Frauengemeinschaft



Alles zum Schlagwort "Frauengemeinschaft"


  • Saerbeck

    Fr., 03.11.2017

    Programm der kfd im November

    Neben den laufenden Veranstaltungen weist die Frauengemeinschaft (kfd) auf einige besondere Programmpunkte hin: Am Montag, 6. November, lädt sie zum Morgengebet mit Eucharistiefeier um 8.30 Uhr in der Kirche ein. Anschließend wird im Pfarrheim gemeinsam gefrühstückt.

  • 60 Jahre Mitglied

    Mo., 30.10.2017

    Dickes Lob von Pfarrer Rogers

    Teamsprecherin Elisabeth Rohmann (2.v.l.) ehrte Erika Weber (l.), Ursula Post (2.v.r.) und Bernadette Hunebeck-Brinker.

    Im Rahmen der Kfd-Mitgliederversammlung wurden langjährige Mitglieder geehrt. Seit 60 Jahren sind Hedwig Böcken­holt und Anni Sievers bei der Hanseller Frauengemeinschaft.

  • Literarisch-kulinarischer Abend der KFD Sassenberg

    Fr., 27.10.2017

    Bedeutende Frauen der Reformation

    Gute Resonanz: Auch bei der bereits 6.Auflage blieb kaum ein Platz frei.

    Auf ungebrochen großes Interesse stoßen die literarisch-kulinarischen Abende der KFD. Zum bereits sechsten Mal freuten sich die Verantwortlichen der katholischen Frauengemeinschaft über ein volles Haus im Altenzentrum St. Josef.

  • Stabwechsel im „Fairtrade-Team“ der kfd

    Di., 24.10.2017

    Faire Frauen auf dem Wochenmarkt

    Frische Waffeln, Kaffee und fair gehandelte Waren gibt es regelmäßig am Stand des Markt-Teams der Frauengemeinschaft kfd auf dem Wochenmarkt. Den Posten der Teamsprecherin übernahm jetzt Magdalene Remke (Mitte, rote Steppjacke) von Inge Ahmann (mit Blumen).

    Seit 25 Jahren versucht das Markt-Team der Frauengemeinschaft fair zu sein, indem es auf dem Wochenmarkt fair gehandelte Produkte anbietet und ebensolchen Kaffee verkauft. De Mitbegründerin Inge Ahmann hat nun die Leitung der Gruppe an eine Nachfolgerin übergeben – notwendig bleibt die Arbeit, findet sie.

  • Frauengemeinschaft besucht die Hafenkäserei in Münster

    Di., 24.10.2017

    Kfd St. Agatha auf Achse

    Bei ihrem Ausflug erfuhren die Frauen der kfd viel über den Weg von der Milch zum Endprodukt Köse,

    Die 16 Frauen der kfd aus dem ländlichen Angelmodde wissen natürlich, wo die Milch herkommt. Bei ihrem Ausflug zur Hafenkäserei in Münster interessierten sie sich vielmehr dafür, wie man aus der Milch Käse herstellt.

  • Frauengemeinschaft Seppenrade

    Mo., 23.10.2017

    „Das Ergebnis ist phänomenal“

    Die Fahne der KFD Seppenrade ist restauriert und wieder zu sehen.

    Die Fahne der KFD Seppenrade erstrahlt wieder. Hedwig Berning gebührt der Dank. Sie investierte 300 Stunden Zeit.

  • Ehrungen bei der Frauengemeinschaft

    Sa., 21.10.2017

    Lieder und Sketche würzten das Fest

    Ehrung für jahrzehntelange Treue: Margarete Hesse, Vorsitzende Elisabeth Albers, Elisabeth Panick, Ursula Schroer mit Pfarrer Hubert Schöning und Anna Budde (v. l.).

    Musik und Sketche brachten am Donnerstagnachmittag die Stimmung beim Herbstfest der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) St. Marien in der Stadthalle auf Trab. Begrüßt wurden die Damen von der Vorsitzenden Elisabeth Albers und Pfarrer Hubert Schöning.

  • Generalversammlung der kfd Welbergen

    Do., 19.10.2017

    Zwölf Neue in den Reihen

    Die „Rodder Kratzbürsten“ sorgten mit einem Mix aus Comedy und Gesang für gute Laune unter den kfd-Frauen.

    Über Nachwuchs muss sich die kfd Welbergen offenbar keine Sorgen machen: Zwölf neue Mitglieder begrüßt die Frauengemeinschaft in ihren Reihen. Bei der jüngsten Generalversammlung wurden sie willkommen geheißen.

  • Senioren begehen fröhliches Fest zum 20-jährigen Bestehen des Zentrums am See

    Di., 17.10.2017

    „Wir feiern mit Martin Luther“

    In Bewegung  brachte bei der 20-Jahr-Feier im Seniorenzentrum die Volkstanzgruppe der Frauengemeinschaft kfd nicht nur sich selbst, sondern auch die Gäste, gleich welchen Alters.

    Das Häkchen hinter „Gymnastikstunde“ konnte man im Seniorenzentrum am See auch gleich setzen, als die Volkstanzgruppe der Frauengemeinschaft mit ihrem Auftritt fertig war. Passend zum Motto des Tages „Wir feiern im Reformations-Jubiläumsjahr mit Martin Luther“ kamen mittelalterliche Schalmei-Töne aus den Lautsprechern.

  • Masematte-Lesung

    Mo., 16.10.2017

    Warum kneistern Seeger so gerne,wo der Mottek hängt?

    Wolfgang Schemann liest in Hohenholte.

    Die Masematte-Lesung, zu der die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) einlädt, findet am Mittwoch, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Pfarrheim in Hohenholte statt.