Jugendheim



Alles zum Schlagwort "Jugendheim"


  • Projekt des Jugendheims

    Fr., 11.01.2013

    „Sozialfirma“ startet

    Seit Monaten haben sich die Jugendlichen intensiv darauf vorbereitet. Am nächsten Freitag (18. Januar) startet sie: die „Sozialfirma“. Einkäufe erledigen, das Auto waschen, den Garten auf Vordermann bringen, Senioren vorlesen oder das Zweirad reparieren – das ist nur eine Auswahl von Tätigkeiten, die Mädchen und Jungen der Verbundschule und des Jugendheims „Haltestelle“ anbieten.

  • Ahauser Berufskollegs sammelten Geschenke für das Kinder- und Jugendheim in Handorf

    Do., 27.12.2012

    80 Wünsche wurden erfüllt

    Die gemeinsame Geschenkaktion des Berufskollegs Lise Meitner mit dem Berufskolleg für Technik in Ahaus war ein voller Erfolg. Am vergangenen Freitag überbrachten Schüler die gesammelten Geschenke dem Kinder- und Jugendheim des Vinzenzwerks Handorf. Die Weihnachtsgeschenke wurden in den Tagen zuvor liebevoll in Geschenkpapier eingepackt und in Umzugskartons verstaut. Der Raum der Schülervertretung hatte sich in ein kleines Geschenkezimmer voller Kinderträume verwandelt.

  • Back-Weltmeister

    Di., 25.12.2012

    Über 100 junge Engel im Einsatz

    Um die 100 Kinder waren in der Nacht von Freitag auf Samstag im Einsatz, um für die Mitglieder der Gemeinde St. Josef Plätzchen zu backen. Noch in derselben Nacht wurden die Tüten mit dem Backwerk an die Haustüren gehängt. Zwischendurch (kleines Foto) wurden immer wieder kleine Pausen eingelegt

    Im Jugendheim St. Josef ist mächtig was los: Fast 100 Kinder und 40 ehrenamtliche Betreuer gehen ein und aus. Zur langen „Backnacht“ habe nsie sich getroffen.

  • Brand im Lichtschacht

    Di., 11.12.2012

    Altpapier in Flammen

    Zu einem Feuer im Jugendheim „Haltestelle“ ist der Löschzug Schöppingen am Montagabend ausgerückt.

  • Jugendheim „Haltestelle“

    Fr., 30.11.2012

    Tanzen und kickern

    An einem Live-Tanzshow-Wettbewerb in der Stadthalle Hiltrup nimmt die Tanzgruppe „Jamila“ aus dem Jugendheim heute und morgen teil. Im Antoniushaus wird derweil gekickert.

  • Forderung nach veränderten Öffnungszeiten der „Haltestelle“

    Sa., 17.11.2012

    Den Schulzeiten anpassen

    Veränderte Öffnungszeiten des Jugendheims „Haltestelle“ hat Ralf Marpert am Mittwoch im Ausschuss für Jugend, Sport und Hallenbad angeregt. „Es ergibt wenig Sinn, ab 14 Uhr zu öffnen, wenn die Schüler noch in der Schule sind“, sagte der Christdemokrat. Besser sollte die „Haltestelle“ abends eine Stunde länger oder am Wochenende geöffnet sein.

  • Ausschuss informiert sich über die aufsuchende Jugendarbeit und das Jugendheim

    Do., 15.11.2012

    Vor allem samstags sind die Sozialarbeiter gefragt

    Ausschuss informiert sich über die aufsuchende Jugendarbeit und das Jugendheim : Vor allem samstags sind die Sozialarbeiter gefragt

    Bei einem Ortstermin informierte sich der Jugendausschuss sowohl über die aufsuchende Jugendarbeit als auch über die im Jugendheim Mühle am Emstor.

  • Stöbern in der Pfarrbücherei

    Di., 06.11.2012

    Buchausstellung mit viel Neuem

    Am Sonntag, 11. November, findet die jährliche Buchausstellung der Pfarrbücherei St. Martin in den Räumen des Jugendheimes statt.

  • Kinder der Ferienbetreuung luden zur Abschlussvorstellung ein

    So., 21.10.2012

    Von der „Tea Time“ zum „Sushi“

    Kinder der Ferienbetreuung luden zur Abschlussvorstellung ein : Von der „Tea Time“ zum „Sushi“

    Auf große Weltreise ging es im Haus Siekmann am Freitagnachmittag. Die 29 Kinder der Ferienbetreuung des Jugendheims entführte ihre Verwandten in exotische Länder der Erde.

  • Messdiener verschönern Kaminraum

    Mi., 17.10.2012

    Harmonisches Miteinander

    Mitglieder der Leiterrunde der Messdienergemeinschaft Ss. Cornelius und Cyprian haben den Kaminraum des Pfarr- und Jugendheims verschönert. Die Messdiener brachten Farbstreifen an die Wände an, die den vorwiegend als Jugendraum genutzten Kaminraum noch gemütlicher wirken lassen.