Länderspiel



Alles zum Ereignis "Länderspiel"


  • Fußball-Nationalmannschaft

    Fr., 21.12.2018

    DFB-Team startet gegen Serbien ins Jahr 2019

    Im ersten Spiel des Jahres trifft Bundestrainer Joachim Löw mit seinem Team auf Serbien.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird mit einer Partie gegen Serbien ins Länderspieljahr 2019 starten. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

  • Fußball

    Do., 20.12.2018

    DFB-Team zum Jahresende auf Platz 16 der FIFA-Weltrangliste

    Zürich (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beendet das Jahr auf Platz 16 der FIFA-Weltrangliste. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw liegt nach dem Vorrunden-Aus in der Weltmeisterschaft und einer enttäuschenden Länderspiel-Bilanz mit 1558 Punkten weit hinter Spitzenreiter Belgien (1727 Punkte). Die Roten Teufel konnten ihren Ein-Punkt-Vorsprung vor den zweitplatzierten Franzosen verteidigen und wurden zur Mannschaft des Jahres ernannt, wie der Fußball-Weltverband FIFA mitteilte.

  • Vorbereitungsspiel

    Mi., 12.12.2018

    Deutsche Handballer auf WM-Kurs: Kantersieg gegen Polen

    Deutschlands Fabian Böhm (M) setzt sich im WM-Test gegen Polen gegen zwei Gegenspieler durch.

    Der Anfang ist gemacht. Die deutschen Handballer legen gegen Polen einen verheißungsvollen Jahresabschluss hin, der Mut für die Heim-Weltmeisterschaft im Januar macht.

  • Fußball

    So., 09.12.2018

    Löw sieht Neuer weiter als Stammkraft

    Berlin (dpa) - Joachim Löw sieht den Münchner Manuel Neuer auch beim weiteren Umbruch in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft als Stammtorhüter. «Wenn Manuel seine Form hat, wird er eingeplant sein als Nummer eins bis 2020», erklärte der Bundestrainer in der Nacht im «ZDF-Sportstudio». Der 26 Jahre alte Herausforderer Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona werde zwar im neuen Jahr Einsatzchancen bekommen. Einen offenen Zweikampf im Tor aber will Löw nicht ausrufen. Der viermalige Weltmeister Deutschland wird im März 2019 in die neue Länderspiel-Saison und die EM-Qualifikation starten.

  • Länderspielauftakt

    Fr., 07.12.2018

    Löw-Team startet in Wolfsburg, U21 in Essen in 2019

    Startet mit der DFB-Elf in Wolfsburg ins Länderspieljahr: Bundestrainer Joachim Löw.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird mit einem Länderspiel in Wolfsburg ins Länderspieljahr 2019 starten.

  • Fußball: Junioren-Nationalmannschaft

    Mi., 05.12.2018

    Tekin Gencoglu träumt von der Profikarriere

    Bei Rot-Weiß Ahlen hat der Ahlener Tekin Gencoglu – hier im Wersestadion – das Fußballspielen gelernt. Nun ist er beim BVB und hat seine ersten Einsätze für die U16-Nationalmannschaft absolviert.

    Ahlen hat einen Fußball-Nationalspieler. Viele Fans mögen jetzt ungläubig mit dem Kopf schütteln bei dieser Aussage – und dennoch stimmt es. Der Ahlener Tekin Gencoglu absolvierte seit Beginn des Jahres vier Länderspiele für die deutsche U 15- und U 16-Nationalmannschaft.

  • Basketball-Nationalmannschaft

    Di., 04.12.2018

    Casting für die WM: Rödls Suche nach den besten Zwölf

    Bundestrainer Henrik Rödl freute sich über den guten Auftritt des DBB-Teams in Ludwigsburg.

    Neun Monate vor der Basketball-WM in China läuft das Casting für die zwölf Kaderplätze auf Hochtouren. Bundestrainer Henrik Rödl will die bestmögliche Mannschaft zusammenstellen und hat dabei in Deutschland fast ungekannte Luxusprobleme.

  • Basketball-WM-Quali

    Mo., 03.12.2018

    Neunter Sieg im zehnten Spiel: DBB-Team bezwingt Estland

    Deutschlands Andreas Seiferth (M) setzt sich gegen zwei Esten durch.

    Die deutsche Nationalmannschaft verabschiedet sich mit einem Sieg aus dem Basketball-Jahr 2018. In Ludwigsburg reicht es trotz vieler Personalprobleme in der WM-Qualifikation zu einem Erfolg gegen Estland.

  • WM in Indien

    So., 02.12.2018

    Dank Schlitzohr Miltkau: Hockey-Asse bereit für Niederlande

    Dieter Linnekogel und Marco Miltkau feiern den Sieg gegen Pakistan.

    Den für das Selbstvertrauen wichtigen Auftaktsieg haben die deutschen Hockey-Herren dank Torschütze Miltkau eingefahren. Nun geht es im Kampf um den Gruppensieg gegen den Erzrivalen Niederlande. Da wird aus deutscher Sicht eine Steigerung nötig sein.

  • Basketball-Nationalmannschaft

    So., 02.12.2018

    Rödl denkt schon an WM - Jahres-Abschluss gegen Estland

    Nationaltrainer Henrik Rödl gibt seiner Mannschaft Anweisungen.

    Im abschließenden Länderspiel des Jahres treffen die deutschen Basketballer auf Estland. Ein Sieg in der WM-Qualifikation ist Pflicht. Auf dem Weg zur Endrunde 2019 in China denkt Bundestrainer Henrik Rödl vor dem Duell in Ludwigsburg aber schon weiter.