Wiederaufstieg



Alles zum Schlagwort "Wiederaufstieg"


  • Fußball

    Mo., 27.04.2015

    Braunschweig feiert 100. Zweitliga-Heimsieg

    Braunschweig setzt sich in einem abwechslungsreichen Spiel durch.

    Erzgebirge Aue steht in Braunschweig dicht vor einer Überraschung. Doch nach einer starken ersten Halbzeit geht den Sachsen die Puste aus. Die Eintracht darf noch auf den Wiederaufstieg hoffen.

  • Fußball

    Mo., 27.04.2015

    4:2 gegen Aue: Braunschweig wahrt Aufstiegshoffnung

    Braunschweig (dpa) -Eintracht Braunschweig hat seine Hoffnungen auf den Wiederaufstieg gewahrt. Die Niedersachsen gewannen am Abend mit 4:2 gegen Erzgebirge Aue. Damit haben sie jetzt fünf Punkte Rückstand auf Rang drei und sind Sechster der 2. Fußball-Bundesliga. Vor 20 200 Zuschauern erzielten Jan Hochscheidt, Hendrick Zuck, Emil Berggreen und Marc Pfitzner per Foulelfmeter die Treffer für die Eintracht. Aue fiel trotz einer starken Leistung in der ersten Halbzeit und Toren von Bobby Wood und Stipe Vucur auf den letzten Platz zurück.

  • Fußball

    Mo., 27.04.2015

    4:2 gegen Aue: Braunschweig feiert 100. Heimsieg

    Braunschweigs Hendrick Zuck jubelt nach seinem Treffen zum 2:2.

    Braunschweig (dpa) - Mit dem 100. Heimsieg in der 2. Fußball-Bundesliga hat Eintracht Braunschweig seine geringen Hoffnungen auf den Wiederaufstieg gewahrt.

  • Fußball

    Mo., 20.04.2015

    Die Trainer von Hannover 96 seit dem Wiederaufstieg 2002

    Tayfun Korkut war der achte Trainer bei Hannover 96 seit dem Wiederaufstieg 2002.

    Hannover (dpa) - Hannover 96 ist 2002 wieder in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Seitdem haben acht Trainer für den Club gearbeitet. Michael Frontzeck ist die Nummer neun.

  • Fußball: Landesliga

    Mo., 06.04.2015

    Späte Roxeler Tore beim 2:0 gegen Hamm II

    Jens Könemann traf gegen Hamm um Phil Neuhaus (hinten) spät zur Führung. Am Ende gewann Roxel 2:0.

    Der BSV Roxel darf weiter vom Wiederaufstieg in die Westfalenliga träumen. Nach dem mühsamen 2:0-Sieg gegen die Hammer SpVg II ist das Team sogar vorerst Zweiter. Die Treffer am Sonntag fielen diesmal erst sehr spät.

  • Museen

    Mo., 30.03.2015

    Deutsches Auswandererhaus hat zehnten Geburtstag

    Besucher des Auswandererhauses mischen sich in der Hafenkulisse unter die fest installierten Figuren.

    Bremerhaven (dpa) - Das Deutsche Auswandererhaus hat sich in den zehn Jahren seit der Eröffnung im August 2005 nicht nur zu einem der wichtigsten Wissensorte über Migration in Deutschland entwickelt. Es war auch eine Initialzündung für den Wandel und Wiederaufstieg der alten Industriestadt Bremerhaven nach Jahren des Niedergangs.

  • Tischtennis beim TTV Metelen

    Fr., 06.03.2015

    Metelener setzen sich neue Ziele

    Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt: Dawid Ciosek und Co. wollen ungeschlagen bleiben.

    Ihr Ziel, in die Verbandsliga zurückzukehren, haben die Metelener Herren erreicht. Doch satt sind Jan Tewes und Co. deshalb noch lange nicht.

  • Fußball

    So., 22.02.2015

    Favorit Bielefeld zieht davon - Erfurt neuer Zweiter

    Der Top-Favorit Bielefeld ist klar auf Kurs direkter Wiederaufstieg, Verfolger Münster patzt gegen Kiel. Dafür ist Erfurt nun Zweiter und Rostock verlässt die Abstiegsplätze.

  • Tennis: Verbandsliga

    Fr., 06.02.2015

    1. TC Hiltrup rüsten sich für Wiederaufstieg

    Die Herren des 1. TC Hiltrup möchte in der Verbandsliga nicht nur eine gute Rolle spielen, sondern am besten direkt wieder aufsteigen. Dafür stellen sich die Herren teilweise neu auf.

  • Fußball

    Mi., 24.12.2014

    Herthas Wunsch: «Von Abstiegszone entfernt halten»

    Hertha-Manager Michael Preetz hofft auf ein starkes Jahr 2015. Foto: Oliver Mehlis

    Berlin (dpa) - Das Abschalten vom Fußball fällt Michael Preetz auch zum Weihnachtsfest schwer. «Das ist ein schwieriger Prozess», erklärte der Geschäftsführer Sport die derzeitigen Bemühungen von Hertha BSC, sich im zweiten Jahr nach dem Wiederaufstieg im Oberhaus zu etablieren.