Weltmeisterschaft



Alles zum Schlagwort "Weltmeisterschaft"


  • Fußball: Weltmeisterschaft in Russland

    Fr., 15.06.2018

    Joshua Kimmich, der bessere Philipp Lahm?

    Selbstkritisch: Joshua Kimmich verkörpert eine neue Generation von Spielertypen.

    Der neue Philipp Lahm? Der bessere Philipp Lahm? Joshua Kimmich ist zu einem Führungsspieler im deutschen Team gereift. Will aber nicht unbedingt mit dem ehemaligen DFB-Kapitän verglichen werden.

  • 1:0 gegen Spanien

    Fr., 15.06.2018

    Ronaldo trifft als erst Vierter bei vier Weltmeisterschaften

    15.06.2018, Russland, Sotschi: Fußball: WM, Vorrunde, Gruppe B, 1. Spieltag: Portugal - Spanien im Sotschi-Stadion. Cristiano Ronaldo aus Portugal erzielt per Elfmeter das Tor zum 1:0.

    Sotschi (dpa) - Cristiano Ronaldo ist durch seinen Treffer zum 1:0 für Portugal gegen Spanien der erst vierte Spieler, der bei nun vier Fußball-Weltmeisterschaften getroffen hat.

  • Fußball: Weltmeisterschaft in Russland

    Fr., 15.06.2018

    Liebling Özil erste Wahl?

    Spielt er, oder spielt er nicht? Bundestrainer Joachim Löw mit Mesut Özil.

    Wird er spielen? Oder muss er auf die Bank? Vor dem deutschen Auftakt am Sonntag gegen Mexiko scheint sich Bundestrainer Joachim Löw noch nicht entschieden zu haben, ob Mesut Özil auflaufen wird.

  • Bemerkenswertes

    Fr., 15.06.2018

    Notizen von der Weltmeisterschaft in Russland

    Sergio Agüero (vorn) und Lionel Messi verstehen sich gut und teilen sich bei der WM auch ein Zimmer.

    Die Deutsche Presse-Agentur präsentiert kuriose und interessante Geschichten von der Fußball-Weltmeisterschaft.

  • England oder Südamerika?

    Do., 14.06.2018

    Nach Amerika-Wahl: Rennen um WM-Zuschlag 2030 beginnt

    England oder Südamerika?: Nach Amerika-Wahl: Rennen um WM-Zuschlag 2030 beginnt

    Kaum ist die WM 2026 vergeben, bringen sich auch schon Kandidaten für die Weltmeisterschaft in zwölf Jahren in Stellung. Ein südamerikanisches Trio ist bereit, auch England gilt als möglicher Bewerber. Und auch ein Verlierer will einen neuen Anlauf wagen.

  • Fußball-Weltmeisterschaft

    Do., 14.06.2018

    Eine russische Machtdemonstration

    Die Vorfreude auf den Start der WM steigt. Ein „Sommermärchen“ wie 2006 in Deutschland ist jedoch nicht zu erwarten.

    Die Weltmeisterschaft in Russland ist das teuerste und politischste Fußball-Ereignis aller Zeiten. Außerhalb des Putin-Lagers verbindet fast niemand echte Hoffnungen mit dem Turnier.

  • Fußball: Weltmeisterschaft 2018 in Russland

    Do., 14.06.2018

    Prognose besagt: Brasilien holt den Titel

    Glaubt man der Formel des Münsteraner Unternehmens Kick-Form und des Physik-Professors Andreas Heuer wird Brasilien am 15. Juli in Moskau mit großer Wahrscheinlichkeit neuer Fußball-Weltmeister – mit einem 2:1-Finalsieg gegen Deutschland.

    Jetzt ist es raus: Brasilien wird Weltmeister. Deutschland hat im Finale knapp das Nachsehen. Das jedenfalls besagt eine wissenschaftliche Prognose der Münsteraner Unternehmens Kick-Form. Doch es gibt noch Hoffnung...

  • Weltmeisterschaft in Russland

    Mi., 13.06.2018

    Ralf Bosse für Fußball-WM nominiert

    Am Donnerstag geht‘s mit dem Eröffnungsspiel los: Ralf Bosse freut sich ganz besonders auf die Weltmeisterschaft, weil er sieben Begegnungen für das Radio kommentiert.

    Am Donnerstagabend geht es endlich los – nach vier Jahren Abstinenz wird bei der Fußball-WM endlich wieder ein Weltmeister ermittelt. Und Deutschland geht als Titelverteidiger an den Start. Ein Warendorfer hat es zwar nicht in den Kader von Jogi Löw geschafft, ist aber trotzdem für die WM nominiert worden.

  • Fußball: Weltmeisterschaft 2018 in Russland

    Mi., 13.06.2018

    „Der Fußball ist nicht berechenbar“

    Wer stemmt nach dem Endspiel den begehrten WM-Pokal in die Höhe? Dazu haben Ingo Zoppa, Lisa Schneider, Andreas Weber und Luise Dettki (von links) ganz unterschiedliche Meinungen.

    Hat die Prognose Recht? Wird Brasilien wirklich Weltmeister? Die Ahlener Sportler haben da ganz unterschiedliche Ansichten – und triftige Argumente für ihre Thesen.

  • Fußball: Längst nicht alle TE-Sportler glauben an Sieg Deutschland

    Mi., 13.06.2018

    WN-Umfrage: „Es wird eine spannende WM“

    Wer stemmt nach dem Endspiel am 15. Juli den begehrten WM-Pokal in die Höhe? Sportler aus dem Tecklenburger Land sind da geteilter Meinung.

    In Russland beginnt die Weltmeisterschaft. Mehr als vier Wochen lang dreht sich nahezu alles um König Fußball. Der zieht nicht nur die Kicker im Tecklenburger Land in seinen Bann, sondern auch Athleten anderer Sportarten. Die sind geteilter Meinung, was die deutschen Chancen angeht.