FCE



Alles zur Organisation "FCE"


  • Fußball | Junioren des FC Epe

    Sa., 17.06.2017

    FCE-Junioren spielen heute

    Die D1 trifft auf Lengerich.  

    Die D1 des FC Epe spielt als Meister der A-Liga in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga mit. Die C1 hat noch eine Chance auf den Klassenerhalt in der A-Liga.

  • Fußball | Bezirksliga 11: SpVgg. Erkenschwick 2 - FC Epe

    So., 28.05.2017

    Im letzten Anlauf ersten Auswärtssieg 2017 geschafft

    Eine Chance blieb dem FC Epe noch, um den ersten Auswärtssieg in diesem Jahr unter Dach und Fach zu bringen. Und tatsächlich gelang das den Blau-Weißen am letzten Spieltag bei der Zweitvertretung der Spielvereinigung Erkenschwick.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 28.05.2017

    Daniel Efker macht das 3:1

    Er war kaum eine Minute auf dem Feld, da erzielte Daniel Efker (2.v.r.) in der 71. Minute das 3:1.

    Florian Reckels hatte nach 90 Minuten gleich zwei Gründe zur Freude: einerseits den 3:1 (1:1)-Erfolg seines TuS Altenberge im letzten Saisonspiel gegen den FCE Rheine II, andererseits das 3:0 des SV Burgsteinfurt gegen GW Nottuln mit dem damit verbundenen Klassenerhalt in der Landesliga.

  • Fußball | Bezirksliga 11: SpVgg. Erkenschwick 2 - FC Epe

    Sa., 27.05.2017

    FC Epe hat noch einen Wunsch

    Shemsi Osmani  (li.)

    Letzter Saisoneinsatz für den FC Epe: Am Sonntag um 15 Uhr ist das Team bei der Reserve der SpVgg. Erkenschwick zu Gast – und möchte sich dort noch einen Wunsch erfüllen.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 26.05.2017

    TuS Altenberge: Fußball bei 30 Grad?

    Die jüngste 1:5-Niederlage in Recke dürfte Florian Reckels gar nicht geschmeckt haben. Das letzte Saisonspiel gegen FCE Rheine II möchte der Trainer – zumal vor eigenem Publikum – am Sonntag um 15 Uhr gerne gewinnen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - VfB Hüls

    So., 21.05.2017

    Dusche für VfB – aber keine kalte

    Abschiedsvorstellung: Blumen gab es vor dem Anpfiff für (v.l.) Dirk Wöltering, Timo Schönherr, Jan-Bernd Hilbring, Sven Terglane, Leon Komnik, und Thomas Schneider.

    Das erhoffte Erfolgserlebnis im letzten Heimspiel der Saison blieb aus. Gegen den VfB Hüls musste sich Bezirksligist FC Epe letztlich klar geschlagen geben. Schon früh rannten die Gastgeber einem Rückstand vergeblich hinterher.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - TuS Haltern 2

    So., 07.05.2017

    Lektion gelernt, Lektion erteilt

    Den Vorwärtsgang legte der FC Epe ganz bewusst nicht mit aller Konsequenz ein. Trainer Jeroen van der Veen wählte bewusst eine defensive Gangart – und lag damit goldrichtig.

    So schlecht mein Einstand beim FC Epe mit meinem ersten Platzverweis der Karriere begonnen hat, so bescheiden endet auch mein Saisondebüt in den Bülten.“ Für Dominik Kaltzki, den spielenden Co-Trainer der Blau-Weißen, ist 2016/17 vorzeitig beendet. Grund dafür: ein Bänderriss, den sich der Übungsleiter nach einer guten Stunde im Match gegen TuS Haltern 2 zuzog.

  • Fußball | Bezirksliga 11

    Mo., 17.04.2017

    FCE genießt längere Osterpause

    Der FC Epe  greift erst am 30. April wieder in den Spielbetrieb ein.

    Auf verlängerte Osterferien freuen sich die Kicker vom FC Epe. Am kommenden Wochenende, an dem der 25. Spieltag über die Bühne geht, sind die Blau-Weißen spielfrei.

  • Fußball | Bezirksliga: FC Epe & Vorwärts Epe

    Fr., 31.03.2017

    Die Kunst zu gewinnen

    Wieder abgeblockt: Hier scheitert FCE-Coach Dominik Kalitzki (li.) im Derby gegen Vorwärts mit seinem Versuch. Bei den beiden Eper Bezirksligisten gab es 2017 jeweils erst einen Sieg zu verbuchen.

    Die einen treten auf der Stelle. Bei den anderen zeigt die Formkurve seit dem Jahreswechsel nach unten. Epes Fußball-Bezirksligisten geizen 2017 noch mit Siegen. In der Addition haben die Blauen und Grünen erst zwei Partien erfolgreich abgeschlossen – von insgesamt zehn, wohlgemerkt. Was ist da los?

  • Bezirksliga 11 - Fußball

    Fr., 24.03.2017

    Für FCE zählt nur Wiedergutmachung

    Bezirksliga-Einsatz Für den FC Epe (in blau) geht es gegen Olfen um Wiedergutmachung, für Vorwärts (in grün) um die Weiterführung der Spielanlage vom Vorsonntag.

    Der FC Epe erwartet Schlusslicht SuS Olfen, Vorwärts muss zum VfB Hüls.