Pfiff



Alles zum Schlagwort "Pfiff"


  • Medien

    Di., 06.05.2014

    Russland und die Ukraine im Finale des Eurovision Song Contest

    Kopenhagen (dpa) - Sowohl Russland als auch die Ukraine stehen im Finale des Eurovision Song Contest. Pfiffe und Buhrufe aus dem Publikum begleiteten den Erfolg für die Kandidatinnen aus Russland im ersten Halbfinale des Wettbewerbs in Kopenhagen. Zehn Kandidaten qualifizierten sich für das Finale, zehn weitere stehen am Donnerstag fest. Hinzu kommen am Samstag die Künstler aus Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Großbritannien und Dänemark.

  • Medien

    Mo., 14.04.2014

    Neuer Pfiff bei Jauch: Kandidaten werden überrascht

    Günther Jauch sorgt für Überraschungen. Foto: Jörg Carstensen

    Berlin (dpa) - Im Herbst wird Günther Jauchs RTL-Ratespiel «Wer wird Millionär?» 15 Jahre alt. Vorher probiert der 57-jährige Quizmaster noch eine neue Variante seines «modernen Klassikers» aus, wie Jauch seine Spielshow nennt.

  • Leute

    Mo., 31.03.2014

    Pfiffe für Justin Bieber beim kanadischen Musikpreis

    Justin Bieber - Die einen lieben ihn, die anderen pfeifen ihn aus. Foto: Sven Hoppe

    Winnipeg (dpa) - Popstar Justin Bieber (20) ist bei den «Juno-Awards» in seinem Heimatland Kanada am Sonntagabend ausgepfiffen worden. Viele Fans im Saal hätten gebuht, nachdem Biebers Name als Gewinner des Fanpreises verkündet worden war, berichteten mehrere Medien.

  • Fußball

    Sa., 22.03.2014

    Olic rettet Wolfsburger 1:1 gegen FC Augsburg

    Der Wolfsburger Luiz Gustavo (l) im Laufduell mit dem Augsburger Halil Altintop. Foto: Jens Wolf

    Der VfL Wolfsburg steckt in der Krise. Gegen Augsburg gab es ein enttäuschendes 1:1, Pfiffe vom Publikum und Gelb-Rot gegen Kevin de Bruyne. Augsburg baute die imposante Auswärtsserie auf acht Spiele ohne Niederlage aus.

  • Fußball

    Do., 06.03.2014

    Pfiffe verstören Löws «matte» WM-Kandidaten

    Bundestrainer Joachim Löw (r) redet auf Jerome Boateng ein. Foto: Andreas Gebert

    Der Chile-Test wird zur Lehrstunde. Nur das Ergebnis stimmt. Die Fans wundern sich und pfeifen. Das Verbesserungspotenzial ist erkannt, auf einigen WM-Baustellen regiert das Prinzip Hoffnung. Bundestrainer Löw ist nicht nur als Mahner, sondern auch als Entscheider gefragt.

  • Ernährung

    Fr., 28.02.2014

    Schnittlauch am besten mit Schere zerkleinern

    Schneiden ist bei Schnittlauch besser als Hacken. Foto: Andrea Warnecke

    Berlin (dpa/tmn) - Frische Kräuter geben vielen Gerichten den letzten Pfiff. Da Petersilie, Schnittlauch, Kresse und Co. aber etwas empfindlich sind, sollten sie entsprechend vorsichtig behandelt werden.

  • Demonstrationen

    Fr., 21.02.2014

    Pfiffe und Buhrufe gegen Oppositionsführer in Kiew

    Kiew (dpa) - Mit Pfiffen und Buhrufen haben Zehntausende ukrainische Regierungsgegner in Kiew die Oppositionsführer nach der Einigung auf eine Krisenlösung Präsident Viktor Janukowitsch empfangen. Der Anführer der radikalen Splittergruppe Rechter Sektor, Dmitri Jarosch, kündigte an, die Waffen nicht niederzulegen, bevor der Staatschef zurücktrete. Unter Vermittlung der EU hatten die Konfliktparteien vorgezogene Präsidentenwahlen bis Dezember vereinbart, außerdem eine Rückkehr zur parlamentarischen Demokratie und eine Übergangsregierung unter Beteiligung der Opposition.

  • Teamschule

    Di., 21.01.2014

    Mit Pfiff und Kniff über den Zaun

    Die Teamschüler lernten, dass bestimmte Aufgaben nur miteinander zu lösen waren.

    In einem Erlebnisparcours lernten die Fünftklässler der Teamschule, wie sie gemeinsam ein Ziel erreichen. Zu Gast war das „Fair Mobil“.

  • Karriere als Fußball-Schiedsrichter

    Fr., 17.01.2014

    Talent aus Münster mit Pfiff

    Pfiffiges Zeitmanagement ist eine der Anforderungen an einen guten Schiedsrichter. Max Krämer beherrscht auch das.

    Innerhalb von nur sechs Jahren hat es Max Krämer bis in die Bundesliga geschafft. Der für den SC Münster 08 als Fußball-Schiedsrichter aktive 19-Jährige hat eine steile Karriere hinter – und voraussichtlich auch noch vor sich.