Verbundschule



Alles zum Schlagwort "Verbundschule"


  • Französisch-Kurse des 8. und 9. Jahrgangs der Verbundschule auf großer Fahrt

    Sa., 24.05.2014

    Aufregende Tage in Paris

    Überwältigt von den Erlebnissen der vorangegangenen Tage kamen die Französisch-Kurse des achten und neunten Jahrgangs der Verbundschule von ihrer Parisfahrt zurück. Erstmalig wurde diese Fahrt für die „Franzosen“ der Verbundschule durchgeführt. Die Vorfreude war groß und die Aufregung kaum zu übertreffen.

  • „Milchparkour“ an der Verbundschule

    Do., 22.05.2014

    Hier ist alles in Butter

    Auf dem „Milchparkour“: Sechstklässler der Verbundschule, Ruth Wiesehoff und die Lehrer Wilhelm Münch sowie Michael Finke.

    In einer Bewegungs- und Aktionsarena kamen am Mittwoch die Sechstklässler der Verbundschule in Schwung. Anschließend erhielten sie Infos zu Milchprodukten.

  • Malwettbewerb

    Do., 22.05.2014

    Kreative Schülerinnen erhalten Preise

    Für ihre „Traumbilder“ erhielten am Mittwoch Schülerinnen der Verbundschule Schöppingen Sachpreise.

  • Lokalpolitiker in der Verbundschule

    Di., 20.05.2014

    Auf dem Weg zur Sekundarschule

    Die Verbundschule Horstmar-Schöppingen wird zum Ende des Schuljahres zu einer Sekundarschule weiterentwickelt. Über Einzelheiten dieses Umwandlungsprozesses informierte sich jüngst der CDU-Gemeindeverband Schöppingen/Eggerode.

  • Mathe-Wettbewerb „Känguru“ an der Verbundschule

    Mi., 14.05.2014

    Pfiffige Rechenkünstler

    Siegerehrung beim Mathe-Wettbewerb „Känguru“ an der Verbundschule: Jule Börger, Ann-Marie Stein, Julian Stöcker und Moayad Esmail Basha (v.r.) mit Schulleiter Hubertus Kneilmann-Uekötter, Mathe-Lehrerin Marion Klose und Hubert Kortenbrede von der Sparkasse (v.r.).

    175 Teilnehmer. 90 Minuten Zeit. 30 beziehungsweise 24 knifflige Aufgaben. Und am Ende drei Sieger und ein Sonderpreis. An der Verbundschule forderte zum dritten Mal der Mathematik-Wettbewerb Känguru die pfiffigsten Rechenkünstler der Klassen fünf, sechs und sieben heraus.

  • Ausbildungsmesse

    Mo., 05.05.2014

    Abseits der Aktenlage

    Freuen sich auf die Messe (v. l.): Dr. Andreas Heilborn (Studien- und Berufswahlkoordinator), Franz-Josef Gausling (Gemeinde Schöppingen), Bernd Laukötter (Event-Manager), Hubertus Drude (Schulleiter), Josef Niehoff (Bürgermeister Schöppingen), Robert Wenking (Bürgermeister Horstmar), Detlef Prange (Bürgermeister Laer) und Klaus Brunstering (Stadt Horstmar).

    „Wir schicken jedes Jahr 100 Schüler auf den Markt“, begründet der Leiter der Verbundschule, Hubertus Drude, die Notwendigkeit der Ausbildungsmesse, die am 11. Mai (Sonntag) zum vierten Mal stattfindet. „Wir brauchen nach der Schule Ausbildungsplätze“, sagt Drude, der in der Messe einen guten Anknüpfungspunkt für Handwerker und Dienstleister sieht, sich Nachwuchs zu sichern.

  • Feuerwehr-Gemeinschaftsübung an der Verbundschule mit anspruchsvollem Szenario

    Mi., 30.04.2014

    Arbeitsunfall statt Amoklauf

    Mit zwei Löschzügen und insgesamt acht Fahrzeugen, rückte die Freiwillige Feuerwehr aus Everswinkel und Alverskirchen am Montagabend gegen 19.40 Uhr an der Verbundschule an, um einen verwirrten und verängstigten Handwerker anzutreffen, der den Einsatzleiter Carsten Welzel auch sofort dringend alarmiert: „Mein Kollege ist noch im Keller!“

  • Gelungene Ausstellung

    Mo., 28.04.2014

    Künstlergruppe genießt stilvolles Ambiente

    Die Künstler freuten sich, dass der Hof Schröder-Leugermann in Leer-Ostendorf so viel Platz für ihre Werke bot.

    Die Künstlergruppe 050505 und einige Jahrgänge der Verbundschule Horstmar/Schöppingen präsentierten ihre Werke auf dem Hof Schröder-Leugermann in Leer-Ostendorf. „ Die Moderne von heute ist morgen die Tradition von gestern“, freute sich Bernd Laukötter, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins „HorstmarErleben“, dass die Künstlergruppe 050505 das Jahresthema des Stadtmarketingvereins „Tradition und Moderne“ für ihre Ausstellung aufgegriffen hat.

  • Künstlergruppe zeigt Werke

    Mi., 23.04.2014

    Verbundschüler bei Ausstellung

    Die Künstlergruppe 050505 lädt am kommenden Wochenende zu einer Ausstellung mit dem Titel „Tradition und Moderne“ auf den Hof Schröder-Leugermann in Leer ein. Begleitet wird die Veranstaltung von Jugendlichen der Verbundschule Horstmar/Schöppingen, die im Kunstunterricht hergestellte Werke zeigen.

  • Ausstellung eröffnet

    Do., 10.04.2014

    Gewebte Freundschaften

    Zahlreiche Schüler nahmen gestern Vormittag an der Ausstellungseröffnung in der Altenberger Kulturwerkstatt teil.

    Im Rahmen des Projektes „Blaue Elefanten“ wurde in der Kulturwerkstatt eine Ausstellung mit Arbeit von Schülern der Verbundschule Horstmar-Schöppingen eröffnet.