Turniersieg



Alles zum Schlagwort "Turniersieg"


  • Hockey

    Do., 28.07.2016

    Deutsche Hockey-Herren selbstbewusst nach Rio

    Valentin Altenburg fährt gut vorbereitet mit seinem Team nach Rio.

    Die deutschen Hockey-Herren sind beim Vier-Länder-Vergleich ungeschlagen zum Turniersieg marschiert. Doch der Olympiasieger weiß genau, woran in den verbleibenden drei Wochen bis Rio noch zu arbeiten ist.

  • Tennis

    So., 24.07.2016

    Siegemund mit erstem Turniersieg auf der WTA-Tour

    Laura Siegemund holte in Bastad ihren ersten Titel auf der WTA-Tour.

    Bastad (dpa) - Tennisspielerin Laura Siegemund hat ihren ersten Turniersieg auf der WTA-Tour im Einzel gefeiert. Die 28-Jährige setzte sich im Endspiel der Sandplatzveranstaltung im schwedischen Bastad gegen die Tschechin Katerina Siniakova durch.

  • Tennis: Rosendorf Cup

    Do., 21.07.2016

    Turniersieg für den Gastgeber TC 77 Seppenrade durch Gina Vennes

    Gina Vennes (2.v.r) vom TC 77 Seppenrade setzte sich bei den U 16-Juniorinnen durch.

    Gina Vennes sorgte für den ersten Turniersieg des Gastgebers TC 77 Seppenrade beim Rosendorf Cup 2016. Sie triumphierte bei den U 16-Juniorinnen. Bei den U 12-Jungen gewann ein Spieler der DJK VfL Billerbeck.

  • Hockey

    So., 17.07.2016

    Hockey-Herren nach Turniersieg selbstbewusst nach Rio

    Das Team von Hockey-Bundestrainer Valentin Altenburg gewann das Vier-Länder-Turnier in Düsseldorf.

    Die deutschen Hockey-Herren sind beim Vier-Länder-Vergleich ungeschlagen zum Turniersieg marschiert. Dennoch weiß der Olympiasieger genau, woran in den verbleibenden drei Wochen bis Rio noch zu arbeiten ist.

  • Tennis

    Di., 12.07.2016

    Deutsche Tennisprofis enttäuschen in Hamburg - Duo weiter

    Alexander Zverev scheidet in seiner Heimatstadt überraschend in der ersten Runde aus.

    Riesenenttäuschung für Alexaner Zverev: Der Traum des Hamburgers vom Turniersieg in seiner Heimatstadt platzte bereits in der ersten Runde. Die Hoffnungen ruhen jetzt auf Routinier Kohlschreiber.

  • Badminton: Sieg mit Jones Ralfy Jansen

    Mo., 11.07.2016

    Josche Zurwonne von Union Lüdinghausen gewinnt Turnier in Russland

    Der Lüdinghauser Josche Zurwonne (l.) hatte mit Jones Ralfy Jansen schon im Januar das Turnier in Estland gewonnen.

    Karin Schnaase verabschiedete sich im Viertelfinale von dem Badminton-Turnier im russischen Gatchina. Josche Zurwonne, ihr Vereinskollege bei Union Lüdinghausen, feierte mit Jones Ralfy Jansen den Turniersieg. Bei ihrem erst dritten gemeinsamen Turnier waren sie nicht zum ersten Mal erfolgreich.

  • Fußball

    Mo., 11.07.2016

    Portugal kassiert Rekordsumme von 25,5 Millionen Euro

    Fußball : Portugal kassiert Rekordsumme von 25,5 Millionen Euro

    Paris (dpa) - Europameister Portugal kassiert für den Turniersieg von der UEFA das Rekordpreisgeld von 25,5 Millionen Euro. Die Europäische Fußball-Union hatte die Prämien vor dem Turnier nochmals erhöht.

  • Hockey

    So., 03.07.2016

    Nach Turniersieg: Altenburg nominiert Hockey-Team für Rio

    Moritz Fürste erzielte die Führung für die DHB-Herren.

    Bundestrainer Altenburg hat nach dem Turniersieg in Valencia jene 16 Hockey-Asse nominiert, die in Rio das dritte Olympia-Gold in Serie anpeilen. Der Weise-Nachfolger hat lange getestet und ausgesiebt: Drei Goldjungs von Peking 2008 und neun von London 2012 sind dabei.

  • Beachhandball: Herren von GW Nottuln

    So., 26.06.2016

    Göcke-Schützlinge nicht zu stoppen

    Nicht aufzuhalten: Im Halbfinale setzt sich David Holzgreve energisch durch.

    Wenn man beim Nottulner Beachhandball-Cup in insgesamt zehn Halbzeiten gleich zehn Mal die Oberhand behält, dann hat man sich den Turniersieg absolut verdient! Bei den Herren von GW Nottuln war dies am Wochenende der Fall. Folgerichtig durften die Grün-Weißen am Ende den begehrten Pokal in die Höhe strecken.

  • Fußball

    Mo., 20.06.2016

    Halbfinalhürde Messi: Klinsmann spricht vom Copa-Coup

    Trainer Jürgen Klinsmann (l) glaubt mit dem US-Team auch gegen Argentinien bestehen zu können.

    Jürgen Klinsmann ist im Halbfinale der Copa America mit den USA gegen Argentinien nur Außenseiter. Doch in dieser Rolle fühlt er sich wohl - und wird sogar aufmüpfig. Klinsmann spricht vom Turniersieg. Durch den Halbfinaleinzug hat er ohnehin schon gewonnen.