Hallenturnier



Alles zum Schlagwort "Hallenturnier"


  • Fußball: Hallenturnier von GW Nottuln

    Fr., 29.12.2017

    Nottulns E1-Jugend kann es besser

    Wurden Vierter: Nottulns E 1-Junioren mit den Trainern Christoph Höing (l.) und Roland Masthoff..

    Die E1-Jugendkicker von GW Nottuln blieben beim Budenzauber in der Sporthalle des Nottulner Rupert-Neudeck-Gymnasiums hinter den eigenen Erwartungen zurück.

  • Fußball: Hallenturniere in Sassenberg

    Fr., 29.12.2017

    Eintracht Dortmund und Marl-Hüls siegen

    Mit einem 1:1-Remis trennten sich die U8-Junioren aus Everswinkel (rot) und Warendorf.

    TSV Marl-Hüls und Eintracht Dortmund hießen am Donnerstag die Sieger bei den beiden Juniorenturnieren in Sassenberg. In beiden Finals zog der Hombrucher SV den Kürzeren.

  • Jugendfußball: Hallenturnier

    Fr., 29.12.2017

    Dritter Rang für C1-Junioren des BSV Ostbevern beim SuS Ennigerloh

    Die C1-Junioren des BSV Ostbevern sicherten sich beim Hallenturnier des SuS Ennigerloh den dritten Platz.

    Die Konkurrenz war stark und namhaft, dennoch sprang für die C1-Junioren des BSV Ostbevern beim Hallenturnier in Ennigerloh ein dritter Platz heraus. Vier Nachwuchsakteure trugen sich dabei in die Torschützenliste ein.

  • Fußball: Hallenturnier des SV Wilmsberg

    Fr., 29.12.2017

    SV Wilmsberg ohne Blöße

    Die Zeit um den Jahreswechsel gehört in Borghorst dem Hallenfußball. Wie jedes Jahr darf sich der SV Wilmsberg über eine gut gefüllte Tribüne freuen. Auch sportlich wussten die Piggen (r. Raffael Dobbe) zu überzeugen. Die Horstmarer um Alex Berkenbrock (M.) zogen ebenfalls in die Zwischenrunde ein – trotz eines 1:2 gegen die Gastgeber.

    Auch bei seiner 30. Auflage hat das Hallenfußballturnier des SV Wilmsberg nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Vor einer gut gefüllten Tribüne in der Buchenberghalle fand am Donnerstagabend der erste Vorrundenspieltag statt. Auch sportlich hatten die Gastgeber Grund zur Freude.

  • Hallenturniere Anfang 2018

    Do., 28.12.2017

    Hockey-Damen mit unterschiedlichen Kadern zu EM und WM

    Die deutschen Hockey-Damen treten mit unterschiedlichen Auswahl-Kadern bei den beiden Hallenturnieren Anfang 2018 an.

    Hamburg (dpa) - Die deutschen Hockey-Damen werden mit zwei völlig unterschiedlichen Auswahl-Kadern bei den beiden hochkarätigen Hallenturnieren Anfang des Jahres 2018 antreten.

  • Fußball | Hallenturniere: D-Junioren-Hallencup der SG Gronau

    Do., 28.12.2017

    Wer A sagt, will nun D sagen

    Turnierleiter Artur Satula freut sich auf den neuen D-Junioren-Hallencup am Samstag.

    Die SG Gronau hält an ihrem bewährten Konzept der Hallenturniere fest. Beinahe jedenfalls. Es ändert sich nur ein Buchstabe. Aus dem großen A- wurde ein D-Jugendturnier. WN-Mitarbeiter Nils Reschke sprach vor dem Anpfiff am Samstag (30. Dezember) mit Turnierleiter Artur Satula über den anstehenden Turnierreigen.

  • Fußball | Hallenturniere: 6. DEVK-Cup der SG Gronau

    Mi., 27.12.2017

    Reserve spielt die erste Geige

    Das Eper Derby steigt in der Gruppe B. Parallel dazu duellieren sich in der Gruppe A SG und Fortuna Gronau.

    Dass die zweiten Mannschaften in Sachen Hallenturniere nicht selten auch nur die zweite Geige spielen, hat die SG Gronau schon vor Jahren erkannt. So war die Idee für einen Cup geboren, der ausschließlich den Reserveteams vorbehalten sein soll.

  • Fußball | Hallenturniere der SG Gronau

    Mi., 27.12.2017

    Schwarz-Weiß ist bereit

    Es ist angerichtet: SG-Vorsitzender Florian Schwering (li.) und Marc Behrendt vom Hauptsponsor Volksbank freuen sich auf den D-Junioren-Hallencup zum Jahresende sowie natürlich auf den 26. Volksbank-Cup am 5. Januar 2018.

    Im Hintergrund haben viele fleißige Helfer gearbeitet – und werden dies auch noch in den kommenden Tagen tun. Federführend für die Ehrenamtlichen steht beim Fußball-B-Ligisten SG Gronau ein Dreigestirn: die Turnier-Organisatoren Artur Satula und Thomas Reiss, sowie dessen Vorgänger Klaus Naroska, der auch in diesem Jahr dank seiner Kontakte beim Gestalten des Volksbank-Cups mitgewirkt hat.

  • Fußball: Hallenturnier des SV Wilmsberg

    Mi., 27.12.2017

    Farbpalette beim Turnier des SV Wilmsberg wird erweitert

    Zu den Farben Rot-Gelb (hier vertreten durch Nico Schmerling, l.) und Grün-Weiß (hier Felix Risau und Daniel Efker, r.) gesellt sich nun auch Blau-Weiß hinzu. Der Schalke-Fanclub mit Trainer Klaus Brüning (Bild oben) nimmt für Arminia Ibbenbüren am Turnier in der Buchenberghalle teil.

    Das kann schon mal vorkommen, dass zwei Termine miteinander kollidieren. Wie gut, dass es dann – meistens jedenfalls – einen Plan B gibt, der einem aus der Patsche helfen kann. Beim SV Wilmsberg hat dieser Plan B sogar einen Namen: Blau-Weiß Borghorst.

  • Fußball: Jugend-Hallenturnier

    Mi., 27.12.2017

    Budenzauber für die Jüngsten bei GW Nottuln

    In Nottuln wird ab Donnerstag wieder in der Halle gekickt

    Traditionell veranstaltet GW Nottuln in der Weihnachtspause Hallenturniere für Jugendfußballer. In diesem Jahr werden sechs Wettbewerbe angeboten.