Jahreshauptversammlung



Alles zum Ereignis "Jahreshauptversammlung"


  • Wacker Mecklenbeck

    Mi., 18.12.2019

    Verein setzt auf Ehrenamtskonzept

    Strahlende Gesichter: Der Vorstand von Wacker Mecklenbeck um den Vorsitzenden Ulrich Beckschulte (5.v.l.) stellte sich bei der Jahreshauptversammlung zum Foto auf. Neu im Team ist Kassenführerin Simone Kluge (M.)

    Mecklenbecks Sportverein DJK Wacker ist mittlerweile 1879 Mitglieder stark. Bei der Jahreshauptversammlung zeigte sich einmal mehr, dass der Verein auf die Unterstützung durch freiwillige Mitstreiter setzen kann.

  • Versammlung der Altherren

    Mi., 18.12.2019

    SCS-Altherren wählen neuen Vorstand

    Am 3. Januar findet die Versammlung der Altherren-Fußballer des SC Sprakel statt.

    Die Altherren des SC Sprakel treffen sich am 3. Januar zur Jahreshauptversammlung.

  • Verein „Tönnishäuschen – Unser Dorf“

    Mi., 18.12.2019

    „Irgendwie ist die Luft raus“

    Der Nistkasten für Meisen auf dem Tisch deutet an, dass es weiterhin Aktivitäten im Verein „Tönnishäuschen – Unser Dorf“ gibt. Allerdings wird der Fusion mit dem 1. FC Tönnishäuschen in den kommenden Monaten das Hauptaugenmerk gewidmet.

    Wenig Aktivitäten vermeldete der Verein „Tönmnishäuschen – Unser Dorf“ bei seiner Mitgliederversammlung. Derzeit steuert dieser auf die Fusion mit dem 1. FC Tönnishäuschen zu.

  • Mitglieder des DRK-Ortsverein bestätigen ihren Vorstand

    Di., 17.12.2019

    Rotkreuzler suchen Verstärkung

    Daniel Borgmann, Alfons Wildermann, Stephan Rikels, Klaus Knitt, Johannes Efker, Stefan Thiemann, Anika Hohage, Sascha Hanke, Wiebke Niehues, Silke Böckenholt und Gerrit Thiemann nahmen an vorderster Front an der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Laer teil.

    Die Rotkreuzler suchen dringend ehrenamtliche Mitglieder für die Durchführung der Erste-Hilfe-Lehrgänge. Das zeigte sich während der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Laer im Haus Rollier. Wie Vorsitzender Stefan Thiemann erklärte, braucht man auch dringend Verstärkung für die Gruppenleitung des Jugendrotkreuzes. Die Blutspenderzahlen sind in 2019 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken.

  • Jahreshauptversammlung der KFD

    So., 15.12.2019

    Als Gemeinschaft stark und auch im Programm

    „Damit können wir uns sehen lassen“: Die KFD Herbern bietet ein breites Programm und stiftet Gemeinschaft für eine große Zahl von Mitgliedern.

    Mit Selbstbewusstsein zieht die KFD Herbern Bilanz. Die hohe Mitgliederzahl, die starke Gemeinschaft und das breite Programm wurden bei der Jahreshauptversammlung hervorgehoben.

  • Löschzug Sprakel

    Fr., 13.12.2019

    Gute Perspektiven für den Löschzug

    Der Löschzug Sprakel startet mit der Perspektive auf eine neues Feuerwehrhaus in das neue Jahr.

    Mit guten Perspektiven geht der Löschzug Sprakel ins neue Jahr.

  • Landwirtschaftlicher Ortsverband Telgte/Westbevern

    Do., 12.12.2019

    Zukunft selbst in die Hand nehmen

    Referierten bei der Versammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Telgte/Westbevern: (v.l.) Ulrich Bultmann, Sophia Holste und Hermann-Josef Schulze-Zumloh, hier mit Martin Wickensack und dem stellvertretende Bürgermeister Karl-Heinz Greiwe.

    Viele interessante Informationen erhielten die Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Telgte/Westbevern bei ihrer Jahreshauptversammlung.

  • Förderverein „Kulturgut Samson“

    Mi., 11.12.2019

    Gespräche werden fortgesetzt

    Einstimmig wurde der Vorstand des Fördervereins „Kulturgut Samson“ beauftragt, die Gespräche mit der Eigentümerfamilie fortzusetzen. Mitte März 2020 sollen aber griffige Ergebnisse vorliegen, sonst droht das überwältigende Engagement umsonst gewesen zu sein.

    Bei der Rettung des Landgasthofs Tönnishäuschen besteht die Chance auf eine Einigung – und die will der Förderverein „Kulturgut Samson“ nutzen. Das ist das Ergebnis einer langen wie emotionalen Mitgliederversammlung am Dienstagabend.

  • Förderverein „Kulturgut Samson“

    Di., 10.12.2019

    Zwischen Frust und Hoffnung

    Das Treffen vor dem seit mehr als einem Jahrzehnt leerstehenden Landgasthof war auch Anlass, in alten Unterlagen zum „Kulturgut Samson“ zu stöbern. Max Meis (r.) drehte für das WDR-Fernsehen.

    Der Förderverein „Kulturgut Samson“ steht am Dienstagabend vor einer entscheidenden Weichenstellung. Gelingt das Projekt zur Rettung und Wiederbelebung des Landgasthofes Tönnishäuschen?

  • VdK-Ortsverband Telgte-Westbevern

    Mo., 09.12.2019

    Freude über deutliches Mitgliederplus

    Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft im VdK-Ortsverband wurden bei der Jahreshauptversammlung vorgenommen. Vorsitzender Marin Behnke (r.) übergab Ehrennadel und Urkunde.

    Der VdK-Ortsverband Telgte-Westbevern freut sich über einen deutlichen Mitgliederzuwachs.