler bei SuS Neuenkirchen III mit vier Toren, sodass sich die Westfalia im Kampf um den Klassenerhalt ein wenig Luft verschaffen konnte.