Grundschule



Alles zum Schlagwort "Grundschule"


  • Grundschule Alt-Lotte

    Di., 18.12.2018

    Wenn es in der Turnhalle weihnachtet

    „Let it shine“ (Lass es leuchten) ruft die Klasse 3a in ihrem musikalischen Beitrag mit Weihnachtsmannmützen und Sonnenbrillen dem Publikum zu.

    In den Sommerferien hatte der Förderverein der Grundschule in Alt-Lotte eine Idee: „Wir richten ein Winterkonzert in der Turnhalle aus“, sagte Vorsitzende Nadja Erkes. Jetzt weihnachtete es deshalb in der Turnhalle.

  • Buntes

    Di., 18.12.2018

    Weihnachtsfeier in Grundschule endet in Rauferei der Eltern

    Rom (dpa) - Eine Weihnachtsfeier in einer Grundschule in Italien hat in einer Rauferei mehrerer Eltern geendet. Zwei Mütter seien in einen Streit um den besten Platz geraten, um ein Video von der Aufführung in der Schule in Gela auf Sizilien drehen zu können, berichteten italienische Nachrichtenagenturen. Auf einem Video ist zu sehen, wie zwei Frauen aufeinander losgehen, sich schubsen und schlagen, während Kinder in einem Kreis vor den Stuhlreihen stehen. Ein Kind fällt dabei zu Boden. Am Ende der Aufführung sei die Polizei gekommen.

  • Grundschule ein zentrales Thema

    Mo., 17.12.2018

    Nur die CDU stimmt für den Etat

    Im kommenden Jahr soll ein städtebaulicher Wettbewerb zur Bebauung des Bahnhofshügels durchgeführt werden

    Der Haushalt der Gemeinde für 2019 wurde gestern Abend mit den Stimmen der CDU-Mehrheitsfraktion verabschiedet. Grüne, SPD und UWG stimmten allerdings gegen den Etat mit einem Gesamtvolumen von rund 26 Millionen Euro. Die Opposition kritisiert unter anderem den Stand der Planungen für die künftige neue gemeinsame Grundschule.

  • Weihnachtskonzert in der Grundschule

    Mo., 17.12.2018

    Publikum höchst begeistert

    Die Musizierklasse und das Schulorchester „Kleine Habichte“ gaben vor Mitschülern und weiteren Gästen ein Konzert.

    Mit ihrem Weihnachtskonzert begeisterten die Musizierklasse und das Schulorchester „Kleine Habichte“ der Baumberge-Schule das Publikum.

  • Präsentation in der Grundschule am Montag

    Do., 06.12.2018

    Musikzug Nienberge stellt sich vor

    Der Musikzug Nienberge präsentiert sich am Montag (10. Dezember) in der Grundschule. Unser Foto entstand bei einem Auftritt des Musikzugs beim Kulturforum.

    Wer macht gerne Musik? Der Musikzug sucht Nachwuchs.

  • Schulentwicklungsplan vorgestellt

    Mi., 05.12.2018

    Fünf Klassen pro Jahrgang

    Die Projektgruppe „biregio“ hat sich die Entwicklung der Grundschülerzahlen angeschaut. Nach einem leichten Rückgang in den vergangenen Jahren prognostiziert die Projektgruppe für die kommenden Jahre einen Anstieg.

    Die Projektgruppe „biregio“ hat den Schulentwicklungsplan vorgestellt: An beiden Grundschulen werden künftig insgesamt fünf Klassen pro Jahrgang eingeschult. Die Kommunalpolitiker müssen deshalb eine Entscheidung treffen.

  • Polizei

    Di., 04.12.2018

    Einbrecher stehlen Kakao-Geld bei Einbruch in Grundschule

    Herne (dpa/lnw) - Über das Kakao-Geld von Grundschülern haben sich Täter bei einem Einbruch in eine Herner Schule hergemacht. Sie öffneten mehrere Türen gewaltsam, liefen durch zahlreiche Räume und brachen Schubladen und Schließfächer auf. Der Hausmeister stellte den Einbruch am Montag vor Schulbeginn fest. Die Beute fiel im Verhältnis zur Sachbeschädigung und Verunsicherung bei den Grundschülern gering aus: In einem aufgebrochenen Schreibtisch befand sich lediglich ein niedriger dreistelliger Betrag, mit dem die Schüler den täglichen Kakao bezahlen. Ob noch weitere Beute gemacht wurde, ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Sekundarschule öffnet Türen

    Mo., 03.12.2018

    Schule „live erlebt“

    Mit einem „Tag der offenen Tür“ gab die Sekundarschule Kindern der vierten Klassen aller Grundschulen und deren Eltern einen Einblick in ihre Arbeitsweise, hier im Raum für Naturwissenschaften.

    Mit einem „Tag der offenen Tür“ gab die Sekundarschule Mädchen und Jungen der vierten Klassen aller Grundschulen und deren Eltern einen Einblick in ihre Arbeitsweise.

  • Übergang von der Kita zur Grundschule

    Sa., 01.12.2018

    Pilotprojekt soll weiterlaufen

    Seit dem Sommer 2017 läuft in Gronau das Pilotprojekt „Inklusive Übergangsgestaltung Kindertagesstätten – Grundschulen“. Es ist befristet bis zum Mai 2019. Drei Fachkräfte (je mit einer halben Stelle) betreuen dabei pro Schuljahr 15 Kinder mit Förderbedarf beim Übergang von der Kita in die Grundschule. In einer gemeinsamen Sitzung des Jugendhilfe- und des Schulausschusses stellten die Mitarbeiterinnen das Projekt vor. Die Reaktion darauf war durchweg positiv – explizit auch von Kita- und Schulvertreterinnen. Daniel Speer (SPD) sagte sogar: „Ich bin stolz darauf, dass wir so etwas in Gronau haben!“

  • Neubau der Grundschule ist fast fertig

    Sa., 01.12.2018

    Ufos in der Mensa

    Fliegenden Untertassen gleich tauchen vier große Deckenlampen den Mensabereich neben der Küche in helles Licht.

    Die Handwerker geben sich zwar die Klinken in die Hand, doch auch nach dem kommenden Freitag, an dem die neue