Honduras



Alles zum Ort "Honduras"


  • Fußball

    So., 22.06.2014

    Ungewohnt scharfe Kritik an Hitzfeld

    Ottmar Hitzfeld verspürt heftigen Gegenwind aus der Schweiz. Foto: Peter Klaunzer

    Die WM sollte der wunderbare Abschluss einer großartigen Karriere sein. Doch jetzt droht dem Erfolgscoach Ottmar Hitzfeld nach dem Desaster gegen Frankreich mit den «Leidgenossen» ein vorzeitiges und schmachvolles Ende.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Valencia schließt zu Ecuadors WM-Rekordtorschütze auf

    Enner Valencia hat nun schon drei Tore bei dieser Weltmeisterschaft erzielt. Foto: Jesus Diges

    Curitiba (dpa) - Enner Valencia hat mit seinen beiden Treffern beim 2:1-Sieg gegen Honduras zu Ecuadors Fußball-WM-Rekordtorschütze Augustin «Tin» Delgado aufgeschlossen. Beide Spieler haben drei Treffer bei einer Weltmeisterschaft erzielt.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Nur für die Statistik: Costlys historischer Treffer

    Nur Ergebniskosmetik: Carlo Costly (l) erzielte den ersten Treffer für Honduras bei einer WM. Foto: Jesus Diges

    Curitiba (dpa) - Ein wirklich historischer Treffer - und doch für die Katz. Carlo Costly und mit ihm alle «Catrachos» waren restlos bedient. Da hatte das Kraftpaket mit einem Knaller aus 20 Metern endlich die 32 Jahre währende Torflaute von Honduras bei einer WM beendet.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Kopflappen

    Warm genug? In einem gehäkeltem Outfit präsentiert sich dieser Fußball-Fan aus Ecuador während des Spiels seines Landes gegen Honduras. Foto: Rungroj Yongrit

    Warm genug? In einem gehäkeltem Outfit präsentiert sich dieser Fußball-Fan aus Ecuador während des Spiels seines Landes gegen Honduras. Foto: Rungroj Yongrit

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Valencia genießt Erfolg: «Wichtigste Tore meines Lebens»

    Enner Valencia traf doppelt gegen Honduras. Foto: Jesus Diges

    Vor dieser WM kannten ihn in Europa höchstens ein paar Experten. Aber in Brasilien hat Enner Valencia bislang für viel Furore gesorgt. Der Stürmer erzielte bei Ecuadors wichtigem 2:1-Sieg über Honduras beide Tore. Gegen die Schweiz war er ebenfalls erfolgreich.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Löw-Elf will zweiten WM-Sieg gegen Ghana

    Fortaleza (dpa) - Die DFB-Elf will bei der Fußball-Weltmeisterschaft heute nachlegen. Nach dem 4:0 gegen Portugal soll auch ein Sieg gegen Ghana her. Bundestrainer Joachim Löw plant mit der Erfolgs-Elf aus dem Spiel gegen Portugal. Der Einsatz von Abwehrspieler Mats Hummels ist wegen seiner Oberschenkelverletzung allerdings noch fraglich. Am Abend hatte Costa Rica 1:0 gegen Italien gewonnen und sich damit fürs WM-Achtelfinale qualifiziert. Außerdem besiegelte der Sieg das Aus für England. Frankreich gewann 5:2 gegen die Schweiz, Ecuador besiegte Honduras 2:1.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    England raus - DFB-Elf trifft bei WM auf Ghana

    Fortaleza (dpa) - Deutschland ist startklar für das zweite WM-Spiel. Fünf Tage nach dem verheißungsvollen 4:0-Auftakterfolg gegen Portugal kann die Fußball-Nationalmannschaft gegen Ghana endgültig die Weichen für den Achtelfinaleinzug stellen. Am Abend spielte Costa Rica 1:0 gegen Italien, steht damit im Achtelfinale und besiegelte das WM-Aus für England. Auch Frankreich hat beste Chancen nach einem 5:2 gegen die Schweiz. Ecuador besiegte Honduras 2:1.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    England bei Fußball-WM schon raus - Löw hofft weiter auf Hummels

    Berlin (dpa) - Bei der Fußball-WM in Brasilien ist England in der Vorrunde gescheitert. Weil Costa Rica sensationell 1:0 gegen Italien siegte, haben die Engländer endgültig keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Costa Rica steht dagegen bereits im Achtelfinale. Auch Frankreich hat beste Aussichten nach einem 5:2 gegen die Schweiz. Ecuador besiegte Honduras 2:1. Das deutsche Team bestreitet heute sein zweites Spiel. Gegner in Fortaleza ist Ghana. Bundestrainer Joachim Löw hofft weiter auf einen Einsatz des angeschlagenen Mats Hummels. In Gruppe F trifft Argentinien auf den Iran und Nigeria auf Bosnien.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Valencia-Doppelpack bringt Ecuador auf Achtelfinal-Kurs

    Enner Valencia erzielte auch den zweiten Treffer für Ecuador. Foto: Rungroj Yongrit

    Honduras muss weiter auf seinen ersten Sieg bei einer Fußball-WM warten. Gegen Ecuador setzte es trotz Führung ein 1:2, das Achtelfinale ist weit entfernt. Matchwinner war ein Doppel-Torschütze.

  • Fußball

    Sa., 21.06.2014

    Statistik zu Honduras - Ecuador

    Honduras - Ecuador 1:2 (1:1)