Kinderhaus



Alles zum Schlagwort "Kinderhaus"


  • „Ede kann‘s nicht lassen“

    Di., 16.10.2018

    „Echte deutsche Gründlichkeit“

    Norbert Kauschitz tritt heute als „Ede von Britz“ auf.

    „Ede kann`s nicht lassen: Echte deutsche Gründlichkeit“: Unter diesem Titel wird am Mittwoch (17. Oktober) um 19 Uhr im Heimatmuseum, Kinderhaus 15, ein Musical aufgeführt.

  • Mann stundenlang auf Dach

    Mo., 15.10.2018

    Mann blieb über Stunden auf dem Dach

    Sogar ein Spezialeinsatzkommando der Polizei rückte an.

    Über fünf Stunden blieb ein Mann in Kinderhaus am Montag auf dem Dach. Polizei und Feuerwehr rückten mit Rettungskräften an.

  • Polizei fasst drei Einbrecher

    Mi., 10.10.2018

    Mutmaßliche Bandenmitglieder in Coerde und Kinderhaus festgenommen

    Polizei fasst drei Einbrecher: Mutmaßliche Bandenmitglieder in Coerde und Kinderhaus festgenommen

    Elf Wohnungseinbrüche und die Verbreitung von 50-Euro-Blüten werden einer Einbrecherbande zu Last gelegt. Am Mittwochmorgen konnte die Polizei zwei mutmaßliche Mitglieder fassen. Ein weiterer Mann, der per Haftbefehl gesucht wurde, sitzt ebenfalls in Untersuchungshaft.

  • Handball | Damen-Bezirksliga: SC Kinderhaus - Vorwärts Gronau

    Mo., 01.10.2018

    Dramatisches Finale mit Happy End

    Voll fokussiert vor dem entscheidenden Wurf: Jula Ebbert traf in der Schlusssekunde per Siebenmeter zum Ausgleich.

    „Wir haben mal wieder den Spielbeginn verschlafen“, ärgerte sich Johannes Braun, Trainer der Bezirksliga-Handballerinnen von Vorwärts Gronau, nach dem 21:21 (9:7) beim SC Kinderhaus. „Die defensive Grundordnung stimmte dieses Mal zwar, dafür waren wir im Angriffsspiel aber viel zu harmlos“, lautete sein Fazit. Und dennoch war der Jubel am Ende groß.

  • Bruderschaftstag St. Wilhelmi

    Mo., 01.10.2018

    Die besten Schützen von St. Wilhelmi

    Die Sieger bei den Schießwettbewerben am Bruderschaftstag der St. Wilhelmi Bruderschaft (v.l.): Brudermeister Kurt Göcking, Tobias ­Göcking, Maurice Weinem, Torben Weinem, Celina Weinem, Anne Neumann und Michael Kellers.

    Die Schützenbruderschaft St. Wilhelmi ermittelte ihre besten Schützen.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 30.09.2018

    SV Herbern rehabilitiert sich gegen BSV Roxel

    Der Ball bleibt hier: SVH-Spieler Johannes Richter (r.) sorgt für klare Verhältnisse.

    Mit einem Sieg gegen den BSV Roxel hat sich der SV Herbern vor den eigenen Zuschauern für den desaströsen Heimauftritt gegen Kinderhaus rehabilitiert.

  • Gartentag

    So., 30.09.2018

    400 Meter Hecke geschnitten

    Beim Hecke schneiden rund um das Pfründnerhaus packten alle kräftig mit an, denn immerhin mussten rund 400 Metern Hecke getrimmt werden.

    Am Pfründerhaus wurden 400 Meter Hecke wieder in Form gebracht

  • Grüne gründen Ortsverband Nord

    So., 30.09.2018

    „Ein Signal nach innen und außen“

    Die Grünen in Münsters Norden haben einen eigenen Ortsverband gegründet. Die Mitglieder wählten Barbara Peters (4.v.l.) zur Sprecherin und Udo Schonhoff (5.v.l.) zum Sprecher.

    Die Grünen haben einen eigenen Ortsverband gegründet, in dem ab sofort die Mitglieder von Kinderhaus, Coerde und Sprakel organisiert sind.

  • „Kunst am Rand“

    Do., 27.09.2018

    Ein Sommer mit „Kunst am Rand“

    Ziehen eine positive Bilanz der Kinderhauser Outdoor-Ausstellung „Kunst am Rand“: Ute Behrens- Porzky und Jochen Koeniger. Eine Neuauflage in zwei Jahren ist vorgesehen.

    Sonntag endet die Outdoor-Ausstellung „Kunst am Rand“.

  • Interview mit Lisa Feller

    Mi., 26.09.2018

    Humor macht vieles einfacher

    Lisa Feller freut sich auf einen „saulustigen Abend“ im Kinderhauser Bürgerhaus.

    Am Freitag gastiert Lisa Feller im Bürgerhaus