Borken



Alles zum Ort "Borken"


  • Kreis und Gemeinde besprechen Einzelheiten

    Mo., 08.04.2019

    Radweg an der Stroot wird nicht vor 2020 saniert

    Die Stroot zieht sich von der B70 im Norden bis zum Düstermühlenweg. Der Radweg entlang der Stroot gleicht zurzeit einer Buckelpiste.

    Der Radweg an der Stroot ist eine Buckepiste. Schilder warnen vor den Radwegschäden. Doch eine Sanierung soll frühestens im nächsten Jahr erfolgen.

  • Fußball: Landesliga

    So., 07.04.2019

    Kinderhaus gewinnt dank eines späten Liszka-Dreierpacks in Borken

    Dzan-Laurin Alic (r.) klemmt sich hier vehement an den Borkener Giacomo Lopez.

    Westfalia Kinderhaus konnte sich Sonntag auf seinen Angreifer Mike Liszka verlassen. Mit drei Treffern ab der 85. Minute stellte er den 3:1-Sieg bei der SG Borken sicher. Damit bleiben die Münsteraner in der Tabelle Zweiter.

  • Ammonium-Nachweis

    Fr., 05.04.2019

    Umweltalarm für die Bocholter Aa - Verursacher meldet sich

    Ammonium-Nachweis: Umweltalarm für die Bocholter Aa - Verursacher meldet sich

    Wegen einer ungewöhnlich hohen Ammonium-Konzentration in der Borkener Kläranlage hat die münsterische Bezirksregierung am Donnerstag vorsorglich Umweltalarm für die Bocholter Aa ausgelöst. Jetzt hat sich der Verursacher gemeldet.

  • Fußball: Kreisliga B1

    Fr., 05.04.2019

    Derby in Ahle

    RWN trifft nach dem 1:1 gegen Fortuna auf den SC Ahle.

    Die Reserve des FC Epe ist auf dem besten Weg, im Mai in die A-Liga aufzusteigen.

  • SS-Prozess

    Mi., 03.04.2019

    Verfahren endgültig eingestellt

    SS-Prozess : Verfahren endgültig eingestellt

    Das Stutthof-Verfahren vor dem Landgericht in Münster ist endgültig eingestellt. Der angeklagte frühere SS-Wachmann Johann R. aus dem Kreis Borken ist aus Sicht der Kammer dauerhaft verhandlungsunfähig, erklärte das Gericht am Mittwoch. Die Entscheidung kommt nicht überraschend.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 29.03.2019

    Obacht – die „langen Kerls“ kommen

    Körperlich dagegenhalten muss Altenberges Felix Risau (grünes Trikot) auch gegen die SG Borken, die vom ehemaligen Zweitligaprofi Ralf Bugla (kl. Foto) trainiert wird.

    Mit dem 2:0-Sieg beim VfL Senden hat der TuS Altenberge wieder in die Spur gefunden. Jetzt gilt es gegen die SG Borken nachzulegen. Die Altenberger stellen sich darauf ein, in anderer Weise als eine Woche zuvor in Senden gefordert zu werden.

  • Täter-Suche

    Mi., 27.03.2019

    Exhibitionist zeigt sich in Borken

    Täter-Suche: Exhibitionist zeigt sich in Borken

    Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch in Borken drei Kinder sexuell belästigt. 

  • Netzausbau

    Sa., 23.03.2019

    Stromleitung wird demontiert

    In einem Mast unweit des Berger Landwegs arbeiten die Monteure zurzeit. Zwischen Nord-Velen und Wettringen demontieren sie eine 22 000-Volt-Leitung.

    Wer regelmäßig zwischen Gronau und Ochtrup auf der B 54 unterwegs ist, hat sie sicher schon gesehen: die Monteure, die hoch oben in den Hochspannungsmasten arbeiten. Ihre orangen Jacken leuchten vor dem grauen Himmel.

  • Kollision in Borken

    Fr., 22.03.2019

    50-Jähriger filmt eingeklemmtes Unfallopfer mit dem Handy

    Kollision in Borken: 50-Jähriger filmt eingeklemmtes Unfallopfer mit dem Handy

    Eine Frau ist nach einem Unfall in ihrem Auto eingeklemmt. Ein 50-jähriger Mann filmt das Geschehen. Er begründet die Filmaufnahmen mit der Tatsache, Halter eines weiteren beteiligten Fahrzeugs zu sein. Jetzt muss er sich mit einer Strafanzeige auseinandersetzen.

  • Prozessauftakt

    Di., 19.03.2019

    Drogensüchtiger erbeutete Briefmarken im Wert von mehreren tausend Euro

    Der 34-jährige Angeklagte (M.) begrüßt beim Prozessauftakt seinen Verteidiger.

    Um seine Drogensucht zu finanzieren, wurde ein Mann aus dem Kreis Borken zum Kriminellen. Zum Prozessauftakt packte er vor dem Landgericht aus. Neben den Abgründen seiner Sucht berichtete er auch von Details seiner Taten.