Weihnachtsmarkt



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsmarkt"


  • Kostenloses Internet mit Beginn der Weihnachtsmärkte

    Mo., 25.11.2019

    Stadt Münster schaltet WLAN auf Rathausinnenhof frei

    Kostenloses Internet mit Beginn der Weihnachtsmärkte: Stadt Münster schaltet WLAN auf Rathausinnenhof frei

    Dichtes Gedränge auf dem Weihnachtsmarkt bedeutet gleichzeitig auch, dass zahlreiche Smartphones um die begrenzten Kapazitäten der umliegenden Mobilfunkzellen konkurrieren. Die Stadtverwaltung versucht, das Problem zumindest stellenweise zu entschärfen.

  • Der Weg zu einem Weihnachtsmarkt-Stand

    Mo., 25.11.2019

    Das Geschäft mit dem Weihnachtszauber

    Der Weg zu einem Weihnachtsmarkt-Stand: Das Geschäft mit dem Weihnachtszauber

    Nelkenduft, eine heiße Tasse Glühwein in der Hand und Weihnachtsmusik im Ohr: Die Zeit der Weihnachtsmärkte ist für viele eine besinnliche und romantische Zeit. Doch einen der beliebten Verkaufsstände auf dem münsterischen Weihnachtsmarkt zu ergattern ist schwierig.

  • Weihnachtsmarkt Kattenvenne

    So., 24.11.2019

    Adventliches für alle Sinne

    In der Kirche, auf dem Vorplatz sowie in der Buchentorstraße findet am zweiten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt mit Buden, besinnlichem Programm und Gaumenfreuden statt.

    Wenn das Dorf wird wieder weihnachtlich hergerichtet, mit Tannenbäumen und Sternen versehen wird, dann ist es bis zum Weihnachtsmarkt nicht mehr lange hin. Am Wochenende des 7. und 8. Dezember findet er rund um die evangelische Kirche und in der Buchentorstraße statt.

  • Auf Weihnachtsmarkt

    Sa., 23.11.2019

    Mann von Achterbahn-Waggon überrollt und gestorben

    Ein Blaulicht an einer Polizeistreife.

    Berlin (dpa) - Ein Mann ist am Abend in Berlin auf einem Weihnachtsmarkt von einem Achterbahn-Waggon überrollt worden und gestorben.

  • Zwölfter Weihnachtsmarkt in Albachten

    Sa., 23.11.2019

    Gemütlichkeit mit 14 Ständen

    Viel Spaß hatte diese Damenriege auf unserem Archivbild bei einem der vergangenen Weihnachtsmärkte in Albachten. Auch in diesem Jahr möchten Marktbeschicker und -besucher an den drei Markttagen wieder eine gute Zeit haben.

    Drei nette vorweihnachtliche Markttage sollen es werden. Dabei wird auch die Musik nicht zu kurz kommen.

  • Lienen startet mit Weihnachtsmarkt in den Advent

    Fr., 22.11.2019

    Glühwein, Geschenke, Gottesdienst

    Am Dorfteich, auf der Festwiese und in der evangelischen Kirche wartet der Weihnachtsmarkt mit einem umfangreichen Programm, vielen Ständen und winterlichen Köstlichkeiten auf.

    Am ersten Adventswochenende (29. November bis 1. Dezember) öffnet der Lienener Weihnachtsmarkt seine Pforten. Was in monatelanger Planungsarbeit entstanden ist, können die Besucher ab Freitag auf der Festwiese am Diekesdamm erleben. Frische Backwaren verbreiten einen weihnachtlichen Duft, der sich mit den Aromen von Glühwein, Punsch und Feuerzangenbowle mischt, heißt es in der Pressemitteilung der Tourist-Information.

  • Aktion auf dem Weihnachtsmarkt

    Fr., 22.11.2019

    Neue Adventstanne mit Schmuck

    Im Vorjahr ergriffen einige Bürger die Eigeninitiative und schmückten die kahle Weihnachtstanne selbst. Jetzt gibt es eine organisierte Aktion.

    Wie im Vorjahr soll eine zehn Meter hohe Tanne den „Ahlener Advent“ in festliches Licht hüllen. Doch nicht nur das: Auch an eine Schmuckaktion wird in diesem Jahr gedacht.

  • Leedener Weihnachtsmarkt

    Do., 21.11.2019

    Bummeln zwischen über 50 Buden

    Wenn in Leeden zum Weihnachtsmarkt eingeladen wird, strömen die Besucher herbei. Ausschließlich private Anbieter präsentieren ihre Waren.

    Das erste Adventswochenende ist im Stiftsort die Zeit für den „Leedener Weihnachtsmarkt“. Der erlebt in diesem Jahr seine 23. Auflage und sorgt für festliche Stimmung rund um Stiftskirche und Stiftshof. Die Interessengemeinschaft Leeden (IGL) plant ihn am 30. November und 1. Dezember traditionell unter dem Motto „Weihnachtsmarkt mit Herz statt Kommerz“.

  • Adventszeit

    Do., 21.11.2019

    Diese Tipps erleichtern den Weihnachtsmarkt-Besuch in Münster

    Die Linien 11, 12, 13 und 22 fahren direkt zum Weihnachtsmarkt am Aegidiimarkt, von wo aus auch die Einkaufsstraßen der Innenstadt gut erreichbar sind.

    Die Besucher können zwar am Montag schon ab 11 Uhr auf die Weihnachtsmärkte in Münster. Richtig offiziell eröffnet werden sie aber erst am späten Nachmittag - mit Musik und Weihnachtstanne anknipsen. Die wurde am Donnerstag vor der Lambertikirche aufgestellt. Das ganze Programm und unsere Tipps rund um die Weihnachtsmärkte gibt es hier. 

  • Weihnachtsmarkt findet an der KvG-Gesamtschule statt / 59 Aussteller

    Mi., 20.11.2019

    Kreative Geschenkideen

    Norbert Schroer (r.) stellte bei der Standplatzvergabe die Rahmenbedingungen für die Standplätze und die Zeitpläne den Ausstellern vor. Aktuell werden 31 Stände im Forum der Schule und 28 auf dem Schulhof platziert.

    Am Dienstag hatte der Weihnachtsmarktverein die Mitglieder eingeladen, um ihnen die Pläne für den neuen Standort des Weihnachtsmarktes auf dem Schulhof und in der Mensa vorzustellen.