Sinfonieorchester



Alles zum Schlagwort "Sinfonieorchester"


  • Musik

    So., 20.10.2013

    Tote Hosen und Sinfoniker erinnerten an von Nazis verfemte Musik

    Düsseldorf (dpa) - Die Toten Hosen haben am Abend einen ungewöhnlichen Auftritt auf klassischem Terrain mit Bravour absolviert. Zusammen mit dem Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule traten die Punkrocker in der Düsseldorfer Tonhalle auf. Bei dem Konzert «Willkommen in Deutschland» spielten sie gemeinsam mit dem klassischen Orchester Musik, die von den Nationalsozialisten geächtet worden war. Die Musiker erinnerten an die Diffamierung der musikalischen Avantgarde durch die NS-Propagandaschau «Entartete Musik» vor 75 Jahren in Düsseldorf.

  • Musik

    Fr., 18.10.2013

    Die Toten Hosen wagen sich auf klassisches Terrain

    Neuland für Campino und Die Toten Hosen. Foto: Federico Gambarini

    Düsseldorf (dpa) - Die Toten Hosen im klassischen Konzertsaal: Nur eine Woche nach dem Ende ihrer großen Stadiontournee treten die Punkrocker an diesem Samstag mit dem Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf auf.

  • Tarifverhandlungen für Musiker

    Di., 01.10.2013

    Alles kommt auf den Prüfstand

    Willibert Steffens, Hornist im Sinfonieorchester der Stadt Münster und Mitglied der DOV-Tarifkommission, beschrieb die Stimmung am ersten Verhandlungstag in Berlin als offen und kons­truktiv. Ergebnisse gibt es noch nicht. Am 14. und 22. Oktober wird in Köln weiterverhandelt. Während die DOV am Flächentarifvertrag festhalten will, möchte der Bühnenverein die bisherige Tarifstruktur der A-, B-, C- und D-Orchester aufbrechen.

  • Warnstreik der Orchester

    Mo., 30.09.2013

    Musiker spielen zum Streik auf

    Warnstreiks der Orchestermusiker gab es gestern in ganz Deutschland. Die Mitglieder des Sinfonieorchesters Münster (l.) zeigten sich solidarisch mit ihren Kollegen.

    „Es wird uns auch irgendwann treffen!“ Willibert Steffens, Hornist des Sinfonieorchesters Münster, war gestern bereits auf dem Weg nach Berlin, als seine Kollegen in den Warnstreik traten. Steffens gehört zu einer Kommission der Deutschen Orchestervereinigung (DOV), die von heute an mit dem Deutschen Bühnenverein verhandelt: Es geht um den Tarifvergütungsvertrag.

  • Karten für Konzert des Sinfonieorchesters Münster am Sonntag zu gewinnen

    Fr., 20.09.2013

    Exklusiver Klassik-Genuss

    Das Sinfonieorchester Münster ist ein wichtiger Grundpfeiler des Kultur- und Musiklebens im ganzen Münsterland. Seit der Gründung im September 1919 bietet das Orchester ein kontinuierlich hochklassiges Programm und die Interpretationen namhafter Komponisten und Dirigenten haben das Publikum immer begeistert.

  • Musik

    Mo., 09.09.2013

    Die Toten Hosen spielen von Nazis verfemte Musik

    Campino in Düsseldorf. Foto: Federico Gambarini

    Düsseldorf (dpa) - 75 Jahre nach der NS-Propagandaschau «Entartete Musik» in Düsseldorf erinnern die Toten Hosen an die Ächtung von Komponisten der Moderne durch die Nationalsozialisten.

  • Liebeserklärung in den Katakomben

    Do., 05.09.2013

    Kontrabassist Heinz Mundt zeichnete und sammelte für sein Archiv des Sinfonieorchesters

    Heinz Mundt zeigt hier auf seine Zeichnung von Alfred Walter (1929-2004), der von 1970 bis 1985 Generalmusikdirektor in Münster war.

    „Das sind die Katakomben“, sagt Heinz Mundt lächelnd, nachdem er den Reporter am Personaleingang empfangen und in den Keller gelotst hat. Hier kommt man als normaler Theatergast nicht hin – es ist das Reich der Musiker. „Stimmzimmer Damen“ steht an einer Metall-Tür. Und unter Leitungsrohren breitet sich eine weitläufige „Galerie“ aus. Eine, die in Bildern die Geschichte des Sinfonieorchesters erzählt. Eine Galerie, die es ohne Heinz Mundt nicht gäbe. „Meine Liebeserklärung an das Orchester.“

  • Musik

    Mo., 26.08.2013

    Schleswig-Holstein Musik Festival zu Ende

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig dankte dem scheidenden SHMF-Intendanten Rolf Beck. Foto: Bodo Marks

    Kiel (dpa) - Mit einem Konzert in Kiel ist am Sonntagabend das 28. Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) zu Ende gegangen. Das NDR Sinfonieorchester unter Leitung von Marc Albrecht spielte Werke von Richard Wagner.

  • Semesterkonzert des Jungen Sinfonieorchesters der WWU

    Do., 11.07.2013

    Quirlig, vital, elektrisierend

    Während David Salomon Jarquín mit schlafwandlerischer Sicherheit die Ventile der Trompete bedient, führt Dirigent Bastian Heymel seine „JuSis“ zu großer Präzision.

    Die „JuSis“ ließen sich in der Aasee-Aula so richtig anstecken von der Quirligkeit des Solisten David Salomon Jarquín. Und zogen höchst vital mit.

  • Sinfonieorchester der Stadt Münster thematisiert „Krieg und Frieden“

    Di., 18.06.2013

    Mit Rückenwind aus Mailand

    Das Sinfonieorchester der Stadt Münster geht mit Schwung in die nächste Spielzeit. Das hängt nicht nur mit einem thematisch klar konturierten Konzertplan zusammen, der 2013/2014 um das Thema Krieg und Frieden kreist, sondern auch mit der Tatsache, dass Münsters Vorzeigeorchester neuerdings auch international von sich reden macht. Anfang Juni war das Orchester unter Leitung von Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura im nach der Scala bedeutendsten Mailänder Konzertsaal des dortigen Konservatoriums zu Gast und begeisterte mit Werken von César Franck, Ludwig van Beethoven und Robert Schumann.