Promenade



Alles zum Schlagwort "Promenade"


  • Flohmarkt

    So., 20.09.2015

    Freude am Feilschen

    Fundgrube Flohmarkt: Die guten alten Langspielplatten fanden auf der Promenade viele Liebhaber.

    Zwischendurch gab es immer wieder eine Regendusche auf das Waren-Sammelsurium auf der Promenade. Trotzdem war die Stimmung beim letzten Flohmarkt der Saison gut.

  • Kultur

    Mo., 17.08.2015

    250 Jahre Strandpromenade Nizza

    Historisches Plakat von Nizza,

    Die «Promenade des Anglais» ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts die Flaniermeile am Strand von Nizza. Nun widmet die südfranzösische Stadt einer der bekanntesten Uferpromenaden Europas zahlreiche Ausstellungen - denn sie soll auf die Welterbeliste gesetzt werden.

  • Installation „Ausgegraben“: Tor zum jüdischen Friedhof ist weg

    Mi., 12.08.2015

    Unbekanntes Terrain

    Eine Besonderheit ist die Installation am jüdischen Friedhof, der sich – bislang verschlossen – an der Promenade befindet. Er ist nun für die Öffentlichkeit immer zugänglich.

    Die siebenteilige Installation „Ausgegraben“ zur 700-jährigen Geschichte der Stadt ist eröffnet. Das hat unter anderem zur Folge, dass der jüdische Friedhof an der Promenade nun erstmal immer zugänglich ist.

  • Freie Fahrt für Radler

    Mo., 10.08.2015

    Promenade ist wieder frei

    Die Unterführung ist ab Montag wieder frei.

    Die Unterführung der Promenade am Mauritztor ist wieder frei.

  • Nachtflohmarkt an der Promenade

    Mo., 20.07.2015

    Schnäppchenjagd im Lichterglanz

    Genau das Passende für einen Nachtflohmarkt: Ein Verkäufer bot Lampen an. Die sahen nicht nur schön aus – sondern trugen dazu bei, dass es auf dem Nachtflohmarkt etwas heller wurde.

    Der Nachtflohmarkt an der Promenade zog am Wochenende zahlreiche Händler und Besucher an. Die Atmosphäre war eindrucksvoll – und das Wetter spielte auch mit.

  • WN-TV

    Sa., 18.07.2015

    Sommernachtsflohmarkt auf der Promenade

    WN-TV : Sommernachtsflohmarkt auf der Promenade

    Nicht schlafen sondern shoppen - war am Freitagabend angesagt. Zumindest galt das für alle, die zum Sommernachtflohmarkt gingen. Wie schön es dort war, zeigt WN-TV Reporter Philipp Posmyk. Enjoy!

  • Ungewöhnlicher Einsatz der BASF-Werkfeuerwehr

    Di., 14.07.2015

    Wasser für durstige Promenaden-Bäume

    Wasser marsch (v.r.): Wieland Pieper (Geschäftsführer IHK Nord Westfalen), Lothar Volkmer (BASF-Werkfeuerwehr), Dr. Renate Bork-Brücken (BASF-Werkleiterin) und Heiner Bruns (Leiter Grünflächenamt der Stadt Münster) griffen für den Fotografen zum Wasserschlauch, um eine der 60 jungen Linden an der Promenade zu wässern.

    60 Winterlinden wurden im März auf der Promenade gepflanzt. Sie sollen die Lücken schließen, die die Sommer-Unwetter des vergangenen Jahres gerissen haben. Am Dienstag rückte die BASF-Werkfeuerwehr aus, um die jungen Bäume zu bewässern. Im Tank hatten die Feuerwehrmänner 6000 Liter Wasser.

  • Promenaden-Baustelle

    Di., 30.06.2015

    Radler auf Promenade müssen ab Montag ausweichen

    Auf der Promenade stehen schon die Absperrbaken. Die Unterführung Mauritztor wird ab kommenden Montag für Radfahrer und Fußgänger geschlossen.

    Tausende Radler am Tag können ab nächster Woche vorerst nicht mehr die Unterführung Mauritztor nutzen. Aktuell wird die Ausweichstrecke vorbereitet.

  • Grünflächenunterhaltung: Musikalische Streicheleinheiten für die Promenade

    So., 21.06.2015

    Kurze Sets und freie Stilwahl

    Russian Gypsy Music bot die Gruppe „Latcho“ beim zweiten Teil der Grünflächenunterhaltung am Samstag auf der Promenade dar.

    Im zweiten Teil der „Grünflächenunterhaltung“ auf der Promenade traten erneut zahlreiche Gruppen und Einzelkünstler mit einem kurzen Set jeweils drei Mal auf. Mehrere Tausend Zuhörer ließen sich musikalisch überraschen.

  • Grünflächenunterhaltung

    Fr., 19.06.2015

    Musikalische Streicheleinheiten für die Promenade

    Grünflächenunterhaltung

    Musikalische Streicheleinheiten für die Promenade bietet die „Grünflächenunterhaltung“ noch einmal am Samstag (20. Juni). Von 15 bis 18 Uhr erleben die Besucherinnen und Besucher dann wieder Musik, Gesang und Tanz unter freiem Himmel.