Krimi



Alles zum Schlagwort "Krimi"


  • Geschichte

    Sa., 02.04.2016

    «Wie ein Krimi»: Viereckige Munition im Museum entdeckt

    Die eckigen Geschosse sind vermutlich Prototypen aus dem 17. Jahrhundert.

    Im Städtischen Museum in Überlingen am Bodensee sind ganz besondere Geschosse entdeckt worden - sie haben die Form von Drei- und Vierecken. Wozu dienten sie?

  • Wiljo Krechting las aus seinem Krimi „Leichenspiel“

    Di., 29.03.2016

    Schaurige Momente – und viel zu schmunzeln

    Wiljo Krechting trug im „Clubhouse“ Passagen aus seinem vierten Krimi vor.

    „. . . weil das Licht im Theater ausging und den toten Jerzy in Dunkelheit hüllte.“ Die Worte des Autors waren kaum verklungen, als es auch im „Clubhouse“ plötzlich duster wurde. Ein kleiner „Spezialeffekt“ – den die Zuhörer mit Lachen und einem Applaus goutierten.

  • Literatur

    Di., 15.03.2016

    Nostalgische Urlaubsreise in die Jugend

    Die Krimis um den bayerischen Kommissar Kluftinger haben das Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr viele Erfolge gebracht. In ihrem neuen Roman zieht es sie in neue Gefilde: Einen typischen Familienurlaub in den 80er Jahren.

  • Medien

    So., 13.03.2016

    Krimi im ZDF besiegt Knirpse mit Kai Pflaume im Ersten

    Otto Garber (Florian Martens) ermittelte mit seiner neuen Kollegin Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck).

    Berlin (dpa) - Der klassische Krimi hat am Samstag bei den Einschaltquoten sogar krasse Knirpse überholt: Die ZDF-Serie «Ein starkes Team» holte zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr mit der Folge «Knastelse» 6,96 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 21,8 Prozent) vor die Bildschirme.

  • Kinderuni am 20. November

    Di., 17.11.2015

    Krimis stiften zum Lesen an

    Prof. Hans-Joachim Jürgens will Kindern das Lesen schmackhaft machen. In seiner Vorlesung spricht er über Rätselkrimis.

    Am Freitag (20. November) hält Professor Jürgens bei der Kinderuni eine Vorlesung darüber, was Kinder aus Rätselkrimis lernen können – und nimmt dabei seine jungen Hörer mit auf eine kriminalistische Spurensuche.

  • Krimi, Musik und Menü – ein fesselnder Abend mit dem Duo „Ladybird“ im Gasthof Arning

    Sa., 14.11.2015

    Wie in einem guten Gangsterfilm

    Knisternde Spannung: Heike Michaelis (l.) und Regina Fischer mit der divenhaften Schlangenfrau Celina Python – zusammen lieferten sie ein kriminalistisches Bühnenprogramm der besonderen Art.

    Regina Fischer und Heike Michaelis verstehen sich darauf, dieses gewisse Knistern zu erzeugen. Diese Spannung, etwas verrucht – sie schaffen es, diese Stimmung auf das Publikum zu übertragen, so dass man sich fühlt wie bei einem guten Gangsterfilm, wenn man mit dem Bösewicht doch irgendwie sympathisiert. „Die Bösen sind nicht immer nur die Anderen, das Böse ist nicht immer nur in den als böse deklarierten“, sagt Michaelis auf der Bühne. „Das Böse ist in jedem von uns.“ Erkenntnis bei einem besonderen Krimi-Abend des Kulturkreises, bei dem Krimi, Musik und Menü auf der Karte standen.

  • Leute

    So., 01.11.2015

    BKA-Chef Münch: «Ich sehe so gut wie keine Krimis»

    Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), macht sich nichts aus Krimis.

    München (dpa) - Deutschlands oberster Polizist, Holger Münch, mag am Feierabend nicht gern an seine Arbeit erinnert werden. «Ich sehe mir so gut wie keine Krimis an. Ich lese auch keine Krimis», sagte der der Chef des Bundeskriminalamts (BKA) dem «Focus».

  • Literatur

    Di., 20.10.2015

    Krimi aus Israel: «Tote Kameraden»

    Berlin (dpa) - In einem Hotel in Tel Aviv wird eine junge Frau tot aufgefunden, Diagnose Selbstmord. Für Kommissar Assaf Rosenthal bestehen jedoch erhebliche Zweifel, denn zahlreiche Indizien verweisen darauf, dass ein raffinierter Mord vorliegt.

  • Marion Nuecklaus spielt kleine Rollen in Krimis und Kinostreifen

    Sa., 17.10.2015

    Verliebt in den Film

    Die Hiltruperin ist Komparsin aus Leidenschaft. Im nächsten Jahr erscheint der Fantasyfilm „Smaragdgrün“ mit Marion Nuecklaus in einer Nebenrolle.

    Marion Nuecklaus weiß, dass ihr Hobby auch eine verrückte Seite hat. Für ein paar Sekunden vor der Kamera geht schon einmal ein ganzer Urlaubstag drauf. Geld gibt es für die kleinen Rollen wenig, nur ein Taschengeld. Aber sie liebt nun mal den Film und erfüllt sich als Komparsin und Kleindarstellerin einen großen Traum.

  • Tischtennis beim SC Arminia Ochtrup

    Do., 01.10.2015

    Arminia-Reserve gewinnt Krimi

    Frederic Lange präsentierte sich in ganz starker Verfassung. 

    Die Landesliga-Reserve des SC Arminia Ochtrup hat sich auf den vierten Tabellenplatz vorgeschoben. Mit 9:5 setzten sich die Töpferstädter am Mittwoch beim TTC Münster 2 durch. Die Partie war sehr hart umkämpft, gingen doch sieben der 14 Matches über die volle Distanz.