Greven



Alles zum Ort "Greven"


  • Caritas baut neues Wohnheim für Menschen mit Behinderungen

    Mi., 31.07.2019

    Eine Reaktion auf das WTG

    Die Arbeiten für das Caritas-Wohnheim sind angelaufen. Caritas und Architekt rechnen damit, dass Ende des kommenden Jahres die Bewohner einziehen können.

    In Reckenfeld baut die Caritas ein neues Wohnheim mit 24 Wohnungen für Menschen mit Behinderung.

  • Handys gestohlen

    Mi., 31.07.2019

    Fünf Einbrüche – und ein Umzug

    Hassan El Annan mit einem der Gullydeckel, die unbekannte Einbrecher ihm schon früher in die Tür geworfen haben.

    Von Mai bis jetzt haben Einbrecher fünf Mal die Handy-Klinik von Hassan El Annan in Visier genommen. Jetzt will er umziehen.

  • Vortrag im Bildungszentrum

    Di., 30.07.2019

    Machen Elektrosmog und Erdstrahlen krank?

    Vortrag im Bildungszentrum: Machen Elektrosmog und Erdstrahlen krank?

    Jürgen Albicker und Gabriele Asche beschäftigten sich in ihrem Vortrag mit den Themen Elektrosmog und Erdstrahlen.

  • Fiege Innovation Challenge mit zwei Siegern

    Di., 30.07.2019

    Neue Ideen für die High-Tech-Logistik

    Ehrungen bei der Fiege Innovation Challenge. Die Gewinner erhielten jeweils 5000 Euro.

    Spannende Ideen unterhaltsam vorgetragen: Bei der Fiege Innovation Challenge stellten sich sechs Finalisten mit ihren neuen Konzepten einem großen Publikum und einer kritischen Jury.

  • Fußball: Kreisliga B1 Münster

    Di., 30.07.2019

    DJK-Coach Sven Hehl: „Ich bin ein bisschen anstrengend!“

    Sven Hehl übernahm die DJK-Fußballer zu Saisonbeginn. Sein bisheriger Eindruck von Mannschaft und Umfeld: Es passt. Vor allem der vorherrschende Realismus im Verein imponiert ihn.

    Jugendtrainer beim 1. FC Köln und bei Bayer 04 Leverkusen war er schon: Sven Hehl, neuer Coach der DJK-Fußballer. Doch warum es verschlägt so jemanden in die B-Liga? Ganz einfach, wie er uns im Interview verrät: Weil das Umfeld passt.

  • Besuch am Dortmund-Ems-Kanal

    Di., 30.07.2019

    Angenehm erfrischend

    Viel Wasser und weit und breit keine anderen Schwimmer – am Kanal kann man Freiheit genießen.

    Sie springen ins Wasser, es spritzt. Dann ist ein Prusten zu hören, Gelächter. Obwohl seit einigen Tagen Hitzerekorde aufgestellt werden, ist das Wasser im Kanal angenehm kühl – eine richtige Erfrischung. Selbst für eine halbe Stunde ist der Kanal einen Besuch wert.

  • „Greven is(s)t an der Ems“ beginnt am Freitag

    Di., 30.07.2019

    Kulinarische Genüsse mit Atmosphäre

    Die Wirte stoßen schon einmal auf den kulinarischen Höhepunkt der Beach-Saison an: „Greven is(s)t . . .“ am kommenden Wochenende.

    Es ist das kulinarische Sahnehäubchen im Menü der Beach-Saison an der Ems. Von FReitag bis Sonntag heißt es wieder „Greven is(s)t an der Ems“.

  • Unfall

    Di., 30.07.2019

    Flugzeugabsturz wird noch untersucht

    Die abgestürzte Maschine im Maisfeld vor dem FMO.

    Offenbar haben Triebwerksprobleme am Freitagabend zur Notlandung der einmotorigen Propellermaschine in einem Maisfeld vor der FMO-Landebahn geführt.

  • Schlammfußballturnier

    Mo., 29.07.2019

    Die Landjugend wollte mal richtig dreckig werden

    Schlammfußballturnier: Die Landjugend wollte mal richtig dreckig werden

    Die Landjugendlichen aus Greven machten sich am Wochenende auf den Weg nach Ibbenbüren, um richtig dreckig zu werden. Alljährlich organisiert die KLJB Ibbenbüren das Schlammfußballturnier auf dem Stoppelacker.

  • Sven Tönies ist neuer Schulseelsorger für Greven

    Mo., 29.07.2019

    „Zeit mit Menschen ist mir wichtig“

    Sven Tönies ist neuer Schulseelsorger für die drei weiterführenden Schulen in Greven. Der Pastoralreferent verstärkt damit das Seelsorgeteam der Pfarrei St. Martinus.

    Zum 1. August wird Pastoralreferent Sven Tönies katholischer Schulseelsorger für Grevens weiterführende Schulen.