Bücherei



Alles zum Schlagwort "Bücherei"


  • Ausleihplattform

    Do., 11.05.2017

    E-Books aus der Bücherei über onleihe.net

    E-Books gibt es auch von der öffentlichen Stadtbücherei. Viele der Bücherfundgruben sind schon auf dem Portal onleihe.net vertreten.

    Elektronische Bücher muss man nicht unbedingt kaufen, immer mehr von ihnen sind auch in Bibliotheken erhältlich. Ausleihbar sind sie über eine digitale Plattform. Und das Schöne: Mahngebühren gibt es nicht.

  • Heute Vorlesestunde in der Bücherei

    Do., 27.04.2017

    Von Wölfen und Bären

    Jana und Pit lesen heute in der Stadtbücherei zwei Geschichten vor.

    Na ja, so wirklich nach Frühling sieht das draußen noch nicht aus. Was gibt es da schöneres, als sich mit schönen Geschichten einzukuscheln? Um 16 Uhr werden Jana und Pit wieder in der Stadtbücherei Gronau vorlesen. Sie haben tolle Geschichten für Kinder gesucht und gefunden.

  • Geringe Gebühren

    Mi., 26.04.2017

    «test»: Büchereien sind bei E-Books Preis-Leistungs-Sieger

    Öffentliche Büchereien verleihen auch E-Books. Stiftung Wahrentest gibt dem Angebot gute Noten.

    Günstiger kommt man kaum ans E-Book: Im Vergleichstest von Stiftung Warentest punktet das Digitalprogramm der öffentlichen Büchereien. Doch im Vergleich zum Internet-Buchhandel und Lese-Flatrates gibt es einige Einschränkungen.

  • Lesung im Forum der Bücherei

    Mi., 05.04.2017

    Wenn ein Vogel dem Tod begegnet

    Ausdrucksstark erzählten Susanne Tiggemann und Thomas Hoffmeister-Höfener ihre Geschichten.

    Die beiden Geschichtenerzähler Susanne Tiggemann und Thomas Hoffmeister-Höfener vom Sendenhorster Verein „Theomobil“ waren auf Einladung des Hospizvereins und der Bücherei St. Lamberti zu Gast in Ochtrup.

  • Stephan Strestik (Pro Bürgerschaft/Piraten)

    Fr., 31.03.2017

    Rathaus ideal für Archiv und Bücherei

    Stephan Strestik 

    Stephan Strestik dankte voller Ironie seinen Ratskollegen „für all die tollen Anträge, die sie uns so großzügig abgelehnt haben.“

  • Ferien-Kulturprojekt

    Mi., 29.03.2017

    „Trixen“ in der Bücherei

    Sie laden zum „Trixen“ ein: Lucia Höpfner und Kati Peterleweling.

    Kinder, die einen eigenen Trickfilm herstellen wollen, sind beim Ferien-Kulturprojekt genau richtig.

  • Übernachtung in der Bücherei

    Di., 28.03.2017

    Manche schliefen erst um 3 Uhr ein

    Die Klasse 3d der Martini-Grundschule verbrachte eine ereignisreiche Nacht in der Stadtbibliothek.

    Eine Nacht in der Bibliothek verbringen dürfen, das wünschen sich viele. Für die Schüler der 3d der Martini-Grundschule hat sich dieser Wunsch erfüllt.

  • Lesung „Vogelfern und Schattengleich“ in der Bücherei St. Lamberti

    Mi., 22.03.2017

    Susanne Tigemann und Thomas Hoffmeister-Hövener erzählen

    Eine besondere Erzählveranstaltung wartet auf die Besucher, wenn Susanne Tigemann und Thomas Hoffmeister-Hövener am 3. April in die Bücherei St. Lamberti kommen.

    Eine ganz besondere Erzählveranstaltung findet in der Bücherei St. Lamberti statt. Unter dem Titel „Vogelfern und Schattengleich“ werden die professionellen Erzählkünstler Susanne Tiggemann und Thomas Hoffmeister-Höfener heiter-besinnliche Geschichten vom Tod und über das Leben erzählen

  • Bärbel Volle gibt Bücherei-Leitung an Rita Diepenbrock ab:

    Di., 21.03.2017

    Fasziniert vom Zauber des Buches

    Hand in Hand arbeiten Bärbel Volle (l.) und ihre Nachfolgerin Rita Diepenbrock, um einen kontinuierlichen Übergang in der Leitung der KöB St. Urban sicherzustellen.

    21 Jahre lang hat Bärbel Volle die mit über 3500 Medien bestückte Bücherei St. Urban geleitet. Sie hat den Weg der Einrichtung von der Karteikarten-Verwaltung ins elektronische Zeitalter entscheidend mitgeprägt.

  • Projekt „Bib-Fit“

    Di., 21.03.2017

    Rabe Rudi macht Kinder fit für die Bücherei

    Die Schulkinder des St.-Peter-und-Paul-Kindergartens besuchten die Bücherei in Nienborg.

    Die angehenden Schulkinder des Kindergartens St. Peter und Paul besuchten jetzt im Rahmen des Bücherei-Projekts „Bib-Fit“ die Bücherei in Nienborg.