Länderspiel



Alles zum Ereignis "Länderspiel"


  • Nations League in Kiew

    Sa., 10.10.2020

    «Mit großer Vorsicht»: Aber Löw-Team will Kritiker beruhigen

    Joachim Löw hat erstmals seit elf Monaten wieder fast die volle Belegschaft dabei.

    Die jüngste Kritik prallt ab an Joachim Löw. Mit einem Sieg in Kiew will sein Team für öffentliche Beruhigung sorgen. Dafür hat der Bundestrainer erstmals seit elf Monaten wieder die fast volle Belegschaft dabei. Tausende Fans sollen beim Spiel dabei sein.

  • Fußball

    Do., 08.10.2020

    Corona-Fall beim Gegner: Partie der deutschen U19 abgesagt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Das in Düsseldorf geplante Test-Länderspiel der deutschen U19-Fußballer gegen Frankreich ist wegen eines Corona-Falls beim Gegner abgesagt worden. Die für Donnerstag angesetzte Partie könne nicht stattfinden, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Diese Entscheidung sei in Abstimmung mit den Behörden getroffen worden, nachdem es im französischen Team einen positiven Test auf das Coronavirus gegeben habe. Bei der deutschen Auswahl von Trainer Christian Wörns waren nach DFB-Angaben dagegen alle Tests negativ.

  • Einschaltquoten

    Do., 08.10.2020

    Fußball-Länderspiel hält Konkurrenz in Schach

    Kai Havertz jagt dem Ball hinterher.

    Länderspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft stießen schon auf größeres Interesse. Für den Quotensieg aber reichte es am Mittwochabend aber allemal.

  • Fußball

    Do., 08.10.2020

    Wie der FC: Viktoria Köln vor nur 300 Fans

    Köln (dpa/lnw) - Nach dem Bundesligisten 1. FC Köln und der Fußball-Nationalmannschaft beim Länderspiel in Köln darf auch Drittligist Viktoria Köln in der 3. Liga am Sonntag nur 300 Zuschauer zu seinem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt ins Stadion lassen. Das teilte der Verein am Donnerstag mit. Beim ersten Heimspiel am 27. September gegen den SV Wehen Wiesbaden waren noch 1186 Zuschauer im Sportpark Höhenberg, für Sonntag hatte die Viktoria auf 2000 Besucher gehofft. Der zu hohe Wert von Corona-Neuinfektionen lässt dies aber nicht zu. Pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen liegt der in Köln derzeit bei 45,4.

  • Nations-League-Spiel

    Mi., 07.10.2020

    Werner, Kroos und Gnabry für Ukraine-Reise fraglich

    Toni Kroos (l) und Timo Werner 2018 bei einer Pressekonferenz.

    Köln (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw wird erst am Donnerstag entscheiden, mit welchem Personal er einen Tag später zum Nations-League-Spiel nach Kiew aufbricht.

  • Internationale Testspiele

    Mi., 07.10.2020

    Kantersieg für Frankreich - 7:1 gegen DFB-Gegner Ukraine

    Die Franzosen um Olivier Giroud (l) feierten einen klaren Sieg gegen die Ukraine.

    Berlin (dpa) - Fußball-Weltmeister Frankreich hat gegen Deutschlands nächsten Nations-League-Gegner Ukraine einen Kantersieg gefeiert. Held des Abends im Testspiel im Pariser Stade de France war Olivier Giroud.

  • Fußball

    Mi., 07.10.2020

    Löw erwartet «keine Wunderdinge»: Kulisse «absolut schade»

    Joachim Löw steht auf dem Trainingsplatz.

    Köln (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw erwartet am Mittwochabend (20.45 Uhr/RTL) im Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen die Türkei «keine Wunderdinge». Sein junges und neuformiertes Team solle aber «konzentriert und aggressiv» auftreten. «Jeder kann für sich selber seine Ambitionen untermauern, Werbung für sich selber machen, und auch für den deutschen Fußball», sagte Löw (60) kurz vor dem Anpfiff bei RTL.

  • Nationalmannschaft

    Mi., 07.10.2020

    Türkei-Test für Löw eine Spielersichtung: «Positiv angehen»

    Die deutsche Nationalmannschaft hat sich am Tag vor dem Test-Länderspiel gegen die Türkei im leeren RheinEnergie-Stadion versammelt.

    Den Bayern-Block und einige weitere Stammkräfte schont Joachim Löw für die Punktspiele in der Nations League. Gegen die Türkei wird improvisiert und experimentiert. Wer empfiehlt sich für die Zukunft?

  • Nationalmannschaft

    Di., 06.10.2020

    Löw gegen Abwertung: Türkei-Spiel als Perspektiv-Test

    Bundestrainer Joachim Löw will das Test-Länderspiel gegen die Türkei auch als EM-Sichtung nutzen.

    Mit einem B-Kader gegen die Türkei mitten in der Coronavirus-Pandemie und kurz vor zwei Punktspielen: Der Sinn erschließt sich nicht jedem Fan. Bundestrainer Löw verweist auf Perspektiven für die EM. Er weiß aber auch: Es geht gerade um das öffentliche Ansehen des Nationalteams.

  • Coronavirus-Pandemie

    Di., 06.10.2020

    DFB-Länderspiel gegen Türkei in Köln vor höchstens 300 Fans

    Beim DFB-Länderspiel in Köln dürfen nur 300 Zuschauer ins Stadion.

    Die deutsche Nationalelf darf gegen die Türkei nur vor wenigen Zuschauern antreten. Die Zahl der Corona-Infektionen in Köln lässt eine Öffnung des Stadions für mehrere Tausend Fans nicht zu. Hoffnung bleibt für das nächste Spiel in der Rhein-Stadt.