Köln



Alles zum Ort "Köln"


  • Wohnen

    Do., 26.09.2019

    Studie: Wohnen in NRW wird immer teurer

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Allein zwischen April 2018 und März 2019 erhöhten sich die bei Neuvermietungen verlangten Preise durchschnittlich um 3,7 Prozent. Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Wohnungsmarktreport NRW der Immobiliengesellschaft LEG hervor. Im Durchschnitt forderten die Vermieter demnach knapp 7 Euro je Quadratmeter. Die Preise für Eigentumswohnungen stiegen sogar noch deutlich stärker als die Mieten: nämlich um 8,9 Prozent.

  • Fußball

    Do., 26.09.2019

    Klünter warnt vor dem FC: «Müssen es erst wieder beweisen»

    Der Ex-Kölner Klünter trifft mit Hertha BSC im Auswärtsspiel in Köln auf seinen Ex-Club.

    Berlin (dpa) - Der ehemalige Kölner Lukas Klünter hat vor dem Bundesliga-Gastspiel von Hertha BSC in der Domstadt davor gewarnt, den FC nach den bisherigen Saison-Resultaten einzuordnen. «Köln hat zwar noch nicht viele Punkte geholt. Nichtsdestotrotz haben sie selbst in München nicht schlecht gespielt», erklärte der Verteidiger vor der nächsten Partie des Berliner Fußball-Erstligisten am Sonntag (18.00 Uhr). Der Aufsteiger vom Rhein hat von den bisherigen fünf Ligaspielen nur eins gewonnen, aber vier verloren.

  • Gesundheit

    Do., 26.09.2019

    Tod durch vergiftete Glukose - Drei Apotheken geschlossen

    Köln (dpa) - Nach zwei Todesfällen durch eine vergiftete Arznei haben die Behörden die sofortige Schließung von drei Apotheken in Köln angeordnet. Es gehe um den vorbeugenden Gesundheitsschutz während der laufenden Ermittlungen, sagte ein Sprecher des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums. Der Tod einer Mutter und ihres Babys waren am Montag öffentlich geworden. Obduktionen hatten ergeben, dass die Mutter und ihr per Kaiserschnitt zur Welt gebrachtes Baby an multiplem Organversagen starben.

  • Mutter und Kind sterben an vergifteter Glukose

    Do., 26.09.2019

    Nach Todesfällen: Behörden schließen drei Apotheken in Köln

    Mutter und Kind sterben an vergifteter Glukose : Nach Todesfällen: Behörden schließen drei Apotheken in Köln

    Nach zwei Todesfällen durch eine vergiftete Arznei haben die Behörden die sofortige Schließung von drei Apotheken in Köln angeordnet. Es gehe um den vorbeugenden Gesundheitsschutz während der laufenden Ermittlungen, sagte ein Sprecher des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums am Donnerstag. Der Tod einer Mutter und ihres Babys waren am Montag öffentlich geworden.

  • Gesundheit

    Do., 26.09.2019

    Nach Todesfällen: Behörden schließen drei Apotheken in Köln

    Köln (dpa) - Nach zwei Todesfällen durch eine vergiftete Arznei haben die Behörden die sofortige Schließung von drei Apotheken in Köln angeordnet. Es gehe um den vorbeugenden Gesundheitsschutz während der laufenden Ermittlungen, sagte ein Sprecher des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums am Donnerstag.

  • Notfälle

    Do., 26.09.2019

    Mann steckt in Abwasserrohr: Keine weiteren Ermittlungen

    Mitarbeiter der Feuerwehr retten im Stadtteil Porz einen jungen Mann aus einem nur rund 40 Zentimeter breiten Abwasserkanal.

    Köln (dpa/lnw) - Nach einem ungewöhnlichen Feuerwehreinsatz in Köln, bei dem ein junger Mann aus einem Abwasserkanal gerettet wurde, ist die Identität des Mannes jetzt bekannt. «Es handelt sich um einen 27-Jährigen», sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Weitere Ermittlungen zu den Ursachen des Vorfalls habe die Polizei allerdings nicht aufgenommen.

  • Fahrt von Berlin nach Köln

    Do., 26.09.2019

    ICE steht stundenlang auf der Strecke - Fahrgäste evakuiert

    Stillstand: Der liegengebliebene ICE bei Nauen in Brandenburg.

    Nicht lange nach dem Start war schon wieder Schluss: Wegen eines technischen Defekts an ihrem ICE mussten Hunderte Passagiere stundenlang ausharren - bis ein Ersatzzug kam.

  • Sprache

    Do., 26.09.2019

    «Dong» und «Dubbel» das gleiche wie «Knifte» und «Rämmel»

    Sprache: «Dong» und «Dubbel» das gleiche wie «Knifte» und «Rämmel»

    Botteram? Knifte? Diese Begriffe bedeuten: Butterbrot. Und in NRW gibt es noch viel mehr Bezeichnungen dafür. Diese sind ganz unterschiedlich bekannt.

  • Verkehr

    Do., 26.09.2019

    Stromabnehmer senkt sich: ICE steht stundenlang auf Strecke

    Verkehr: Stromabnehmer senkt sich: ICE steht stundenlang auf Strecke

    Nicht lange nach dem Start war schon wieder Schluss: Wegen eines technischen Defekts an ihrem ICE mussten Hunderte Passagiere stundenlang ausharren - bis ein Ersatzzug kam.

  • Verkehr

    Mi., 25.09.2019

    Problem mit Stromabnehmer - ICE Berlin-Köln bleibt liegen

    Berlin (dpa) - Wegen eines Problems mit dem Stromabnehmer ist ein ICE auf der Fahrt von Berlin nach Köln am Abend liegengeblieben. Er stehe seit etwa zwei Stunden in der Nähe von Nauen in Brandenburg auf der Strecke, nun sei eine Evakuierung geplant, sagte eine Bahnsprecherin. Die Fahrgäste sollen in einen Ersatzzug umsteigen. Bei dem betroffenen Zug habe sich kurz nach der Abfahrt in Berlin-Spandau der Stromabnehmer gesenkt, sagte die Sprecherin. Das heißt, es besteht keine Verbindung zwischen dem ICE und der Oberleitung.